Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 86

Oelverbrauch zu hoch

Erstellt von J.S, 08.04.2012, 18:09 Uhr · 85 Antworten · 8.684 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Presi7XL Beitrag anzeigen
    Nein, das hat nichts miteinander zu tun. Es ist einfach so, dass viele "Schauglasnachfüller" in der Regel zu viel Öl einfüllen. Wer fährt sein Mopped schon warm und wartet anschließend 10 Minuten und schaut dann nach, ob sein Öl ungefähr in Schauglasmitte steht? Eigentlich keiner...

    Gruß
    Berndt
    Eigentlich jeder ......... beim Tankstopp. Ca. 2-3 Minuten Handschuhe ausziehen, Tanken und ca. 3 Minuten zahlen gehen = ca. 6 Minuten

  2. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #42
    Ja genau, in der prallen Sonne hinhocken, das Schauglas sauberwischen und Maß nehmen. Und die Anderen stehen neben Ihren Böcken und lachen sich krank über den Freggel, der bei jedem !? Tankstop so'ne Zeremonie abzieht. Ich kenne so ca 50 GS Fahrer, mit denen ich pro Jahr mehrere tausend km zusammen fahre. Aber ich kenne keinen, der so eine Nummer abzieht. Und wenn ich ihn kennen würde, würde ich ihn nicht mehr kennen
    Aber jeder, wie er mag...
    Gruß
    Berndt

  3. Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    50

    Standard Ölkontrolle....

    #43
    Sollte aber doch wichtig sein.

    Meiner Meinung nach. Wobei es manche sicher auch übertreiben.

    Grüße

    babs

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #44
    vor dem Aufsteigen kurz ein Blick auf das Auge.
    Das ist gar kein Akt, und wird evtl. von Anderen überhaupt nicht wahrgenommen.
    Man weiß doch ungefähr was man so auf 1000 km braucht dann kippt man halt beim 2. Tanken 100 oder 200ml nach und gut.

  5. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Presi7XL Beitrag anzeigen
    Ja genau, in der prallen Sonne hinhocken, das Schauglas sauberwischen und Maß nehmen. Und die Anderen stehen neben Ihren Böcken und lachen sich krank über den Freggel, der bei jedem !? Tankstop so'ne Zeremonie abzieht. Ich kenne so ca 50 GS Fahrer, mit denen ich pro Jahr mehrere tausend km zusammen fahre. Aber ich kenne keinen, der so eine Nummer abzieht. Und wenn ich ihn kennen würde, würde ich ihn nicht mehr kennen
    Aber jeder, wie er mag...
    Gruß
    Berndt

    Den habe ich jetzt nicht verstanden

    pralle Sonne; Schauglas sauber wischen; Zeremonie; Keine Freunde

  6. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #46
    Bei meiner Jahreslaufleistung von 10000km fehlten beim Ölwechsel gerade mal 200ml also zum vernachlässigen. Gruß Hans

  7. J.S
    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    187

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von illuminati Beitrag anzeigen
    Bei meiner Jahreslaufleistung von 10000km fehlten beim Ölwechsel gerade mal 200ml also zum vernachlässigen. Gruß Hans
    Super,
    Meine GS Ez. 5/11 benötigt für die gleiche Strecke 6000 ml.

    Mit bestem Gruß

    J.S

  8. Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    494

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von J.S Beitrag anzeigen
    Super,
    Meine GS Ez. 5/11 benötigt für die gleiche Strecke 6000 ml.

    Mit bestem Gruß

    J.S
    Ach du dickes Ei....6L?

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #49
    Das ist doch was ich sage, wenn man den Ölverbrauch immer aufschreibt, hat man einen Anhaltswert, dann kann man auch mal blind nach einer Heizerstrecke von 300 km 0,1 oder 0,2 liter nachfüllen, wenn man sonst immer auf halbvoll geachtet hat. Und das ohne Kniefall vor den anderen Kollegen.
    Es gibt halt auch sparsame Motoren die mit sehr wenig Ölverbrauch glänzen.
    Andere haben hohen Verbrauch, hohe Km Leistung oder werden mit hohen Drehzahlen/ plus Last gefordert. Wobei die 12 er generell sparsamer sind mit Öl.

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.131

    Standard

    #50
    jetzt habe ich´s schon so oft gelesen, und ich versteh´s immer noch nicht.....


    wieso denn vorm Mopped hinkien???

    wie wäre es denn, ein paar Meter vom Mopped wegzugehen, das Schauglas hat ja eh Aquariumgröße, da sieht man den Ölstand auch auf eine gewisse Distanz mit leichte(re)m Hinunterbeugen....Altersichtigkeit begünstigt ja das Fern-sehen

    oder schmerzt der Rücken schon mehr als die Knie(Prothesen)


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oelverbrauch
    Von squadune im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 17:42
  2. Standgas zu hoch ?!
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 18:08
  3. R1100 GS - Tausche TT Sportsitzbank normal gegen X-Hoch oder XX-Hoch
    Von Voggel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 11:07
  4. Oelverbrauch
    Von QU GSA im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 09:15
  5. Oelverbrauch
    Von hp-rider im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 20:23