Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

ölverlust unter dem hinteren stoßdämpfer!

Erstellt von R-THP, 17.02.2014, 19:53 Uhr · 39 Antworten · 3.870 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #11
    image.jpgso nochmal draußen gewesen und geschaut .... faltenbalg is trocken ... ok hatte die maschine grob erst gewaschen, was den dreck / öldreck nur auf der rechten ßeite erklärt da ich da mitn schwamm nicht dran gekommen bin.

  2. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #12
    @ maxquer .... muss ich echt drüber nachdenken .... was kostet denn den dämpfer reparieren zu lassen?

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #13
    Also wenn es sinnvoll sein soll, lässt du sowieso vorne und hinten machen. Genaue Kosten kann ich dir nicht sagen. Nutze einfach einmal die Suchfunktion hier im Forum. Ich schätze aber mal, dass Du mit ca. €500,- für beide dabei bist. Wie aber auch schon erwähnt, würde ich auf die Umrüststoßdämpfer gehen, da das Ansprech- und Federungsverhalten wohl um Welten besser ist. Kenne ich von den Konis an meiner Guzzi auch. Die Originalen kannst Du dagegen in die Tonne treten.

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #14
    ja da werd ich mich belesen ... aber vielleicht hat ja hier noch jemand ne gute idee oder tip wie ich den wieder selber hinbekommen kann!

  5. Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    99

    Standard

    #15
    Ok, die Bilder sind auf jeden Fall eindeutig, Dämpfer sauer, mein Tip würde auch in Richtung Umrüstdämpfer gehen, ich hab meine auf Öhlins umgebaut, du erkennst die GS nicht wieder, wobei die Anschaffung natürlich ein Faktor ist, aber bereut habe ich es nie.
    hari

  6. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #16
    zumindest hab ich die bilder vernünftig gemacht .... sollte er echt hin sein tendier ich auch ehr zum wechsel ... aber das is dann ja auch ne wissenschaft den richtigen zu finden

  7. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #17
    Orginaler Dämpfer reparieren bzw abstimmen lassen bei
    -HH Racetec ca.170 Euro
    -FranzRacing 260 Euro-wird noch ein Ventil eingebaut zur Stickstofffüllung+Abstimmung aufs Fahrergewicht......
    -Zubehör Federbein Wilbers......guckst du
    Wilbers Federbein 640 für GS 1200 in Bayern - Baiersdorf | eBay Kleinanzeigen

    Hab von dem Verkäufer das vordere Federbein gekauft,hat das hintere noch übrig....einfach mal nachfragen

  8. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #18
    das is ja mal nen richtungsschuß ... ok 170€ is nicht so teuer .... mmmmh .... da muss man wirklich drüber nachdenken

  9. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #19
    Stand vor der gleichen Endscheidung......bei 60000km das erste orginale defekt....undicht,voll Öl wie dein Federbein,bei KM Stand 85000 das 2. orginale gebrauchte.....jetzt ein Wilbers drin....kostet zwar etwas mehr,aber dafür kostet die Wartung 99 Euro inkl Abstimmung.....und vor allem ein ganz anderes Fahrgefühl mit dem Wilbers Fahrwerk

  10. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #20
    das mit dem service im nachhinein für 99€ scheind ja ne super sache zu sein


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Plus unter dem Tank?
    Von ttaattaa im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 08:22
  2. Nierengurt auch unter dem Kombi ?
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 11:39
  3. Stecker Zusatzscheinwerfer unter dem ADV Schnabel ?
    Von ulixem im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 18:55
  4. freier Stecker unter dem Tank?
    Von deep4blue3 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 22:06
  5. Stauraum unter dem Originalsitz
    Von jogo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 13:54