Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Öhlins ESA - Fahrwerk für R1200GS

Erstellt von RacingQ, 28.11.2011, 21:53 Uhr · 49 Antworten · 14.538 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Suzi-Q Beitrag anzeigen
    Ich habe mein ESA bei HH Racetech optimieren lassen, 550€ und bin top zufrieden.
    Ich kann mir vorstellen das du mit HH zufrieden bist, die machen eine gute Arbeit. ........Abba Öhlins ist ein anderes Universum

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #32
    Ich hab ja nun auch das org. ESA, aber im Vergleich zu meinem Wilbers in der ADV schwächelt das ESA in bestimmten Situationen. DAS WESA von Wilbers mag besser als org. ESA sein, aber das Öhlins ist voll einstellbar mit Zug - und Druckstufe und regelt geschwindigkeitsabhängig.

    Ich glaub ich spar mal auf dat Öhlins, obwohl dat ist schon gut min. 1300 Ocken teuerer als dat Öhlins ohne Bits und Bites

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    188

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Hi,

    wie optimiert man ein original BMW ESA Fahrwerk
    Matti
    -andere Federn
    -anderes Öl
    -Dichtungen und Führungselemente
    -sowie individuelle Dämpfungsabstimmung nach deinen Wünschen.

    Fahrwerk.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fahrwerk.jpg  

  4. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #34
    Hi,

    danke Günter - danke Gerd

    interessant ist der Bericht von Mtec.......

    Matti

  5. Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    5

    Standard

    #35
    Also Ihr Q-Treiber
    (oder die, die es noch werden wollen),
    das Öhlins-ESA ist ab März nächstes Jahr auf dem Markt zu haben. Ich habe mir das Fahrwerk letztes WE bei M TEC einbauen lassen. Da ich der erste war, hat mir Micha einen sehr guten Preis gemacht. Regulärer Preis: 2.900Euronen plus Einbau.
    Ein Wilbers-Fahrwerk habe ich bisher nicht gefahren. Ich kann aber definitiv sagen, dass das Öhlins-ESA eine andere Welt darstellt - schon wenn du auf die Q steigst, merkst du, dass von unten Widerstand kommt.
    Ja, es stimmt - wenn man die Öhlins-Garantie wahrnehmen möchte, muss alle 20TKm eine "Inspektion" gemacht werden. Da ich meine GS sowieso jeden Winter "checken" lasse, ist das kein Problem für mich.
    Wer mehr wissen möchte schaut hier: http://bmw-motorradtuning.de/bmw-mot...1200-gs-bj-10/ - dort ist meine GS zu finden.
    Boxergrüße
    Jürgen

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #36
    Nun, für 3000 Tacken ist das Teil besser sehr gut.

    Wilbers hat mit dem WESA einen Hit gelandet. Das ist aber ein Upgrade zum bestehenden ESA. Oehlins wendet sich mit einem kompletten System auch an die, bei denen das Original ESA defekt ist. Ersatz beim BMW Händler kostet nämlich 2930 Euro, und die halten sich nicht damit auf möglicherweise ein Kleinteil zu tauschen. Wenn ich 3000 fuer das Original ESA ausgeben soll, dann erscheint das Oehlins System doch fast preiswert wenn man an die hochwertigen Federbeine denkt, die man erhält. Nicht zu vergleichen mit den schrumpeligen Showas.

    Allerdings hat Wilbers die technischen Möglichkeiten die Stellmotoren und andere Defekte zu realistischen Kosten zu reparieren, egal ob ESA oder WESA.

  7. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #37
    Hallo zusammen,

    meine Erfahrungen mit ADV und Oehlins, ESA Showa, ESA HH Racetech und ESA WP.

    2007 ADV gekauft ohne ESA, Umgebaut auf Oehlins, hat sich super gefahren, einfach genial aber 1900€ :-(
    Fazit für die älteren Modelle absolut Empfelenswert.
    2009 ADV gekauft mit Showa ESA. bockelig, unselsibel, im Vergleich zum Oehlins Schrott!
    Das ESA Showa Fahrwerk habe ich dann von HH Race Tech umbauen lassen. Vorn und hinten anders abgestimmt mit anderer Feder hinten,
    Kosten 540€, das Fahrwerk war nicht wieder zu erkennen. Schön sensibel und hat sehr fein angesprochen. Der Racetech Umbau kommt gut zu 80% an Oehlins ran. Der Preis ist ok, und der Umbau eine Empfehlung an alle Showa Fahrer.
    2011 ADV gekauft mit WP ESA, fährt sich sensibel und spricht wunderbar an, zur Zeit 4500km damit gefahren und kann man Empfehlen.
    Ob sich ein Umbau für 2900€ hier lohnt, ich meine nein. Zumal es nicht stimmt das man die originalen nicht reparieren kann. Das ist deutlich günstiger.
    Mein Fazit, Oehlins ist klasse gar keine Frage aber lohnt sich eigentlich nur für Modelle bis 2007, die anderen besser von HH Racetech umrüsten lasse.
    Das neue ESA Oehlins ist selbst mir zu teurer zu mal das WP ESA super funktioniert und zu 85% an Oehlins heran kommt.

    Viele Grüße aus dem Odenwald

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #38
    Umgebaut auf Oehlins, hat sich super gefahren, einfach genial aber 1900€ :-
    also wenn man sieht was manche leute so alles an ihre motorräder schrauben.............

    wer einmal die möglichkeit hatte ein fahrwerk von öhlins, wilbers ect. (und natürlich auch auf meine bedürfnisse korrekt eingestellt) zu fahren, wird sich mit sicherheit in zukunft auch nicht mehr mit einem org. zufrieden geben.

  9. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #39
    Das ist ja auch Hobby, und ein bisserl verrückt gehört halt auch dazu
    Es soll ja auch Spass machen.

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #40
    Wer einmal ein Zubehörfahrwerk hatte ist für die Serienfahrwerke verdorben.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Öhlins oder Wilbers Fahrwerk für eine R1200GS Bj.2006 gesucht
    Von R12GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 11:49
  2. Öhlins Fahrwerk
    Von Lutz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 20:22
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Öhlins-Fahrwerk für R1200GS -Bj07
    Von realnameuser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 09:59
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) SR Racing Anlage und Öhlins Fahrwerk R1200GS
    Von realnameuser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 20:13
  5. Verkaufe R1200GS Öhlins Fahrwerk guter Zustand wenig Km...
    Von Saarbiker2008 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 14:18