Ergebnis 1 bis 6 von 6

Öl-Frage

Erstellt von Boxer Ralf, 18.06.2008, 23:33 Uhr · 5 Antworten · 1.423 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    122

    Frage Öl-Frage

    #1
    Hallo zusammen!

    Ich habe eine Frage zum Endantrieb einer 1200 GS 08
    Was für eine Ölsorte bzw.welche Viskosität gehört in den Endantrieb?
    Kann man das CASTROL MTX GETRIEBEOEL
    75W-140 VOLLSYNT einfüllen oder nimmt man besser ein Einbereichsöl?

    Gruß
    Ralf

  2. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #2
    Moin Ralf,

    Gegenfrage: warum willst Du es wechseln? Laut BMW handelt es sich um eine "Life Time"-Füllung, die nur nach außergewöhnlich hoher Belastung gewechselt werden sollte.
    In den Endantrieben der Modelle bis einschließlich 2007 wird das Castrol SAF-XO verwendet. Das ist ein SAE 90 API GL5. Dieselben Spezifikationen werden lt. Werkstatthandbuch auch für das Getriebeöl verlangt, allerdings verwendet BMW hier das von Dir genannte Castrol MTX 75W-140 GL5.

    Ciao
    Ondolf

  3. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    Ich persönlich würde auch das Vorgeschriebene Öl von BMW einfüllen schon allein wegen irgendwelcher Garantieansprüche oder Kulanzfälle.


    Gruß Michi

  4. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    122

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von RichardO Beitrag anzeigen
    Moin Ralf,

    Gegenfrage: warum willst Du es wechseln? Laut BMW handelt es sich um eine "Life Time"-Füllung, die nur nach außergewöhnlich hoher Belastung gewechselt werden sollte.
    In den Endantrieben der Modelle bis einschließlich 2007 wird das Castrol SAF-XO verwendet. Das ist ein SAE 90 API GL5. Dieselben Spezifikationen werden lt. Werkstatthandbuch auch für das Getriebeöl verlangt, allerdings verwendet BMW hier das von Dir genannte Castrol MTX 75W-140 GL5.

    Ciao
    Ondolf
    Hallo Richardo,

    laut BMW wird das Öl an dem Endabtrieb bei der 1000`er Inspektion gewechselt.War bei mir vor ca. 2000 KM der Fall.
    Ich habe so den Verdacht, dass mein dieses nicht gemacht hat
    Warum?
    Ich habe bei der Reinigung entdeckt, dass die originale Schraubensicherungsfarbe an der Einfüllschraube bzw. ABS Sensor nicht beschädigt ist und ich glaube nicht, dass bei der Inspktion der die originale Schraubensicherungsfarbe wieder auf die Schrauben macht.
    Deswegen wollte ich dieses vorsichtshalber nachholen.Trotzdem werde ich vorher mal meinen Händler damit konfrontieren.

    Gruß
    Ralf

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #5
    ...dann würde ich zuallererst die Werkstatt darauf ansprechen.

  6. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #6
    Also ich habe die Öle und den Motorölfilter meiner 07er 1200GS zum mitgebracht nach Absprache und beim Abholen der Maschine sagte der Verkäufer, daß sich der Werkstattmeister geweigert hätte mein Castrol Hinterachsöl ( SAE 90 ) zu verwenden. Naja nun wurde scheinbar das 75W 90 aufgefüllt, hat etwa fünf Euro gekostet und sei Life Time Füllung...

    ( beim Ölfilter ( Mann Filter ) hat er gefragt ob es ein von BMW freigegebenes Teil wäre ...)

    Klaus


 

Ähnliche Themen

  1. Frage zum G4
    Von Freisinger1 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 11:16
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  3. Hab da mal ne Frage..
    Von Hope im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 21:32
  4. Mal ne Frage............
    Von franova im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 16:54
  5. Hab da mal ne Frage
    Von paneristi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 18:53