Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Öl-Sappern zwischen Getriebe und Motorbock!

Erstellt von Adventure-Biker, 04.10.2007, 16:58 Uhr · 11 Antworten · 2.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    64

    Standard Öl-Sappern zwischen Getriebe und Motorbock!

    #1
    Hallo Leute,
    muss mich auch mal wieder zu Wort melden!
    Leider zu einem traurigen Thema!
    Hab bei meiner Adventure Bj 06,nach meiner Kroatientour beim waschen leider feststellen müssen,dass Öl zwischen Getriebe und Motorblock austritt(im Moment noch allerdings sehr wenig).
    Und ausserdem musste ich feststellen dass auch Öltropfen am Kupplungsaufnehmer baumelten!!!
    War erst einmal sinkesauer!!!
    Da kauft mann sich eine BMW für fast 14000 Euro und dann beginnt sie nach 9500 km schon zu sappern!!!!
    Hab dann bei meiner Werkstatt angerufen und ihnen den Fall geschildert!!
    Die sagten bring die Q vorbei,bei uns im Hof steht schon eine ganze Herde
    mit dem gleichen Problem!!
    Es ist angeblich der Simmering zwischen Getriebe und Kupplung defekt.Der zu dem langsamen Ölaustritt führt,der aber mit der Zeit immer schlimmer wird.
    Das ganze wird "Gott sei Dank" auf Garantie repariert,da sie ja erst 1,5 Jahre alt ist!!!
    Ich frage mich nur was als nächstes kommt wenn solche Sachen schon nach 9500km auftretten,wenn die Garantie dann abgelaufen ist!!!

    Hat jemand auch schon den gleichen Schaden gehabt?Soll ja angeblich kein Einzellfall sein!
    Kann mir auch vielleicht jemand sagen ,der auf seiner Adventure Bj.06 schon um einiges mehr auf dem Tacho hat als ich,dass es keine Probleme mehr gibt wenn dieser Schaden behoben ist und ich dann schadenfrei den 100.000 km
    entgegenreiten kann!!!!!! grins !!!!


    Grüsse!
    Adventure-Biker !!!

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo,

    dass BMW schon immer Probleme mit schlampig eingebauten Simmerringen hat, ist bekannt.

    Mein Tip an Dich, fahre die Q weiter, bis die Kupplung rutscht und Du bekommst noch eine neue Kupplung spendiert. Stammt übrigens nicht von mir, sondern von einem Schrauber, der bei BMW schraubt.

  3. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #3
    JA !! Genau dieses Problem hatten wir früher auch schon an den R 60/5 und allen weiteren Modellen. Bei nem Porsche Bj. 05 auch. Muss irgendwie mit der Motorart Boxer zusammenhängen und den Vibrationen der Welle bla bla bla...
    Der langen Rede kurzer Sinn. Auf rutschende Kupplung warten und dann beides auf Garantie scheint mir auch den meisten Sinn zu machen.

    Bei den alten BMW war das meist ein Problem bei älterten Maschinen und es tauchte auch gaanz selten ein zweites Mal auf nach Rep.

    Drück Dir die Daumen !!

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #4
    da bin ich jez richtig neidisch... ich hab ein solches sabbern NICHT bemerkt und meine Kuh ist am 1. Tag meiner Kroatientour mit Getriebe und Kupplungsschaden liegen geblieben.... 14 Tage Moppedurlaub mit dem Mietwagen und die Kuh ist nach nu gut 4 Wochen immer noch nicht wieder da (sollte spätestens Anfang nächste Wo aber da sein).

    Den ganzen Stress und die telefoniereri und den Urlaub ohne wirkliche Erholung gönn ich echt keinem

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Adventure-Biker
    Ich frage mich nur was als nächstes kommt wenn solche Sachen schon nach 9500km auftretten,wenn die Garantie dann abgelaufen ist!!!
    Als nächstes fallen bei genau 10.123 km beide Räder ab. Nach der Reparatur, ziemlich genau zwischen 12.132 und 12.165 km schaut wahlweise die linke oder rechte Pleuelstange aus dem Kurbelgehäuse.

    Fällt es irgendwie auf, dass ich dieses Gejammer nicht mehr hören kann?

  6. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Schlonz
    Fällt es irgendwie auf, dass ich dieses Gejammer nicht mehr hören kann?

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    Glück gehabt

  8. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    64

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schlonz
    Als nächstes fallen bei genau 10.123 km beide Räder ab. Nach der Reparatur, ziemlich genau zwischen 12.132 und 12.165 km schaut wahlweise die linke oder rechte Pleuelstange aus dem Kurbelgehäuse.

    Fällt es irgendwie auf, dass ich dieses Gejammer nicht mehr hören kann?
    Sorry, aber mann wird doch auch mal sagen dürfen dass mann für soviel Euro's auch ein gewisses Maas an Oualitätsware erwarten kann!!!!!
    Womit auch BMW reichlich Werbung damit macht !!!!!

    Gruss Adventure-Biker !!!!

  9. Anonym3 Gast

    Daumen runter Passiert halt...

    #9
    Zitat Zitat von GS Peter

    Mein Tip an Dich, fahre die Q weiter, bis die Kupplung rutscht und Du bekommst noch eine neue Kupplung spendiert. Stammt übrigens nicht von mir, sondern von einem Schrauber, der bei BMW schraubt.
    @ Adventure- Biker

    Ich hatte das selbe Problem schon vor über 11 Jahren einmal ...also zum nächsten kommst du meistens noch ...sicher kannst du Deinem Unmut hier über das wwwNet kund tun...aber wenn die gesamte Abwicklung mit Deinem genauso Reibungslos verläuft wie bei mir damals ...dann sollte dies aber über den selben Weg auch jemand erfahren ...nix für ungut.

    Grüße aus dem Allgäu...Christoph

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    so in etwa habe ich das gemeint, Hertzi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwischen den Jahren...
    Von Dubliner im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 21:11
  2. Klackern zwischen Getriebe und Kadern
    Von Pöl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 22:46
  3. Oelaustritt zwischen Motor und Getriebe
    Von hp-rider im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 11:06
  4. Ölundichtigkeit zwischen Motor und Getriebe
    Von brisbanian im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 11:18