Ergebnis 1 bis 10 von 10

Öldichtung Einfüllschraube ( Foto)

Erstellt von U26, 03.06.2013, 18:32 Uhr · 9 Antworten · 1.234 Aufrufe

  1. U26
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    70

    Standard Öldichtung Einfüllschraube ( Foto)

    #1
    Hallo GS und BMW Freunde,

    Ich habe mal eine Frage, wie muss der Dichtring ( siehe Foto) Sitzen. So wie auf diesem Foto oder muss der Dichtring und unter das Gewinde gelegt werden ?

    Danke euch


    Arno
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2013-06-03-17.55.31.jpg  

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #2
    Wenn der Dichtring ab ist leg ich ihn wieder in das Loch...
    Wenn er an dem Stopfem ist bleibt er dran;-)

    Da mach ich mir nicht viel Arbeit mit

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #3
    ich lege ihn immer rein, aber denke es ist egal ob er an der Schraube ist oder im Loch liegt !

    ~mike

  4. U26
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    70

    Standard

    #4
    Ja mein Problem ist halt. Bei mir lag der auch im Loch nur gestern habe ich halt die GS sehr hoch gedreht und eben schnell gefahren, wie normal auf den Reisen... wie ich eine Pause gemacht habe... hat sich aus dem Einfüllstopfen das Ölrausgedrückt halt nur wenig war aber ein Schöner Ölfilm.... Jetzt ist eben die Frage was ist richtig usw...

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Der Dichtring gehört nach unten in den Gewindesitz der Ventilhaube und nicht an den Stopfen. Nun ist er über den Stopfen gezogen und geweitet, neuen Dichtring kaufen und den alten wegschmeissen. Wieso fummelt man eigentlich den Ring ohne Grund aus seinem Sitz in der Ventilhaube, verstehe ich auch nicht.

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von U26 Beitrag anzeigen
    Ja mein Problem ist halt. Bei mir lag der auch im Loch nur gestern habe ich halt die GS sehr hoch gedreht und eben schnell gefahren, wie normal auf den Reisen... wie ich eine Pause gemacht habe... hat sich aus dem Einfüllstopfen das Ölrausgedrückt halt nur wenig war aber ein Schöner Ölfilm.... Jetzt ist eben die Frage was ist richtig usw...
    Mal ne doofe Frage....

    Den Olstöpselschlüssel aus Kunststoff (beim Bordwerkzeug) hast du aber genommen?

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von mikels Beitrag anzeigen
    ich lege ihn immer rein, aber denke es ist egal ob er an der Schraube ist oder im Loch liegt !

    ~mike

    Das ist Quatsch, ist der Ring um den Stopfen werden die Gewindegänge weniger und die top talentierten Schrauber hier werden beim zudrehen des Stopfens die Gewindegänge desselben abreissen. Der Ring gehört in die Ventilhaube, fertig.

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch, ist der Ring um den Stopfen werden die Gewindegänge weniger und die top talentierten Schrauber hier werden beim zudrehen des Stopfens die Gewindegänge desselben abreissen. Der Ring gehört in die Ventilhaube, fertig.
    Da hast Du wohl recht...
    Ich hab mir vorher wirklich keine Gedanken gemacht , hatte aber so irgendwie im Hinterkopf, dass die Dichtung mal auf dem Gewinde war...

    ...hatte mir wohl mal zwischendurch den Hinterkopf gestoßen


  9. U26
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    70

    Standard

    #9
    Hallo,

    Ja ich benutze den Schlüssel der beim Bordwerkzeug ist warum ?!

    Gut dann fahre ich morgen zum Freundlichen und kaufe mir eine Neue Dichtung.

    Danke für die Hilfe

  10. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #10
    @ Roter

    oh danke für die Info, wusste ich nicht. Dachte es wäre egal weil er sich automatisch in die richtige Positiuon setzt!

    Mea Culpa

    ~mike


 

Ähnliche Themen

  1. ÖL Einfüllschraube leckt
    Von XXL-KUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 09:34
  2. Einfüllschraube am HAG fest
    Von Lüschen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 09:05
  3. Öl-Einfüllschraube
    Von Kuh-Treiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 19:40