Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Ölkühlergitter von Wunderlich

Erstellt von Kurti, 09.05.2008, 18:09 Uhr · 11 Antworten · 1.771 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2008
    Beiträge
    38

    Standard Ölkühlergitter von Wunderlich

    #1
    Mahlzeit,
    habe mir die Tage ein Ölkülergitter von Wunderlich für meine 12er GS gekauft! So, eingebaut alles priema. Und Meister Kurti wieder schlau wie 2 dumme, erst mal kaufen und dann gucken was die Jungs den so im Forum darüber schreiben. Jetzt habe ich hier gelesen,
    Ölkühlergitter verloren

    dass bei jedem zweiten das teil schon abgeflogen ist. Was ja bei einem teil von 47 Oirö schon mal ein dickes ding ist. Bei genauerer betrachtung sind die Beiträge aber schon ein halbes Jahr alt. Naja, jedenfalls sind bei meinem neuen Gitter links und rechts so zwei Metall-Federe-Klippse aufgesteckt und angekörnt, dass sie nicht runterrutschen können.
    Also, wahren diese Klippse bei den Gittern vom letzten Jahr auch schon drauf, oder hat Wunderlich auf grund der vielen Beschwerden das Teil ein bisschen überarbeitet.

    Bis die Nächt,
    Kurti

    ------------------
    Saufen schmeckt Gut !!!!!

  2. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    15

    Standard

    #2
    Hallo Kurti

    Ich habe das Teil von Wunderlich jetzt schon knapp 2 Jahre und ca 12000 km drauf und ich muss dir sagen es sitzt immer noch bombig
    Es kommt wohl auch auf die Montage an.... macht man alles richtig dann kann auch nichts abfallen.

    Gruß Christian

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #3
    Bei mir ebenfalls ohne Probleme. Das Teil wird ja eingeschraubt, wie soll es dann abfallen?

  4. Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    9

    Beitrag

    #4
    Also ich bin einer von den wo es abgeflogen ist.Es hat aber auch garnichts mit dem Anbau zu tun.Das Gitter selbst hat sich immer vom angeschraubten Rahmen gelöst.
    Soll heißen der Rahmen war immernoch vorhanden nur das Gitter war futsch.
    Und nein die Klammern waren früher nicht da.
    Gruß

  5. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    45

    Standard

    #5
    Stimmt, Klammern waren nicht da. Ich habe die "neue Version" nach Abflug von Wunderlich bekommen, aber Klammern sind da auch keine dabei!!! Ich habe deshalb unten links und rechts je einen dünnen Kabelbinder durchs Gitter und um den Rahmen (nicht sichtbar) befestigt - hält bombenfest!

  6. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    20

    Blinzeln .. tja, dann mal guten Wegflug.

    #6
    Also wofür braucht ma so ein Teil ?

    Macht das Sinn.

    Nö, dann darf es auch wegfliegen.

  7. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #7
    Es macht durchaus Sinn.
    Schutz vor einem von Insekten zugesetzten Kühler, Steinschlag u.s.w.
    Ausserdem ist es ein effektiver Schutz des Kühlers beim abdampfen des Motorrads. Es schützt mit seiner Struktur die empfindlichen Waben des Kühlers vor zu viel Druck.

  8. Registriert seit
    01.04.2008
    Beiträge
    38

    Standard

    #8
    Tach gesagt,
    da hat nypdcollector schon recht, das raus popeln der Fliegen war das Schlimmste. deswegen habe ich mir das Teil gekauft. Schöner wird der Hobel deswegen auch nicht umbedingt, aber macht die Sache schon erheblich einfacher beim Putzen.
    Nun ja, ist also die geklippste Ausführung schon die "überarbeitete" von Wunderlich. Bin ich ja wieder guter Hoffnung....

    Bis die Nächte, Kurti

  9. eolith Gast

    Standard

    #9
    Hi,

    meiner persönlichen Meinung tauch das nix, ehr im Gegenteil:

    1. Schutz vor Steinschlag, blödsin! Wo sollen die herkommen? Vom mangeldem Hinterradschutz das die soweit geschleudert werden und dann auch noch treffen, ne ne!
      Hab auch noch keinen jammern hören, sch.... mein Kühler ist kaput weil ein Stein reingeflogen ist.
    2. Ich war schon des öfteren in Hechlingen und die Kühler schauen alle Top aus!
    3. Die Insekten-Nummer:
      Stimmt die Fischer sitzen nicht mehr im Kühler sondern genau in den Löschern; genau so könnte man einfach eine Vollaluplatt davor setzen. Un wenn Willi es mal wieder geschaft hat genau das Gitterloch zu treffen ist das Popel noch schlimmer.
    4. Je nach, Typ des Gitters, besondert die Grobporiegen sind nicht für das Motorklima gut da der Fahrtwind ungehindert durchlaufen kann. Dies fällt (Mir persönlich) bei langsamer Fahrt an heißentagen oder bei Schritttempo auf. Das machte bei mir 1 - 2 Balken mehr!
    5. Selbst die Mechaniker raten davon ab.
    6. Zum Thema Reiningen, das geht ganz einfach:
      Man nehmen einen Dampfstrahler und puste das tote Getier einfach raus..... Ich tu es zumindest so und meine Lammel stehen noch immer in reih und glied!
    7. Das einzige was evtl. pos. ist, ist die Optik!
    8. Die einzige Lösung die ich bis jetzt gesehen habe war ein Gitter mit Ventilatoren und Temp.Fühler!
    Grüße

    Attila

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #10
    Den Nutzwert eines solchen Gitters sehe ich auch eher als gering an. Die Lamellen sind zwar etwas empfindlich und können schon mal verbiegen, wenn ein Stein oder dicker Käfer reinknallt, mehr aber auch nicht, durch diese Lamellen fließt ja kein Öl, sie sollen nur die Oberfläche zum Warme tauschen vergrößern.
    Die Insekten wieder rauszubekommen hat mir auch noch nie Probleme gemacht, der Kühler ist ja schön warm (soll er ja auch), so dass die Viecher nach ein paar Minuten prima durchgetrocknet sind und dann relativ einfach abgebürstet werden können falls sie nicht ohnehin schon von ganz alleine wieder abfallen. Mir ist jedenfalls eine gute Luftzirkulation wichtiger als irgendein optischer Anspruch.

    Gruß

    Frank


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölkühlergitter R1200GS/ADV 08-09
    Von Gianni1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 13:13
  2. Ölkühlergitter Megamoto?
    Von karstenol im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 07:19
  3. Ölkühlergitter Wunderlich
    Von Matti63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 20:43
  4. Ölkühlergitter Wunderlich (bis 2007)
    Von netwalker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 20:46
  5. Ölkühlergitter verloren
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 21:22