Ergebnis 1 bis 10 von 10

Ölkühlerschutz sinnvoll?

Erstellt von paneristi, 12.03.2009, 12:48 Uhr · 9 Antworten · 1.675 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2007
    Beiträge
    105

    Standard Ölkühlerschutz sinnvoll?

    #1
    Hallo!
    Ist es überhaupt sinnvoll,einen Ölkühlerschutz zu montieren?Die Fliegen,die durch die Löcker gehen,bekommt man doch nicht wieder raus(außer man baut das Teil wieder ab).

  2. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #2
    Hi ...
    wenn der Ölkühlerschutz einen Teil dieser Fliegen auffängt, kühlt der Ölkühler umso besser weil dieser Fliegenteil nun nicht die Lamellen vom Kühler zugemacht hat sondern eben die Lamellen vom Schutz ... nach einer gewissen "Trocknungszeit" weht es die sowieso wieder raus bzw. sie fallen ab *g*

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Hi ...
    wenn der Ölkühlerschutz einen Teil dieser Fliegen auffängt, kühlt der Ölkühler umso besser weil dieser Fliegenteil nun nicht die Lamellen vom Kühler zugemacht hat sondern eben die Lamellen vom Schutz ... nach einer gewissen "Trocknungszeit" weht es die sowieso wieder raus bzw. sie fallen ab *g*
    hi,

    und den schutz kann man intensiver bearbeiten wie die lamellen.

  4. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von paneristi Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ist es überhaupt sinnvoll,einen Ölkühlerschutz zu montieren?Die Fliegen,die durch die Löcker gehen,bekommt man doch nicht wieder raus(außer man baut das Teil wieder ab).
    sinnvoll für den Hersteller. (zum reinigen gibts Hochdruckreiniger)

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    zum reinigen gibts Hochdruckreiniger
    und zum Lamellen verbiegen.

  6. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #6
    habs noch nie anders gemacht! Voraussetzung ist man braucht etwas Gefühl dazu und eventuell etwas Insektenentferner.

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #7
    ...wurd hier auch schon mehrfach diskutiert... im Grunde immer ohne Ergebniss.

    Wer viel hochdrehzahlig und langsam (also eher offroad) fährt kann unter extremen Bedingungen Probleme bekommen, daß der Motor sich überhitzt... Also Hechlingen am heißesten Tag des Jahres...
    In unseren Breitengraden aber eigentlich unmöglich.

    Also alles eine frage der Optik. Der "Schutz" ist zweitranging...

    Ich hab Streckmetall Gitter und das lässt sich prima mim Hochdruckstrahler absprühen...

  8. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #8
    Hallo,

    wegen evtl. verminderter Kühlung habe ich es mir auch lange überlegt einen Schutz dran zu machen. Letztlich habe ich mich vor einem Jahr für den von Wunderlich entschieden. Hat mir am besten gefallen. Das Reinigen (mit HD-Reiniger) geht einwandfrei und rückstandslos. Kein Gefummel mehr mit Bürste und kleinem Schraubenzieher und vor allen Dingen kein zugesetzter Kühler mehr, bei dem man die Leichen nur mühsam rauskriegt.

    Ich kann den Ölkühlerschutz nur empfehlen.

    Gruß
    Thomas

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Wer viel hochdrehzahlig und langsam (also eher offroad) fährt kann unter extremen Bedingungen Probleme bekommen, dass der Motor sich überhitzt...
    wiedereine eher akademische Diskussion, aber solange es regnet... In der Situation macht der Kühlerschutz kaum Unterschied, weil bei langsamer Fahrt auch ohne Kühlerschutz kaum Luft durch den Kühler geht, ist ja kein Lüfter dran. Wer da auf Nummer sicher gehen will holt sich die schwarze Variante, schwarz strahlt die Wärme besser ab (und ist optisch unauffälliger, drum ist meiner schwarz). Aber der Boxer mag ja einige unangenehme Eigenschaften haben, thermisch ist er insgesamt eher robust.
    Tatsächlich nötig ist er wirklich nicht, aber irgendwas muss man ja gelegentlich mal dranbasteln, außerdem findet man beim Anbau so interessante Dinge wie den Temperaturfühler für's Thermometer

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #10
    Hi
    Die "gesamten Überlegungen"
    http://www.powerboxer.de/4V-Oelkuehl...r-R11x0GS.html
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Ölkühlerschutz
    Von vwmike im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 08:25
  2. Ölkühlerschutz V2A
    Von Leo-HOL im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 07:43
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Ölkühlerschutz
    Von HUK im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 18:03
  4. Ölkühlerschutz
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 00:25
  5. Ölkühlerschutz
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 19:35