Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 62

Ölstandkontrolle 1200GS

Erstellt von Boxerklang, 12.06.2014, 19:58 Uhr · 61 Antworten · 8.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #31
    was zu viel ist, wird hauptsächlich über die Kurbelgehäuseentlüftung in die airbox gedrückt und natürlich ist es insgesamt nicht gut. Mitte Schauglas ist korrekt, der Rest ist zu viel und gehört raus da

  2. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    53

    Standard

    #32
    Entweder ich bilde mir das nur ein oder jemand hier hat dafür eine Erklärung oder zumindest ähnliche Erfahrungen gemacht. Kürzlich war ich mit der Berta etwas zackiger unterwegs und bei der anschl. Ölkontrolle war der Stand in Schauglasmitte. Erst wollte ich einen Schluck einfüllen, ließ es dann aber. Als ich ein paar Tage später wieder eher im Tourenmodus unterwegs war und anschl. kontrollierte war der Stand wieder beim Maximum. Kann das sein? Die Kontrolle erfolgte beide mal in derselben Weise (auf dem Hauptständer 5 Minuten nach Motorstop)

  3. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.658

    Standard

    #33
    Alte Boxerweisheit:Ruhe bewahren!Wart mal auf deinen ersten "Boxerfurz".

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von cigarre Beitrag anzeigen
    Entweder ich bilde mir das nur ein oder jemand hier hat dafür eine Erklärung oder zumindest ähnliche Erfahrungen gemacht. Kürzlich war ich mit der Berta etwas zackiger unterwegs und bei der anschl. Ölkontrolle war der Stand in Schauglasmitte. Erst wollte ich einen Schluck einfüllen, ließ es dann aber. Als ich ein paar Tage später wieder eher im Tourenmodus unterwegs war und anschl. kontrollierte war der Stand wieder beim Maximum. Kann das sein? Die Kontrolle erfolgte beide mal in derselben Weise (auf dem Hauptständer 5 Minuten nach Motorstop)
    es kann schon etwas dauern, bis sich sämtliches Öl unten gesammelt hat. Auch eine Frage, ob der Inhalt des Ölkühlers bereits nach unten gelaufen ist, oder nicht. Öl peilen wirklich erst bei sehr schön warm gefahrenem Motor

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.413

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Silverrider Beitrag anzeigen
    Was zu viel ist wird durch die Kolben-Ölabstreifringe "durchgedrückt" und eben verbrannt.
    Das wollen wir dann doch nicht hoffen.

    Warum sollte es an den Ölabstreifringen (und an den Kolbenringen, damit es bis zum Brennraum gelangt) vorbeigedrückt werden?

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Das wollen wir dann doch nicht hoffen.

    Warum sollte es an den Ölabstreifringen (und an den Kolbenringen, damit es bis zum Brennraum gelangt) vorbeigedrückt werden?
    naja, das gibt es schon und es ist in gewisser Bandbreite auch normal, blow by Verluste heißt das: Blow-By - Autolexikon im-auto.de

    Ob ein zu hoher Ölstand das fördert, weiß ich nicht

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.946

    Standard

    #37
    vernachlässigbar. theoretisch gibt´s alles, praktisch eher nicht...

  8. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    232

    Standard

    #38
    Woher weis der oelabstreifring, dass zuviel oel im motor ist........

  9. Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    #39
    Also, beim BMW Fritzen angerufen.
    Der Stand ist nach einem Ölwechsel i.O. Es wird die vorgeschriebene Menge Öl eingefüllt und das Fenster ist erstmal voll.
    Nach einer gewissen Zeit (Aussage: ein bischen Öl braucht die schon. Haha, das Luder schluckt, wäre der richtige Ausdruck) sieht man quasi einen Luftraum, dieser sollte den unteren Kreis nicht berühren. Checken nach dem der Motor warm ist und ne zeitlang gestanden hat. Die Menge zwischen unterem und oberen Kreisrand sind aber nicht mehr wie 300ml. Also vorsichtig beim nachfüllen.
    Gut, dann fahr ich mal weiter.

    Achja, was ist ein Boxerfurz?

  10. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    232

    Standard

    #40
    Wie gut dass ich eine bedienungsanleitung zum moped bekommen habe........


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölkühlerschutz für 1200gs
    Von chrisu im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 20:36
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 17:39
  3. 1200GS 'Hugger'
    Von Coolcarbon im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 19:30
  4. neue 1200GS in Aachen
    Von dekees im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 08:16
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 07:31