Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Ölverbrauch 12er GS ab 2006?

Erstellt von AR78, 04.01.2009, 16:49 Uhr · 30 Antworten · 3.875 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard Ölverbrauch 12er GS ab 2006?

    #1
    Hallo Forum,

    ich trage mich mit dem Gedanken, in 2009 eine gebrauchte 12er GS zu kaufen.

    Nach einigem stöbern hier im Forum als auch Erfahrungsberichten anderer GS-Treiber ist ja immer wieder der erhöhte Ölverbrauch der GS ein Kritikpunkt. Meine derzeitige CBF 1000 verbraucht so gut wie keinen Tropfen. Der Ölverbrach eines Motorrades ist für mich ein wesentlicher Kauf- bzw. Nichtkaufgrund. Ich habe nämlich nicht unbedingt Lust, permanent mit Ölkännchen in der Tasche durch die Lande zu fahren und permanent nachkippen zu müssen. Mich ärgert das einfach.

    Mir ist bewusst, dass der Ölverbrauch stark von der rechten Hand abhängt, aber wenn ich bei Gondeltempo (d.h. in meinem Fall Landstraße selten bis nie Vollgas und gemütliche 90-110 km/h) schon 0,3 l Öl auf 1.000 km verbrauche, wäre dies für mich ein Grund, mir die GS nicht zuzulegen. Ich bin gerne bereit, bei forciertem Tempo einen leicht erhöhten Ölverbrauch zu akzeptieren, aber nicht 0,2 l bei Schleichtempo. Sicherlich brauchen luft-/ölgekühlte Motoren ein wenig mehr Öl als ein wassergekühlter Reihenvierer, aber Ölverbräuche von einem halben Liter / 1.000 km sind m.E. nicht mehr Stand der Technik. Und damit scheint BMW, egal ob bei Motorrädern oder den Autos, doch ein bisschen Probleme zu haben.

    Da ich mich nach GSsen der Baujahre 2006-2007 umschaue, würden mich Erfahrungsberichte über den Ölverbrauch speziell dieser Baujahre interessieren.

    Danke und Gruß!
    Alex

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von AR78 Beitrag anzeigen
    ..., aber wenn ich bei Gondeltempo (d.h. in meinem Fall Landstraße selten bis nie Vollgas und gemütliche 90-110 km/h)
    => NULL Ölverbrauch.

  3. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #3
    Also ich bin in diesem Jahr eine R 1200 GS Bj. 08 gute 12 000 Km gefahren und habe zw. der Einfahrkontrolle und der 10 000er einen halben Liter Oil nachgefüllt.
    Bei meiner R 1150 GS Adv. musste ich alle 2500 - 3000 einen halben Liter nachfüllen.
    Allerdings bin ich mit der "Alten" auch Vollsynthetisches gefahren-

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Meine verbraucht zwischen 60 und 200 ml 1000 km - je nach Fahrweise - mit gleichmaessiger Geschwindigkeit lange Strecken oder viel Stadtverkehr.

  5. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    148

    Beitrag Ölverbrauch

    #5
    Hab da ne 05-2006 GS.

    Auch bei flotter Fahrweise komme ich bei einer 2-3tkm-Tour ohne "Nachkippen" aus.

    Zuhaus kommt dann wieder was drauf. Ich halt das nicht so nach.

    Ich sag mal so: ca. 1L auf 10.000km (Teilsynt-Castrol)

    PS: Meine Babykuh (R65) schaft ihre jährlichen 3-5tkm ohne nachkippen.

    Also ganz so schlimm kann´s mit den BMW-Motoren nicht stehen

    PS: Für´s Protokoll: Kaltstart heist bei mir "Schonzeit" !!! Ist vielleicht auch etwas wichtig.

  6. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #6
    BMW Mororrad schreibt auf Befragen nach dem richtigen Öl, dass die Q mit mineralischem Öl einen geringeren Verbrauch an Öl hat als mit voll- bzw. teilsynt. Öl!

    Meine Erfahrungen gehen auch in diese Richtung!

  7. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #7
    ...ich brauch bei meiner von Service zu Service auch nix nach füllen

  8. Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    255

    Standard

    #8
    Verbrauch mit der 04er GS:0,2 L auf 1000KM über 38000KM,die Mü hat auf 10000KM 0,2 L verlangt,nur 15-40 Mineralöl SL vom Baumarkt 5L für 9,99€,Castrol oder Noname.

  9. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #9
    Kein messbarer Ölverbrauch zwischen den Ölwechseln bei meiner Adv.

    Gruß Willy

  10. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #10
    Meine 1200 GS Bj. 06 hat die letzten 5000 km knapp 400 ml gebraucht. So war das vorher bei meiner FJR auch in etwa. Ich würde also nicht von übermäßigem Ölverbrauch sprechen, obwohl ich durchaus flott unterwegs bin.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorderbau ADV und 12er GS von 2006 identisch ?
    Von Aragon11 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 12:32
  2. Schnabel und Tankabdeckung 12er GS BJ 2006
    Von funcarver im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 11:45
  3. 12er ADV Bj. 2006 weiß
    Von reigele im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 08:08
  4. 12er fast kein Ölverbrauch
    Von GS Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 12:39