Seite 10 von 27 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 270

Ölverbrauch 2010er GS

Erstellt von Volla, 12.09.2010, 17:03 Uhr · 269 Antworten · 35.841 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #91
    OK dann schaue ich natürlich dort auch mal nach und wenns dann so da steht, dann will ich mich bessern

  2. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    in meiner Bedienungsanleitung.
    Kannst Du das bitte mal zitieren? In meiner steht das nicht, englische Anleitung für 2010er Model:

    "- Switch off the engine when it is at operating temperature.
    - Make sure the ground is level and firm and place the motor- cycle on its centre stand.
    - Wait five minutes for the oil to drain into the oil pan."

    Das ist wörtlich aus der Anleitung. Da steht nix von Seitenständer. Nicht, daß ich die Methode nicht dennoch verwende, aber die Anleitung sagt nix davon.

    Es kann natürlich auch sein, daß die Anleitung davon ausgeht, daß*"make sure the ground is level and firm" ein paar Minuten dauert währenddessen die Maschine auf dem Seitenständer steht ...

  3. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #93
    UPS, steht da tatsächlich. "Auf den Kippständer stellen". Dann warten und dann messen. Dann steht die Q ja immer noch auf dem Kippständer ??!!

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #94
    Das ist wörtlich aus der Anleitung. Da steht nix von Seitenständer. Nicht, daß ich die Methode nicht dennoch verwende, aber die Anleitung sagt nix davon.
    will nicht ausschließen dass das geändert ist, meine mal sowas gelesen zu haben - mit dem DOHC-Motor?

  5. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    will nicht ausschließen dass das geändert ist, meine mal sowas gelesen zu haben - mit dem DOHC-Motor?
    Kann schon sein, ich habe nur diese Anleitung hier. Meine ist ein 2010er Model. Wenn ich sie nicht vorher auf dem Seitenständer ein paar Minuten stehen lasse, bekomme ich unzuverlässige Ergebnisse. Daher mache ich das halt.

  6. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #96
    Hallo BMW-Treiber.

    mit Kippständer ist bei BMW aber der Hauptständer gemeint. Der Seitenständer bei der GS wird als Seitenstütze in der Betriebsanleitung bezeichnet.

    Somit weist meine Bedienungsanleitung (08er-GS MÜ) aus, die Kiste warm auf den Hauptständer zu bocken und dann eine gewisse Zeit anzuwarten bis zum Ablesen des Ölstands. Aber wie schon mehrfach beschrieben: mein Mopped wird zunächst auf die Seitenstütze gestellt.

    Gruß

    Martin

  7. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #97
    Mach dir keine Sorgen SK1.
    Bei meiner 10er war es so:
    mal ist so gut wie kein Öl im Schauglas zu sehen, nach einer Fahrt ist es wieder 3/4 voll.
    Wo es bleibt? Keine Ahnung.
    Nur wenn du gar nichts mehr im Schauglas siehst, kannste ein viertel Liter nachfüllen.

    Ach ja, der Ölverbrauch meiner 10er war eigentlich nicht wirklich messbar.

  8. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von QM 7 Beitrag anzeigen
    Hallo BMW-Treiber.

    mit Kippständer ist bei BMW aber der Hauptständer gemeint. Der Seitenständer bei der GS wird als Seitenstütze in der Betriebsanleitung bezeichnet.

    Somit weist meine Bedienungsanleitung (08er-GS MÜ) aus, die Kiste warm auf den Hauptständer zu bocken und dann eine gewisse Zeit anzuwarten bis zum Ablesen des Ölstands. Aber wie schon mehrfach beschrieben: mein Mopped wird zunächst auf die Seitenstütze gestellt.

    Gruß

    Martin
    Jetzt bin ich wieder ein Stück schlauer. Habe wirklich gedacht, dass BMW mit Kippständer den Seitenständer meint

    Dann habe ich ja nach BMW Angaben doch alles korrekt gemacht. Aber wie hier ja alle schreiben, besser vorher auf die Seitenstütze legen.

    Stefan

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #99
    So liebe BMW Liebhaber,

    heute meine zweite Runde gedreht. Nach ca. 90 km kurze Pause, Q nur kurz (30-40 Sek.) auf den Seitenständer, dann sofort auf den Hauptständer. Nach ein paar Minuten ist der Ölstand etwas niedriger als vorher . Denke insgesamt fehlen nun nach insgesamt 350 km so 350-400 ml.

    Zu Hause nach nochmal ca. 70 km (insgesamt nun 420 km) die Q erst für zwei Minuten auf den Seitenständer und dann erst auf den Hauptständer und das Schauglas ist gut die Hälfte gefüllt. Nach dieser Methode hätte die Q ca. 250 ml auf 420 km in der Einfahrtphase gebraucht. Das kann man ja akzeptieren.

    Stefan

  10. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Hallo zusammen

    Letzten Samstag hab ich meine neue ADV übernommen und heute stehen 850km auf der Uhr
    Der Ölverbrauch ist kaum messbar, so ca. 100ml. Damit bin ich ganz zufrieden. Ein Kollege hat mir am Wochenende erzählt, dass seine GS während der ersten 15'000km so ca. 1 Liter auf 1000km genommen hat....

    Am Samstag geht's dann zur 1000er Inspektion und dann geht die Post ab. Der Frühling naht mit Riesenschritten


 
Seite 10 von 27 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch
    Von sprechgähnerle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 12:35
  2. Ölverbrauch
    Von paneristi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 00:45
  3. Ölverbrauch
    Von Wiet im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 09:33
  4. Ölverbrauch
    Von <christian/> im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:58
  5. Ölverbrauch
    Von krauttert im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 18:34