Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Original BMW-Koffer oder H&B Gobi-Koffer?

Erstellt von KleinAuheimer, 14.05.2010, 23:09 Uhr · 13 Antworten · 3.431 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard

    #11
    Meine GOBIs könntest du günstig erwerben:
    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=...ghlight=koffer

  2. Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    158

    Standard

    #12
    Servus,

    ich hatte mich bei meiner GS damals für die BMW Variokoffer entschieden und nun bei meiner GSA auch für die originalen BMW Alukisten.

    Ich nehme an du entscheidest dich zwischen den Varios und den Gobis?!

    Hab mir damals auch die Gobis angesehen, waren mir persönlich aber einen Tick zu hässlich, solten eher Globis heißen...

    Der Vorteil an den Variokoffern ist das "Vario", das ist einfach unschlagbar, wenn du nicht das volle Volumen brauchst, machst du sie einfach klein und gut is...

    Ein weiterer Vorteil ist die Passgenauigkeit. Es gibt kein Koffersystem (zumindest ist mir keins bekannt), das so schön integriert ist und dadurch schmal baut. Mit dem kleineren Koffer wegen der ESD-Aussparung musst du halt leben.

    Ich könnte nicht sagen, dass die Variokoffer sehr empfindlich sind. Klar, Kratzer gehören dazu und lassen sich nicht vermeiden, aber die bekommst du früher oder später sowohl an den Varios als auch an den Gobis. Ausserdem sind die Dinger Gebrauchsgegenstände und kein Zierrat

    Ein Nachteil der Gobis war für mich auch das "verschenkte" Volumen durch die dicken Wände, die eh (fast) niemand wirklich braucht.

    Grüße,

    Markus

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    422

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Macke Beitrag anzeigen

    Ein Nachteil der Gobis war für mich auch das "verschenkte" Volumen durch die dicken Wände, die eh (fast) niemand wirklich braucht.
    stimmt schon, das ist zT verschenkter platz (wenn man den wasserspeicher nicht nutzt). andererseits habe ich die doppelwand bei meinem sturz zu schätzen gewusst.
    außenwand aufgerissen, koffer sonst heile. alukoffer sind danach idR verzogen oder aufgeschlitzt (wobei mich der bmw-alukoffer da überrascht hat, der kann auch ne menge einstecken)

  4. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #14
    Vielen Dank für eure Ratschläge. Habe mich jetzt entschlossen, meine Original BMW-Koffer und -Topcase zu behalten. Ich hatte halt für das H&B-System ein gutes Angebot. Zwei Gobi-Koffer, Topcase und Look-it Gepäckträger für ca. 560 statt 950 Euro. Und alles neu und vom Händler.

    Na ja, fahren wir halt weiter mit den BMW-Koffern.

    Gruß

    Jürgen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Gobi Koffer
    Von TigerGS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 09:34
  2. Trax Koffer mit original BMW ADV Koffer Schlössern
    Von sunraiser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 22:03
  3. Suche Gobi-Koffer
    Von Holzklotz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 17:22
  4. Original BMW-Innentasche für Topcase oder Koffer rechts
    Von schotterali im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 22:22
  5. Original Koffer oder aus dem Zubehör
    Von Preuki im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 19:27