Ergebnis 1 bis 4 von 4

original bmw schalldämpfer an akropivic evolution

Erstellt von noch_r1150r, 18.05.2012, 20:42 Uhr · 3 Antworten · 791 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    12

    Standard original bmw schalldämpfer an akropivic evolution

    #1
    Hallo,

    meine r1200G BJ 2010 ist mit einer kompletten Akrapovic-Titan-Evoution-Anlage (S-B12E1-LT/1) ausgestattet.

    Meiner Sozia ist ist der Akropivic-Sound auf längeren Reisen doch zu laut. Wie ich bisher mehrheitlich gelesen habe, ist der BMW-Original-Dämpfer leistungsmäßig kaum mit Einbußen verbunden und im Klang recht unauffällig, sprich subjektiv leiser.

    Die Frage ist, ob ich nun die gesamte Akrapovic-Anlage gegen die gesamte Original-Anlage tauschen muss oder ob nur der Austausch gegen den Original-Endtopf möglich ist, also von den Dimensionen her passt.


    Gruß

    Werner

  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #2
    Hallo Werner,

    ich stehe genau vor gleicher Entscheidung, jedoch in entgegen gesetzter Richtung. Ich plane meinen originalen Endschalldämpfer gegen einen Akrapovic-Titan-Evoution auszutauschen. Jedoch habe ich vom die Aussage, dass es vom Geräuschspegel keinen unterschied gibt, er soll nur einen dunkleren Ton haben.

    Nun bin ich verunsichert, da ich auf keinem Fall ein lauteres Ergebnis wünsche. In meinem Fall handelt es sich auch um eine R1200GS ADV, Baujahr 09/2010, hast du selbst schon einen direkten Geräuschvergleich gemacht?

    Gruß, Herbert

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von noch_r1150r Beitrag anzeigen
    Hallo,

    meine r1200G BJ 2010 ist mit einer kompletten Akrapovic-Titan-Evoution-Anlage (S-B12E1-LT/1) ausgestattet.

    Meiner Sozia ist ist der Akropivic-Sound auf längeren Reisen doch zu laut. Wie ich bisher mehrheitlich gelesen habe, ist der BMW-Original-Dämpfer leistungsmäßig kaum mit Einbußen verbunden und im Klang recht unauffällig, sprich subjektiv leiser.

    Die Frage ist, ob ich nun die gesamte Akrapovic-Anlage gegen die gesamte Original-Anlage tauschen muss oder ob nur der Austausch gegen den Original-Endtopf möglich ist, also von den Dimensionen her passt.


    Gruß

    Werner
    Hallo Werner
    Nur den Endtopf wechseln geht, ist ja sowieso noch die Klappe dazwischen. Aber aufpassen, der Originale ist nicht leiser als der Akra.

  4. Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    #4
    Hallo Herbert und Tobias,

    danke für eure Infos.


    Zitat Zitat von Herbert_s41 Beitrag anzeigen
    hast du selbst schon einen direkten Geräuschvergleich gemacht?
    Nein, das konnte ich noch nicht, habe aber unter:
    http://www.motorradonline.de/static/...t_auspuff.html
    zwei Zubehör-Schalldämpfer (AC-Schnitzer und Boos) mit dem originalen verglichen und hauptsächlich einen Klangunterschied festgestellt.
    Übrigens höre ich bei der Akro-Anlage zusätzlich zum akustischen Signal ein wie von unten durch den Helm direkt auf das Ohr gelangendes "elektronisches", von der Umdrehungsfrequenz abhängiges Knattern, am ehesten vergleichbar mit dem Geräusch eines nicht ganz entstörtem Autoradio.

    Gruß

    Werner


 

Ähnliche Themen

  1. Leovince Evolution 2
    Von Stiefel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 14:16
  2. Suche Original-Schalldämpfer F 800 GS
    Von w.eisen im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 21:38
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 20:39
  4. Original Schalldämpfer R1200GS
    Von joeli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 21:40
  5. Wer fährt den Remus Evolution ?
    Von Gottfried im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 22:02