Ergebnis 1 bis 4 von 4

Original Topf Verrostet

Erstellt von Redfrog, 13.03.2008, 20:37 Uhr · 3 Antworten · 995 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    94

    Standard Original Topf Verrostet

    #1
    Hallo liebe Boxergemeinde
    war am WE unteregs und habe mit erschrecken festgestellt das mein Endtopf unter der Blende und am Anschluß total verrostet ist, mein Kollege lachte noch, aber dann haben wir das gleich an seiner ADV festgestellt. Nur meine ist Bj 6/05 und eine 3/07.
    ist ja nicht viel los mir der Qualität der Anlage, bei meinen TDM´s sind die Auspuffanlagen nach 80-100tkm nicht mal groß von Flugrost behaftet.
    Wie sind denn eure Erfahrungen?

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Redfrog Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Boxergemeinde
    war am WE unteregs und habe mit erschrecken festgestellt das mein Endtopf unter der Blende und am Anschluß total verrostet ist, mein Kollege lachte noch, aber dann haben wir das gleich an seiner ADV festgestellt. Nur meine ist Bj 6/05 und eine 3/07.
    ist ja nicht viel los mir der Qualität der Anlage, bei meinen TDM´s sind die Auspuffanlagen nach 80-100tkm nicht mal groß von Flugrost behaftet.
    Wie sind denn eure Erfahrungen?
    Hmm... meine Rohre sind an der Stelle auch braun und angelaufen und der Dreck hat sich gut eingebrannt. Aber Rost und Edelstahl passt so nicht ganz... sprüh mal OptiGlanz drauf und reinige es vernünftig und ich denke sieht wieder aus, wie normaler Edelstahlauspuff...

    Der Flugrost seinerzeit auf den Sturzbügeln der Adv. kam dadurch, daß der Vollpfosten von Zulieferer die Dinger mit der Sandstrahlmischung gestrahlt hat, mit der er vorher Stahl abgestrahlt hatte. Dadurch hat man Fremdmaterialeintrag in die Oberfläche und selbst VA "rostet".

    Wobei ich Rosten immer mit der Korrosion von Eisen verbinde... die rein chemische Korrosion findet ja auch bei VA oder Alu etc. statt.

  3. Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    230

    Standard

    #3
    Geht halt nichts über regelmässiges und gründliches Putzen...

    Dies ist bekanntlich besonders wichtig im Winter wegen dem "weissen Gold" auf den Strassen.

    Ich geh mal davon aus, dass es bei dir nur Flugrost ist, welcher sich gut wegpolieren lässt. Ich würde auch im Nachhinein die Rohre gründlich mit WD40 oder so "einfetten". Mach ich auch und es schützt...

  4. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #4
    Moin moin,

    ich geh mit Edelstahlreiniger und nem weichen Schwämmchen an die braunen Stellen. Hinterher viel Wasser zum abspülen und gut ist.

    Gruß
    Bernd


 

Ähnliche Themen

  1. Auspuffsammler verrostet
    Von perejil im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 11:31
  2. Auspuff verrostet - wie reinigen
    Von ChiemgauQtreiber im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 22:09
  3. Suche Shark-Topf
    Von Lumpenseckel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 15:41
  4. Querschnitt vom Topf ?
    Von thai-live im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 07:45
  5. Topf
    Von <christian/> im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 10:47