Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Pannenfrage

Erstellt von CS, 09.05.2009, 21:12 Uhr · 17 Antworten · 2.882 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #11
    Vielleicht nutzt das was: clicky

  2. Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    254

    Standard

    #12
    Da fahr ich jetzt schon Jahre immer wieder BMW und hab noch nie was von nem mobilen gehört!! Seit wann gibt es das denn? Und wie erreicht man den??
    Bleibt noch die Frage obs das erst seit den neuen anfälligen Jahrgängen gibt.

    Gruß,

    Peter

  3. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #13
    Steht hinten auf der ServiceCard 0180-2343234

  4. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard Schriftwechsel mit BMW

    #14
    Nachdem ich mal meinen Fall an BMW geschickt habe zwecks Kulanz kamen nun endlich die folgenden Antworten: (auf gut Deutsch!)

    BMW München:

    Ey Alter, wat gehste uns mit Deiner dämlichen Karre hier auf die Nüsse. Kauf Dir doch nen anderen Schrubber.
    Ist ja schon ne Frechheit uns damit zu beschäftigen. Wir sind übrigens nur für Kunden ab 5´er Klasse da, verpiss Dich mit deinem Pubertätsstuhl an die dummen Niederlassungen.
    Ach ja, und beeilen Sie sich, wir schließen immer mehr davon. Kosten nur unnötig Geld.
    Und Ihr Proleten könnt ja mal ruhig 100 km zum nächsten Eierkopp fahren.

    Schreiben ging auf Reise von München zum hiesigen Händler in nächster Nähe...

    Antwort von denen:

    Ey Alter, haste ne Macke oder watt!!! Kulanz nur weil einige Schweineohren in irgendwelchen Dummforen das bekommen haben sollen. Dieser Lügenbande sollte man die Karre unterm Arsch wegziehen. Nee, nee, verarschen können wir uns selber.
    Ach diese blöden Zweiräder gehen uns sowieso auf den Sack. Kommen doch nur noch dreckige verblödete Zweiradyuppies hier rein und jammern wegen den Preisen, Batterien und jetzt auch noch Sie mit diesem völlig fehlkonstruierten Steuerschaltermist.
    Geht doch Kühe melken bei Bauer Heinrich!
    Gibt nix und jetzt lass uns in Ruhe!

    Ah, jetzt ja, mich wundert hierzulande gar nix mehr.

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    welches Modell, wie alt, seit wann aus der Garantie, Garantieverlängerung, wieviel Kilometer, 1. Hand? Aber wozu unnötige Einzelheiten raushauen.

    Kulanz wird bei BMW generell klein geschrieben, vor allem wenn man mehr als 5.000 km / Jahr fährt. Das muss man halt wissen wenn man so ein Mopped länger als 2 Jahre fahren will.

  6. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #16
    Die Mühle ist 4 Jahre alt und hat 30.000 auf der Uhr! Wobei ich in den letzten 2 Jahren nur 5000 km gefahren bin aus Zeitgründen. Inspektionen habe ich alle machen lassen.

    Mir tun auch nicht die 100 Euro weh, sondern die Tatsache, dass ich etwas herstelle und verkaufe und einen Fehler kenne, ich meinen Kunden drauf aufmerksam mache und mich an den Kosten beteilige.

    Egal wie alt und wieviel km auf der Uhr!

    Aber nein, ich werde lieber mit Werbepost zugemüllt mit schönen hochglänzenden Zettelchen der neuen 1´er Modelle oder dem neuen Mini, was natürlich kein Geld kostet.

    Ach ja, wir haben letztens einen Kaffeautomaten nach einem Jahr umgetauscht und das komplette Geld wieder bekommen. Es geht auch anders!

  7. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #17
    Moin,

    bei mir ist dieser Regler nach 28.000 km, drei Jahre alt im Rahmen der Inspektion kostenlos getauscht worden. Der Regler war nicht kaputt, es gaben einen Rückruf.

    Gruß Bert

  8. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #18
    Hi Bert,

    sowas nenne ich mal vernünftige Kundenpolitik. Das habe ich den Herren auch geschrieben, aber davon wollten sie nix hören. Und bei einem 4 Jahre alten Hobel sowieso nicht.

    Ach, hätte es für Mopeds auch Abwrackprämie gegeben, dann hätten sie mich wohl angeschrieben


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12