Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 126

Passendes Motoröl

Erstellt von Biber6575, 28.12.2013, 21:18 Uhr · 125 Antworten · 18.680 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    260

    Standard

    #81
    ich favorisiere in meiner MÜ 20W50 castrol und bin sehr zufrieden.
    mit 20W40 war es mechanich lauter.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.811

    Standard

    #82
    Hi
    Ich hab' nichts dagegen.
    So sehr ich beim HAG für relativ teuere Öle bin, halte ich "übertriebene" Öle im Motor für rausgeschmissenes Geld.
    Immer wenn BMW ein neues Modell rausbrachte hiess es 10W40 und relativ kurze Zeit später, auf Nachfrage 20W50.
    Jeder der sich schlau macht stellt fest. dass er bei Temperaturen bei denen "20" nicht mehr taugt gar nicht fährt und "leichterer Kaltstart" bei den üblichen Temperaturen mehr oder weniger Blödsinn ist.
    Wesentlich sinnvoller und billiger wäre es die Motoren langsam warmzufahren, erst dann richtig Gas zu geben und Dauervollgasorgien zu vermeiden. Doch da herrscht vorwiegend das Motto "das geht jetzt schon".
    Nur selten fragt jemand ob auch 20W60 ginge (tut es, gibt's nur sehr selten). Beim 5W60 gilt das Gesagte.
    gerd

  3. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.478

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Bernd.Z Beitrag anzeigen
    ich favorisiere in meiner MÜ 20W50 castrol und bin sehr zufrieden.
    mit 20W40 war es mechanich lauter.
    du meinst 10 W40?

    ergänzend kann ich aus der Tunerecke sagen, dass bei sehr starken Leistungssteigerungen bei der 12 er meine ich da ab ca 135 NM /140 PS die KW weil ohne Mittellager sehr stark schwingen, sie durchbiegen und dann die KW lager und uteren Pleuellager sich seitlich etwas öffnen also verkanten wo der Öldruck teilweise wegkann und Mischreibung erfolgt , was dann zum Schaden führt.
    Deswegen wird bei der Anwendung die Ölpumpenmenge durch Einbau anderer Pumpenteile durch einen Tuner, ( 1000.- ) solche Schäden mit KW Bruch bei Rennmaschinen verhindert werden konnten. Begleitende Maßnahme und das ist der Zusammenhang zu dem Ölfred ist, das nun nur noch 10 W 60 VS möglichst nach BMW M3 Freigabenorm verwendet wird.
    Nutzen für den Normalanwender, zu wissen, dass ein 10 W 60 VS tatsächlich Reserven hat, die aber haupsächlich im höchsten Temperaturbereich und bei ebensolchen Lagerdrücken, Höchstdrehzahlen vorkommen. Da sind die bei 160 PS aus 1240ccm ungefähr.
    Für den Normalanwender tuts günstiger 20 W 50 allemal.
    Interesant dass R&R bei getunten und Big Bore Motoren immer das schweizer Motorex 10 W40 Vollsynthetisch einsetzt.

  4. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    260

    Standard

    #84
    Hallo !
    Hier wird immer diskutiert über dünnes Öl, dickes Öl, besser und schlechter. Was ich jetzt gerne wissen würde ist folgendes, in meinem Einzugsgebiet sind drei BMW Händler, zwei verwenden MOTUL und einer ENI, habe nur einmal Castrol bekommen als ich es selbst zum KD mitgebracht habe. Wenn die das so machen kann es doch im Prinzip nur auf die Spezifikation der Öle ankommen oder etwa nicht.
    Hatte keine Probleme mit Gewährleistungsansprüchen wegen der verschiedenen Firmen.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.866

    Standard

    #85
    mit der LC kennen wir uns hier bei den lüftgekühlten nicht aus.

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.849

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    du meinst 10 W40?

    ergänzend kann ich aus der Tunerecke sagen, dass bei sehr starken Leistungssteigerungen bei der 12 er meine ich da ab ca 135 NM /140 PS die KW weil ohne Mittellager sehr stark schwingen, sie durchbiegen und dann die KW lager und uteren Pleuellager sich seitlich etwas öffnen also verkanten wo der Öldruck teilweise wegkann und Mischreibung erfolgt , was dann zum Schaden führt.
    Deswegen wird bei der Anwendung die Ölpumpenmenge durch Einbau anderer Pumpenteile durch einen Tuner, ( 1000.- ) solche Schäden mit KW Bruch bei Rennmaschinen verhindert werden konnten. ....
    Der Öldruck im Gleitlager hat aber nichts mit dem Öldruck im Ölkreislauf zu tun. Der Öldruck der Pumpe ist in 1. Linie nur dazu da, die Reibungsverluste in den Leitungen zu kompensieren und Ölvolumenstrom sicher zu stellen.

    Gruß,
    maxquer

  7. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    260

    Standard

    #87
    [QUOTE=teileklaus;1739660]du meinst 10 W40?

    ne, meine 20w40

    castrol actevo 20w40 mineralöl

  8. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Bei einer wassergekühlten Maschine bleibt die Motortemperatur gleich egal ob Sommer oder Winter. Darum kann auch das gleiche Öl verwendet werden. Ein Motor der mit stink normalem und überall verfügbarem 10W40 nicht klar kommt ist Schrott bzw eine Fehlkonstruktion es sei denn man hat Kunden, die einem dieses Spezialöl in Gold aufwiegen...
    er nu wieder ... fährt reiskocher aber mit den grossen pinkeln wollen ...

  9. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    153

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Hey Larsi,
    hab die 13 € - Marke geknackt
    Was hältst Du denn von dem?
    5 (1x5) Liter PEMCO SAE 20W-50 iDRIVE 102 Motoröl powered by MANNOL Safari | eBay

    Gruß
    Rainer

  10. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353


 
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motoröl
    Von Thomas123 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 21:00
  2. Suche Suche passendes Gusshinterrad 5,5 Zoll für meine GS 1150
    Von biker66666666 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 22:26
  3. Suche passendes Windschild für meine 1100er
    Von LongSilver im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:38
  4. Passendes Moped für 1,57 Körpergrösse
    Von moeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 18:57
  5. Passendes Windschild / Abdeckung gesucht
    Von qudo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 15:22