Ergebnis 1 bis 9 von 9

Passform Kahedo hoch

Erstellt von Bewegungsentwurf, 07.05.2014, 20:15 Uhr · 8 Antworten · 913 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    7

    Standard Passform Kahedo hoch

    #1
    Hallo,

    ich habe mir zu meiner neuen, alten 2013 ADV eine Kahedo Komfortsitzbank von Touratech geleistet. Leider passt die Bank in der höchsten Stellung (Streben also unten) nur sehr widerwillig, sprich mit Nachdruck in die Rastung. Ich kann nicht genau erkenne, ob dies an den Streben oder aber an der Form der Bank am Tank anliegend liegt.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrung gemacht, oder habe ich das Montagsmodell erwischt ??

  2. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.660

    Standard

    #2
    Was meint denn der Lieferant (TT) dazu ?


    Josef

  3. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    Mit Touratech habe ich natürlich schon gesprochen.

    Über die Distanz ist das sicherlich schwierig einzuschätzen; der Mitarbeiert vermutete aber, dass sich durch die straffe Bespannung die Wanne leicht verzogen hat.

    Ich habe es heute Abend noch ein paar mal ausprobiert und tatsächlich sitzt die Verkleidung auf einer Seite näher und sehr straf am Tank als auf der anderen Seite und hinterlässt auch einen Abdruck (der sich entfernen lässt). Ich hab also scheinbar eine Montagsbank erwischt :-)

    P.S.: Bei Kahedo hatte ich ebenfalls angerufen. Dort hat man mich aber direkt an TT verwiesen, da diese auch die Wannen zuliefern.

  4. Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    Schade , ich hatte auch überlegt ob ich mir für meine Dicke eine Kahedo Komfortsitzbank anschaffen sollte .
    Was mich aber jetzt bei Deinem beschriebenen Passform Fehler stört ist , nicht das die Passform nicht stimmt ( Produktions Fehler können
    jeden Hersteller passieren ) sondern das nun der Hersteller den " schwarzen Peter " den Vertriebspartner zuschiebt .
    Wenn ich etwas verbaue muß auch ich die Kontrolle der gelieferten Ersatzteile überprüfen .
    Ich hoffe in Deinem Fall wird eine schnelle und unbürokratische Lösung für Dich getroffen .

    Ich wünsche Dir noch viel Spass mit Deiner neuen , hoffentlich bald eintreffenden Sitzbank !

    Gruß, Manfred

  5. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    157

    Standard

    #5
    hallöchen,
    das Problem hatte ich auch aber mit ein bischen Druck passt die Bank dann doch.

    Gruß Paul

  6. Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #6
    Hallo,
    hatte das bei einer F 800 GS Bank. Es ist, wie TT sagt, so, dass die Bespannung die Wanne schon mal stärker unter Spannung bringt. Das gibt sich dann im Gebrauch natürlich. Aber einfach zurückgeben und neu bestellen. Die Passform stimmt normalerweise perfekt.
    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #7
    Ähnliches Problem: Habe für meine 2012er GS die atmungsaktive Komforsitzbank für den Fahrersitz von Touratech für 349,- € gekauft. In der hohen Stellung brauchte ich ein paar Anläufe, bis sie sauber einrastete. Vorher noch die Gummis, die die Metallstreben in der Sitzschale am Ende umhüllen ganz nach aussen gedrückt, genau die Plastikschniepel an der Tankverkleidung eingefädelt und dann einen satten Handballendruck und Schloßumdrehung.... Für die Kohle sollte es leichter gehen... Aber in der niedrigen Stellung war's einfacher.


    freshman

  8. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    #8
    Hallo,

    ich habe zwischenzeitlich eine andere Sitzbank vom gleichen Typ ausprobiert; diese ging wesentlich einfacher auf die Maschine. Wie von TT also vermutet, scheint die starke Bespannung ggf. zu einer verzogenen Sitzbank zu führen, die dann nicht 100% oder nur mit viel "Nachdruck" auf die Maschine passt.

    @freshman: Bei mir passte es in der niedrigeren Stellung ebenfalls leichter. Ich habe aber gerade die Sitzbank gewählt, um höher zu sitzen.

    @magellanGS: Das mit dem zurückgeben und neu bestellen, habe ich in Absprache mit TT dann auch gemacht. Allerdings ist das auch, wie ich finde, eines der Probleme. Die Leute gehen mit den Bänken die sie ausprobieren teilweise besch ... um. Da werden nicht die Klammern des Transportschutz mit eine Zange gezogen, sondern einfach runtergerissen ... die Bank ausprobiert und dann, recht freundlich, wieder zurückgesandt.

  9. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #9
    Ich hatte mir im Frühjahr bei TT die Komfortsitzbank für meine Adventure (2012) bestellt und war total unglücklich. Nach einer 4-Stunden-Tour hat mir 2 Tage das Steißbein weh getan. Wurde aber problemlos gegen die einteilige (Fahrer-)Sitzbank getauscht. Die ist sehr viel komfortabler (breiter, weicher).
    Die Montage der langen Komfortsitzbank klappte bei mir aber gut.
    Der Vorteil des einteiligen Fahrersitzes ist, dass die Querstreben unter dem Sitz variiert werden können....fahre hinten tief, vorne hoch.
    Das geht bei der Komfortsitzbank nicht.


 

Ähnliche Themen

  1. R1150GS ADV Sitzbank Kahedo hoch (sehr hoch) gegen niedriger tauschen
    Von juekl im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 12:14
  2. Tausche Kahedo normal gehen Kahedo hoch
    Von Torfschiffer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 13:49
  3. Probesitzen auf Kahedo hoch im Raum K oder GL gesucht
    Von sach im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 22:00
  4. Suche Kahedo hoch, Tankschutzbügel Hepco Becker silber, O-Spiegel rechts 2004
    Von alex37 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 20:04
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Fahrersitz TT-Kahedo hoch
    Von crashdaddy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 19:19