Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 146

Pech oder Pfusch

Erstellt von NeitReider, 21.04.2014, 20:46 Uhr · 145 Antworten · 16.052 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #31
    BTW: Stand die GS auf dem Seitenständer oder dem Hauptständer? Das könnte eventuell einen Unterschied machen...




    Aber, dass sie zu warm wurde könnte ich mir nur vorstellen, wenn du auf Sizilien wohnst, nach Vollgasfahrt um die Mittagszeit die GS hast bei Vollgas hast laufen lassen... Im August...

  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    #32
    Wie erwähnt, bin kein Techniker. Deshalb stelle ich ja meine Frage hier.

    Warum der Techniker die 15 Minuten sowohl zur Kontrolle des Ölstandes als auch zum "Einmessen" nach der Standzeit empholen hat, keine Ahnung. Es schien Sinn zu machen.

  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    #33
    Hauptständer.

  4. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    Wie erwähnt, bin kein Techniker. Deshalb stelle ich ja meine Frage hier.

    Warum der Techniker die 15 Minuten sowohl zur Kontrolle des Ölstandes als auch zum "Einmessen" nach der Standzeit empholen hat, keine Ahnung. Es schien Sinn zu machen.
    Naja, falsch ist das sicherlich nicht, und ich bin sicher, dass das auch nicht das Problem war.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    in einer Viertelstunde erzeugt der Motor gerade mal genug Hitze um die Ölpumpe anspringen zu lassen. Es ist derzeit nun wirklich nicht Hochsommer...

    Jedenfalls hat der Händler das schon ein paar mal vorgeführt, um den Ölstand richtig ablesen zu können. Nicht nur bei meiner Maschien.


    Hatte dieser "Techniker" noch mehr gute Tipps?

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    Der Techniker hat gemeint, daß nach einer Standzeit ohne Batterie, die Sensoren sich wieder kalibrieren müssen. Der Lauf wird tatsächlich runder, hörbar, wenn man nach der Winterpause laufen läßt.
    Wenn mir ein Techniker das empfiehlt, dann werde ich das auch machen.
    Ohne Worte!

  7. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    #37
    Ja, das erkenne ich selbst, aber es schien mir tatsächlich eine Art Kalibrierung zu laufen, da die Drehzahlsprünge nach einigen Minuten verschwinden.
    Kann sehr gut sein, daß ich mir das eingebildet habe. Jedenfalls hat es bisher nicht zum Kolbenspiel geführt, wenn die Maschine warm laufen ließ...

  8. Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #38
    Hallo Martin,

    wenn Du tatsächlich immer noch der festen Überzeugung bist, dass es eine gute Idee ist den luftgekühlten Motor im Stand längere Zeit laufen zu lassen dann wiederhole die Prozedur doch Mal mit dem neu revidierten Motor.

    ich bin absolut sicher, das wirst Du nicht tun. Sicherlich hast Du zumindest leichte Selbstzweifel und das ist gut so.

    Ich sehe zwei Risiken bei deiner Prozedur:
    1.: keine vernünftige Kühlung
    2.: niedriger Öldruck durch niedrige Drehzahl

    Also wie steht es? Es kostet dich doch nur eine Viertelstunde, ein Posting als Bericht und vielleicht noch einen neuen Motor.

    Viele Grüsse,
    Joachim

  9. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    Hauptständer.
    Bin sicher du hast nichts falsch gemacht, auch wenns dir nicht hilft. Die Maschine im Stand laufen zu lassen, egal wie lange und bei welchen Temperaturen, das kann ein Motor! OK, vielleicht nicht in der Sahara, aber in unseren Gefilden...

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    BTW: Stand die GS auf dem Seitenständer oder dem Hauptständer? Das könnte eventuell einen Unterschied machen...
    Und an deiner fachlichen Kompetenz habe ich auch so meine Zweifel! Ich denke doch mal dass sie auch berechtigt sind.


 
Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glück oder Pech - manchmal ist es komisch
    Von QBrand im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 08:29
  2. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  3. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50