Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 146

Pech oder Pfusch

Erstellt von NeitReider, 21.04.2014, 20:46 Uhr · 145 Antworten · 16.061 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Und an deiner fachlichen Kompetenz habe ich auch so meine Zweifel! Ich denke doch mal dass sie auch berechtigt sind.
    Ach, und du bist Motorradmechaniker oder Ähniliches? Falls nicht, bsssssst.....

    Ich schreib ja, eventuell, denn ich bin auch nich 100% sicher, aber wohl eher nicht. Hatte biseh auch noch keiner gefragt. Vielleicht stand das Moto ja auf dem Kopf!?

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    ... ob die Wartung einen möglichen Einfluß auf diesen Fehler (Kolbenspiel) haben konnte, ...
    Nein.

  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    #53
    Naja, wenn mir ein Mechaniker sagt, daß es so gemacht werden soll, dann halte ich mich dran. für 40.000 km hat es keinerlei Problem ausgelöst. Alle Wartungen, Inspektionen etc wurden ohne Probleme genommen. Kein absonderliches Geräusch, kein Leistungsverlust.

    Nochmal: was hat 15 Minuten warm laufen lassen mit dem Kolbenspiel zu tun? Wenn es so schlimm für den Motor ist, dann sollte das alles wohl schon früher aufgetaucht sein.

  4. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Nein.
    Worauf basierst du das?

    Könnte doch sein, oder nicht?

  5. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    4

    Standard Pech oder Pfusch

    #55
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es vom "Warmlaufen" kommt, aber einen luftgekühlten Motor muss man nicht Warmlaufen lassen - weder wg. Öl noch wg. Elektronik..
    Anlassen, Helm auf, Handschuhe an und los geht's.
    Sanfte Drehzahlen am Anfang und gut ist.
    Egal ob nach 2 Tagen oder 4 Monaten Stillstand.
    Ich stimme aber einem der Vorredner zu: da war was faul bei der Inspektion. Ich tippe auf Pfusch..


    Es bleibt die Frage, ob und wie Du das nachweisen kannst und ob Du vor Gericht einen Blumentopf gewinnst..

    Nach meiner letzten Inspektion beim BMW Motorradzentrum Hamburg hatte ich plötzlich Leistungsverlust, etc..
    Erst die Münchner (die besten überhaupt!!) haben das wieder gelöst bekommen.
    Für meine nächste Inspektion gehe ich auch wieder zum BMW Motorradzentrum MÜnchen, auch wenn es ein paar Euronen mehr kostet.

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    Naja, wenn mir ein Mechaniker sagt, daß es so gemacht werden soll, dann halte ich mich dran. für 40.000 km hat es keinerlei Problem ausgelöst. Alle Wartungen, Inspektionen etc wurden ohne Probleme genommen. Kein absonderliches Geräusch, kein Leistungsverlust.

    Nochmal: was hat 15 Minuten warm laufen lassen mit dem Kolbenspiel zu tun? Wenn es so schlimm für den Motor ist, dann sollte das alles wohl schon früher aufgetaucht sein.
    Woher weißt Du denn, dass in der Werkstatt das Moped auch nur 15min warmgelaufen ist und beim Synchronisieren nicht einer gepennt hat und keinen Lüfter vor das Moped gestellt hat?

    Gruß,
    maxquer

  7. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    Naja, wenn mir ein Mechaniker sagt, daß es so gemacht werden soll, dann halte ich mich dran. für 40.000 km hat es keinerlei Problem ausgelöst. Alle Wartungen, Inspektionen etc wurden ohne Probleme genommen. Kein absonderliches Geräusch, kein Leistungsverlust.

    Nochmal: was hat 15 Minuten warm laufen lassen mit dem Kolbenspiel zu tun? Wenn es so schlimm für den Motor ist, dann sollte das alles wohl schon früher aufgetaucht sein.
    es gibt ein Min und Max Kolbenspeil. Das war wohl vor und nach dem Motorschaden gleich...
    Das ändert sich bestimmt nicht während 27 km und sicher auch nicht in 15Min...

  8. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    #58
    Wie kann man sich dann die unterschiedlichen Ventile erklären? Und den zeitlichen Zusammenhang zwischen Wartung und Schaden? Und falls es keinen Zusammenhang gibt, was löst Kolbenspiel aus?
    Letzteres wäre für die Zukunft interessant zu wissen.
    Ich hoffte eigentlich auf halbwegs sinnvolle Kommentare, aber nur wenige haben sich die Mühe gemacht. Danke.

  9. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    #59
    Das weiß ich natürlich nicht... wie auch? Aber ich bin mal nicht davon ausgegangen, daß die unbedingt meinem Moped was böses wollen.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von NeitReider Beitrag anzeigen
    Wie kann man sich dann die unterschiedlichen Ventile erklären? ...
    Da reicht es, wenn ein Tropfen Öl sich nach der Demontage an einem Ventil verteilt und am anderen nicht.


 
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glück oder Pech - manchmal ist es komisch
    Von QBrand im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 08:29
  2. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  3. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50