Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Peinlich, peinlich ...

Erstellt von Zeebulon, 06.02.2010, 00:25 Uhr · 18 Antworten · 2.697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard Peinlich, peinlich ...

    #1
    Aus dem aktuellen Beileger ... blau ist rot und plus ist minus und vorn ist hinten ... Qualitätssicherung allenthalben ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken peinlich.jpg  

  2. ulixem Gast

    Standard

    #2
    Ich verstehe den Sinn deines Threads nicht.

  3. ulixem Gast

    Standard

    #3
    Doppelpost

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #4
    Paralever vorne
    Telelever hinten

  5. ulixem Gast

    Standard

    #5
    Ach so. Interessiert die meisten Kunden eh nicht, wie der Krempel heißt.

    "Mein Teleleverparalelever hat eine Gebrauchsspur, sofort auf Kulanz tauschen!"

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #6
    Hi
    Leider fehlt der Hinweis:
    "Das Abenteuer endet ohnehin dort wo kein Bleifreisprit verfügbar ist. Wir bieten keinerlei Möglichkeit an wie der Kat zu entfernen ist. Weiterhin ist ungelöst wie die Einspritzregelung funktioniert wenn auch die Lambdasonden -nach Bleigenuss- aufgegeben haben. Die Möglichkeit einer Steuerung mittels "Codierstecker" haben wir eingespart"
    gerd

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Sinn deines Threads nicht.
    wenn schon der hersteller nicht in der lage ist, korrekt anzugeben WO sich ein
    telelever (naemlich vorne) befindet, dann wundert es auch nicht, dass er sich
    anschickt den paralever kurzerhand nach vorne zu verfrachten.

  8. ulixem Gast

    Standard

    #8
    Auf der Internetseite steht es ja richtig. Das Geld für die verdruckten Prospekte wird dann als Solidaritätszuschlag bei der Inspektion mit draufgerechnet.

    @Gerd
    Nimm doch ne G/S.

  9. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Leider fehlt der Hinweis:
    "Das Abenteuer endet ohnehin dort wo kein Bleifreisprit verfügbar ist. Wir bieten keinerlei Möglichkeit an wie der Kat zu entfernen ist. Weiterhin ist ungelöst wie die Einspritzregelung funktioniert wenn auch die Lambdasonden -nach Bleigenuss- aufgegeben haben. Die Möglichkeit einer Steuerung mittels "Codierstecker" haben wir eingespart"
    gerd

    Und dann fehlt der Hinweis:

    'Das Abenteuer endet ohnehin an den Grenzen Westeuropas, da die Servicekarte nur für diese Länder gilt. Haben Sie außerhalb Westeuropas eine Panne, wünschen wir Ihnen viel Glück'

  10. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    wenn schon der hersteller nicht in der lage ist, korrekt anzugeben WO sich ein
    telelever (naemlich vorne) befindet, dann wundert es auch nicht, dass er sich
    anschickt den paralever kurzerhand nach vorne zu verfrachten.
    Tja, das "M" in "BMW" steht jedenfalls heute mehr für "Marketing" ...... und ich möchte vehement bezweifeln das auch nur einer in dieser Lutscherabteilung eine GS geschweige denn überhaupt Mopped fährt ...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. peinlich, peinlich...
    Von bigben92 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 12:30
  2. Etwas peinlich
    Von Blackforest im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 18:43