Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Peng - und die Luft war raus!

Erstellt von Chris13, 27.07.2009, 21:40 Uhr · 21 Antworten · 3.069 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    45

    Standard

    #11
    Nee, das Winkelventil schraubste nur dran, wenn Du Luft auffüllen bzw. prüfen möchtest. Danach muss (sollte) man es wieder abschrauben.

  2. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #12
    Ich denke mal die auftretende Unwucht würde man nicht einmal merken aber es kommt mehr Belastung auf das eigentliche Ventil...

  3. Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #13
    Servus,
    nachdem ich meinen Boxer kurz nach dem dem 1. KD (im März) etwas vom gröbsten Dreck befreien wollte, stellte ich fest, das am Vorderrad das Gewinde für die Schutzkappe kurz vor dem Gewindeende angebrochen war und schon leicht schräg abstand. Der Sensor wurde dann ohne Diskussion vom ausgetauscht (genauso wie der Tankgeber kurz darauf).
    Die große Preisfrage ist ja nur, ob das jetzt verbaute Teil stabiler ist oder einfach nur getauscht wird, bis die Gewährleistung ausläuft.
    Ansonsten bin ich ja eigentlich topzufrieden mit meinem "BigDog".

  4. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #14
    Benutze auch ein Winkelventil zum Befüllen/Überprüfen, aber danach wieder runter damit und in die Werkzeugtasche.

    Gruss
    Jean

  5. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard

    #15
    Bei mir ist ab jetzt eine flexible Vertilverländerung in der Werkzeugtasche dabei, damit mir das Ganze ein zweites mal erspart bleibt!
    Ist in der Bucht für 6,50 Euro zu ersteigern!

    Chris13
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken verlaengerung.jpg  

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #16
    die flexible "Ventilverlängerung" ist aber niedlich Christine, immer schön drauf acht geben ja?
    Tiger

  7. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard

    #17
    Pack du lieber stärkere Kabelbinder ein Herr Rahmenheckbruch!

    Chris

  8. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard

    #18
    Was es alles gibt...tsss tsss.

    - Winkelventilverlängerung
    - Flexible Verntilaufsatzverlängerungen
    - Reifendrucksensor.

    .....wie konnte man nur vor 20 Jahren Motorrad fahren.
    Das ging doch garnicht ohne Navi, Winkelventilverlängerung, Gelsitzbank mit Heizdeckeneinlage, Karbonschutzfolie für Sturzbügel, Hupen durch Tankrucksack Schutzbügel.....



  9. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard Habe ich da was verpaßt???

    #19
    Zitat Zitat von Chris13 Beitrag anzeigen
    .....Herr Rahmenheckbruch!

    Chris

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die flexible "Ventilverlängerung" ist aber niedlich Christine, immer schön drauf acht geben ja?
    Tiger
    Wie auf Sitzbankschlüssel


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für Luft bezahlen
    Von dave2006 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 12:10
  2. Luft statt Gas?
    Von gs69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 07:49
  3. Mehr Luft für die 1100GS
    Von Jobben im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 17:42
  4. Luft im Bremssystem?
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 09:38
  5. Der Reifen ohne Luft
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 22:12