Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Philips Extreme Power Birne

Erstellt von Berti, 10.10.2007, 19:25 Uhr · 23 Antworten · 3.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard Philips Extreme Power Birne

    #1
    Hallo Biker,
    ich habe seit gestern die Philips Extreme Power Birnen eingebaut. Das Licht ist "genial". Die Straße wird mit weißem Licht super ausgeleuchtet. Kann ich jedem GS Fahrer nur empfehlen.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  2. GS-Neuling Gast

    Standard Danke

    #2
    Wie ist der Preis der Philips Extreme Power Birne ?

    Und es soll besser werden als mit der Originalen Birne

    Das kann ich mir nicht vorstellen, ich meine die GS hat von all meinen Zweirädern das Beste Licht

  3. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    525

    Standard

    #3
    Hallo Berti,
    im aktuellen Tourenfahrer ist ein Vergleichstest drin, allerdings mit H4. Testsieger aber auch das teuerste Produkt, du ahnst es, ist die Philips X-treme Power.

  4. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von GS-Neuling Beitrag anzeigen
    Wie ist der Preis der Philips Extreme Power Birne ?
    Und es soll besser werden als mit der Originalen Birne

    Das kann ich mir nicht vorstellen, ich meine die GS hat von all meinen Zweirädern das Beste Licht
    Die Philps Birne war in einem umfassenden Test die teuerste und beste "Birne", warum soll sie nicht besser sein als das Original? Z.B. sind fast alle Batterien die in die GS passen besser als das Original.


    gruß C.H.M.

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Kostenpunkt für die Birne war ca. 18€. Also nicht wirklich was günstiges. Wenn sie aber dafür super leuchtet und so lange hält wie meine jetzige wäre das ok.

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GS-Neuling Beitrag anzeigen
    Wie ist der Preis der Philips Extreme Power Birne ?

    Und es soll besser werden als mit der Originalen Birne

    Das kann ich mir nicht vorstellen, ich meine die GS hat von all meinen Zweirädern das Beste Licht
    Hallo,
    der Preis war 28,60 für 2 Stück. Der Lichtunterschied zur normalen H7 ist gewaltig. Habe mit gerade auch die Tourenfahrer geholt. Der Text zur Philips Extreme Power lautet: "Das Beste, was Sie Ihrem Scheinwerfer antun können. Diese teure Philips-Variante macht die Nacht zum Tag und erreicht im Vergleich zum preiswerten Alpin-Produkt eine vierfach so hohe Ausleuchtung." Mein Eindruck bestätigt die Messergebnisse aus dem Lichtkanal der Fa. Hella.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Oh ja die sind bei gleicher Wattzahl erheblich heller, und dazu noch erlaubt, im Gegensatz zu so mancher Super-Platinum White Gluehbirne.

    Aber bei diesem Preis: Viel Spass wenn dann nach etwa 15.000 km Ersatz faellig wird. Weil der Original Schweinwerfereinsatz die Birnen regelmaessig nach etwa dieser Fahrleistung schrottet.

  8. Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    14

    Standard

    #8
    Konnte mich im August im Tessin/Schweiz von dem Unterschied begeistern. Nach 20.000km Original-Birne kaputt und die Phillips machte den nächsten Tunnel hell wie den Tag. Aber der war leider extrem trüb und nass.

    Schwierig wars da nur am Sonntag eine Tanke zu finden, die neben Sprit überhaupt Töff-Zubehör hatte.

    Gruß, Mica

  9. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Oh ja die sind bei gleicher Wattzahl erheblich heller, und dazu noch erlaubt, im Gegensatz zu so mancher Super-Platinum White Gluehbirne.

    Aber bei diesem Preis: Viel Spass wenn dann nach etwa 15.000 km Ersatz faellig wird. Weil der Original Schweinwerfereinsatz die Birnen regelmaessig nach etwa dieser Fahrleistung schrottet.
    Warum sollte das geschehen?

    Wenn die "Birne" die gleiche Wattzahl hat und dabei noch heller leuchtet, sollte dren Wirkungsgrad besser sein. Dabei sollte dann weniger Wärme und mehr Licht erzeugt werden (soweit die Theorie). Das tut dann auch der "Birne" gut.
    Bei mir sind die Leuchtmittel (klugscheissch-on Leuchtmittel=Birne klugscheiss-off) egal ob Osram oder Phillips nach ca. 7-8tkm im Eimer ist auch ein teurer Spaß, werde beim nächsten Lampenwechsel mal die extreme Power testen.

  10. GS-Neuling Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Berti Beitrag anzeigen
    Hallo,
    der Preis war 28,60 für 2 Stück. Der Lichtunterschied zur normalen H7 ist gewaltig. Habe mit gerade auch die Tourenfahrer geholt. Der Text zur Philips Extreme Power lautet: "Das Beste, was Sie Ihrem Scheinwerfer antun können. Diese teure Philips-Variante macht die Nacht zum Tag und erreicht im Vergleich zum preiswerten Alpin-Produkt eine vierfach so hohe Ausleuchtung." Mein Eindruck bestätigt die Messergebnisse aus dem Lichtkanal der Fa. Hella.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti
    Danke Berti,
    Ich werde beim nächsten Lampenwechsel die extreme Power Birne mal testen. erst mal schauen wie lange meine erste noch hält, hoffe lange

    Ps: bekomme ich sie an jeder Tankstelle ?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. H7 Philips legal?
    Von latebike im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 20:19
  2. Philips Extreme Power
    Von Smile im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 22:17
  3. Withe Power Extreme Gabel
    Von dux im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:18
  4. Philips H7 Motovision 12V 55 W ...
    Von thomas im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 11:22