Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

plane kauf 1200 gs adv

Erstellt von benny87, 20.01.2015, 18:43 Uhr · 15 Antworten · 2.591 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    51

    Standard plane kauf 1200 gs adv

    #1
    hallo leute, ich plane den kauf einer gs 1200 adv.
    meine preisvorstellung liegt bis 9000 euro und max 70000 km.
    auf was muss man achten?
    wie sieht es aus mit motorrädern die vom besitzer gewartet worden, bzw hab ich auch bedenken zwecks km drehen?
    könnt ihr mich etwas aufklären?

    vielen dank im voraus!!!

    gruss benny

  2. Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    236

    Standard

    #2
    Schon vorher mal Motorrad gefahren oder ist es das erste? Ich würde erstmal zu einem Händler gehen und ein Angebot einholen. Der gibt Garantie und man hat einen meist freundlichen und wenn etwas nicht stimmt "schuldbewußten" Ansprechpartner (meine Erfahrung). Ansonsten gibt es z.B. bei mobile.de so viele Abgebote. Da kann man gut vergleichen und sieht auch die Unterschiede in Jahrgang, Ausstattung usw. Vor Kauf immer Motorrad gründlichst anschauen und alle Papiere sichten, am besten auch Probe fahren. Zu Besichtigungen immer eine kundige Person mitnehmen (wenn Du Dich nicht selbst auskennst). Die BMW scheint Dein Favorit zu sein. Ich würde ggf. aber auch anderweitig schauen, zumal es für BMW Preise oft deutlich bessere Angebote gibt....und manchmal gibt es wirklich Alternativen, die man in seinem "Tunnelblick" vorher nicht bedacht hat. (30.01.-01.02. Motorradmesse Leipzig ist da für Dich ein guter Tip denke ich). OK, ich sehe mich nach einigen Motorrädern vorher mit der ADV am Gipfel angekommen. Für mich das beste Bike am Markt. Kommt aber auch darauf an, was man damit machen möchte. Große Touren (so wie ich) oder einmal die Woche auf die Hausstrecke und sonst nur ins Eiscafe.
    Gruß

  3. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    51

    Standard

    #3
    hallo hubi53, also motorrad bin ich schon das ein oder andere mal gefahren.
    hab auch schon einige probe gefahren - d.h. ich weiß also was ich suche.
    ganz unmechanisch bin ich sogar auch nicht aber oftmals kann man von erfahrenen fahrern ratschläge bekommen die von außen nicht gleich sichtbar sind!?
    vielen dank für den tipp der messe in leipzig! werde mich da mal blicken lassen - vllt bekommt man da auch das ein oder andere mit.

    gruß

  4. Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    236

    Standard

    #4
    Gern geschehen und gutes Gelingen. Bin auch auf der Messe weil gerade in der Gegend. Und Bikes schauen macht immer Spass.

  5. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    51

    Standard

    #5
    hallo, so hab die messe gut überstanden alledings nicht wirklich schlauer.
    ich hätte jetzt zwei mopeds zur auswahl: eine 06/2006 (wenig km) und eine 2008er mit 15000km mehr.
    ist die 2008er viel ausgereifter oder macht das keinen großen unterschied?

    grüße

  6. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #6
    Hi Benny
    der Unterschied liegt in den Wartungskosten die auf Grund unterschiedlicher Bremssysteme entstehen.
    2008 besser und billiger im Unterhalt.
    gruß Dirk

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #7
    Versuch ein möglichst junges Fahrzeug zu bekommen. Das letzte ölgekühlte Modell ab Bj 2010 scheint auch das Ausgereifteste zu sein. Meine ist Bj 2011, zwar kein Kugelfisch sondern nur eine GS, hat aber auf den bisherigen 54000km keinerlei Probleme gemacht (Defekten linken Heizgriff zähle ich nicht zu Problemen). Läüft nach wie vor absolut super und macht viel Spaß. Ich habe bis auf das ESA die komplette Ausstattung. Da ich zu 99% alleine fahre, habe ich das ESA bisher aber auch nicht vermisst.

    Gruß,
    maxquer

  8. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    51

    Standard

    #8
    so leute, erstmal vielen dank für eure schnelle antworten!!!
    ich werde jetzt mal bis end februar - mitte end märz warten und sehen was sich in der zwischenzeit tut.
    ich halte euch auf den laufenden!

    gruß

  9. Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    168

    Standard plane kauf 1200 gs adv

    #9
    Warte aber nicht zu lange, denn bekanntlicherweise ziehen zum Saisonstart die Preise auf dem Gebrauchtmarkt gerne an.
    Die beste Zeit ein Motorrad zu kaufen ist von Ende November bis Ende März/Anfang April.
    Nur mal so als Tip.
    Muss dir zwar gestehen dass ich meine mitte Juli letzten Jahres bei einem Vertragshändler ziemlich günstig erhielt.
    Ist zwar ne normale 04er (keine Adv) mit BKV aber erste Hand mit 48.000km scheckheft gepflegt, Heizgriffen, Kofferhaltern, neuem Öl und neuen Bremsen inkl 1 Jahr BMW Gebrauchtgarantie für unter 7000€

  10. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    ... habe ich das ESA bisher aber auch nicht vermisst. ...
    Etwas, das man nicht hat, vermisst man auch nicht. Ich fahre auch viel alleine und bin seit August 14 mit einer 2011er Q mit ESA unterwegs. Ich möchte es nicht mehr missen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1200 GS ADV Kauf - Preis OK?
    Von Pitblank im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 12:33
  2. Kauf 1200 GS ADV Modell 2007
    Von Baba im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 13:04
  3. R 1200 GS Adv. - Motorprobleme!?!?
    Von GS-Michi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 20:09
  4. Felgen von 1150GS auf 1200 GS Adv. ??
    Von mysocratesnote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 06:37
  5. Bordcomputer R 1200 GS ADV
    Von BonaVox im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 12:55