Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Plastikteil am Hinterrad demontieren - erlaubt?

Erstellt von Hifi-Man, 13.07.2009, 15:50 Uhr · 52 Antworten · 15.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    152

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von GabiQ Beitrag anzeigen
    In meinen Augen bringt es sogar gewisse Vorteile: Bei Regen halten Autos mehr Abstand durch das Spritzwasser
    Eine ganz neue Sichtweise.... Habe immer nur Autos mit zuwenig Abstand zu mir VORNE bemerkt

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von zyklotrop Beitrag anzeigen
    Zeigt vielleicht mal jemand ein Bild mit nackigem Hinterrad?
    gibts denn echt welche mit spritzschutz? *schuettel*

    hier mal von ostern in kroatien...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc01718.jpg   dsc01855.jpg  

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Micha999 Beitrag anzeigen
    Was mich auch 'mal interessieren würde (habe in der Suche nichts dazu gefunden):

    Wie bzw. womit verschließt/verschraubt man die "Löcher", in denen vorher der Sprotzschutz befestigt war?

    Gibt es da bestimmte Schrauben (z. B. in Edelstahl)? Wenn ja, in welcher Länge/Größe? In Torx oder Inbus? Wenn ja, wo bekomme ich die?

    Gruß,
    Micha
    zum beispiel ... (gibt aber bestimmt ein halbes dutzend andere loesungen):


    Blende Radabdeckung
    BMW R 1200 GS/Adventure 01-044-0230-0 10.00 EUR

  4. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #24
    Moin Philofax,

    mal unter uns Pfarrerstöchtern....
    das TT-Dingsbums sieht aber gerade mit Gußfelgen noch besch.......er aus als der GS-typische "Spritzschutz". Bei meiner Q bleibt er dran, weil er IMHO zur (BMW-)GS genauso gehört wie die rausstehenden ....Zylinder! (war das jetzt politisch korrekt ausgedrückt?!)

    Ciao
    Ondolf

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Reden

    #25
    Zitat Zitat von RichardO Beitrag anzeigen
    Moin Philofax,

    mal unter uns Pfarrerstöchtern....
    das TT-Dingsbums sieht aber gerade mit Gußfelgen noch besch.......er aus als der GS-typische "Spritzschutz". Bei meiner Q bleibt er dran, weil er IMHO zur (BMW-)GS genauso gehört wie die rausstehenden ....Zylinder! (war das jetzt politisch korrekt ausgedrückt?!)

    Ciao
    Ondolf
    stimmt .. liegt aber primaer daran, dass gussfelgen an sich schon scheisse
    aussehen. da rettet es so ein alunuschel auch nicht mehr.

  6. Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #26
    Hallo, ich bin fast ausschließlich mit Sozia unterwegs und habe die Erfahrung gemacht, dass meine Begleiterin bei Regen mit dem Spritzschutz wesentlich mehr Nässe abbekommt als ohne. Ich erkläre mir das so, daß der Spritzschutz den nach hinten gerichteten Wasserstrahl unterbricht und aufwirbelt, so dass die Nässe weiter vorne bei meiner Mitfahrerin verstärkt ankommt.
    Grüße

  7. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #27
    Legt das Teil mal auf die Waage .

    Dafür pack ich lieber ein paar Dosen Bier ein.

  8. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Heizgriff Beitrag anzeigen
    Legt das Teil mal auf die Waage .

    Dafür pack ich lieber ein paar Dosen Bier ein.
    Wo kommst du denn her? Ihr müsst ja kleines Dosenbier haben, richtig niedlich. Da will ich nicht hin

    (Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, ist das Gewicht des Spritzschutzes so um die 300g?)

    Gruß
    Günni

  9. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Wo kommst du denn her? Ihr müsst ja kleines Dosenbier haben, richtig niedlich. Da will ich nicht hin

    (Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, ist das Gewicht des Spritzschutzes so um die 300g?)

    Gruß
    Günni

    Mit nem Bayern fang ich natürlich keine Diskussion über kleine und grosse Biere an.
    Mir persönlich sind halt 0,33er Dosen lieber als die 0,5er "Bomben"

    Das Teil wiegt laut meiner nicht geeichten Waage ca. 1 Pfund incl. der Halteschraube

    500g fallen je nach Fahrergewicht natürlich u. U. nicht sonderlich auf

    Ob mit oder ohne oder kleines oder grosses Bier - jedem wie es ihm gefällt.

  10. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #30
    Abdeckung gibts direkt bei BMW. Neue GS kann auch mit Stollenreifen bestellt werden und da fehlt ab Werk der Spritzschutz


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist in Oe-reich erlaubt?
    Von Jan777 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 08:45
  2. Komisches kleines Plastikteil an Alukoffer
    Von GSJB im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 22:29
  3. Leihgabe: HP2 Enduro, graues Plastikteil
    Von HP2Sascha im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 20:06
  4. Was ist das für ein Plastikteil am Lenker?
    Von wrc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 11:25
  5. Unbekanntes Plastikteil R1100GS
    Von Vandroiy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 21:00