Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Poly-Riemen bei 40 oder 60t ??

Erstellt von gerry-h, 29.07.2011, 17:59 Uhr · 16 Antworten · 2.304 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard Poly-Riemen bei 40 oder 60t ??

    #1
    Hallo zusammen
    Vor kurzem hat jemand einen Wartungsplan für ne 1150 GS gesucht.
    Ich hatte einen ältern von BMW gepostet und Jupp hat moniert, dass der nicht mehr aktuell wäre.
    Gerd_ hat den von PB-Forum gepostet und der einzige Unterschied war das Wechselintervall des Polyriemens, nämlich alle 40 nicht mehr alle 60'000km.

    So, jetzt komm ich endlich zur Sache: Heute hab ich meine GS 1200 Adv., Bj. 2010 von 40'000er Service geholt und siehe da, KEIN Polyriemen gewechselt.

    Warum gibt's bei den 11x0 andere Intervalle als bei der 1200er ?

    Gruss
    gerry

  2. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #2
    Hallo gerry,

    bei meiner GS (Mü o9'), wurde der Riemen beim 40'000er Service gewechselt.
    Sei laut Wartungsplan so vorgesehen sagte mein .

    Ich hatte auch irgendwo einen aktuellen Wartungsplan, finde ihn aber gerade nicht.......

    Gruß
    Jean

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Gianni1 Beitrag anzeigen
    Hallo gerry,

    bei meiner GS (Mü o9'), wurde der Riemen beim 40'000er Service gewechselt.
    Sei laut Wartungsplan so vorgesehen sagte mein .

    Ich hatte auch irgendwo einen aktuellen Wartungsplan, finde ihn aber gerade nicht.......

    Gruß
    Jean
    Brauchst nicht zu suchen, ich hab den von heute mittag vor mir liegen
    Wird ja an die Rechnung drangeheftet zum Nachweis, was alles gemacht wurde. Ist nicht drauf und ich hatte den Meister extra drauf angesprochen: Nein, sei nicht nötig, erst bei 60t...

    Gruss
    gerry

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen
    Vor kurzem hat jemand einen Wartungsplan für ne 1150 GS gesucht.
    Ich hatte einen ältern von BMW gepostet und Jupp hat moniert, dass der nicht mehr aktuell wäre.
    Gerd_ hat den von PB-Forum gepostet und der einzige Unterschied war das Wechselintervall des Polyriemens, nämlich alle 40 nicht mehr alle 60'000km.

    So, jetzt komm ich endlich zur Sache: Heute hab ich meine GS 1200 Adv., Bj. 2010 von 40'000er Service geholt und siehe da, KEIN Polyriemen gewechselt.

    Warum gibt's bei den 11x0 andere Intervalle als bei der 1200er ?

    Gruss
    gerry
    WARUM LASST IHR EUCH DEN WARTUNGSPLAN NICHT BEI DER FAHRZEUGÜBERGABE ERLÄUTERN!? Spätestens bei der Rechnung sollte er dran hängen.

  5. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    WARUM LASST IHR EUCH DEN WARTUNGSPLAN NICHT BEI DER FAHRZEUGÜBERGABE ERLÄUTERN!? Spätestens bei der Rechnung sollte er dran hängen.
    ......hing er auch! Und mittlerweile wiedergefunden!

    Darauf steht dass der Riemen alle 6 Jahre oder alle 40'000,- km gewechselt werden muss.(soll ) (BMW Wartungs-Code 12 31 657)

    Ich kann den Wartungsplan ggf. auch kopieren und hier einstellen, falls gewünscht. Ist allerdings auf französisch.

    Gruß
    Jean

  6. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Gianni1 Beitrag anzeigen
    ......hing er auch! Und mittlerweile wiedergefunden!

    Darauf steht dass der Riemen alle 6 Jahre oder alle 40'000,- km gewechselt werden muss.(soll ) (BMW Wartungs-Code 12 31 657)
    Gianni: Wann war denn dein 40'000er ?

    Nochmal für die, die meinen nicht alle Vorbeiträge lesen, aber dann in Grossbuchstaben schreiben zu müssen:
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    ....
    Wird ja an die Rechnung drangeheftet zum Nachweis, was alles gemacht wurde. Ist nicht drauf und ich hatte den Meister extra drauf angesprochen: Nein, sei nicht nötig, erst bei 60t...
    Welcher Teil des fett gedruckten ist denn so schwer verständlich ?
    Gruss
    gerry

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #7
    Poly V-Riemen war bis "vor kurzem" (aka 3 Jahre) noch bei der 60.000er und
    wurde dann fuer die 40.000er vorgeschrieben.

    Was kostet eigentlich (vielleicht weiss es einer aus dem Stegreif, dann muss
    ich nicht suchen) der Wechsel des Oels im Endantrieb und in welchem Intervall
    ist es notwendig.

    Alle 20.000 -> 75/90er Oel -> 7 AW? Kann das sein?

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Brauchst nicht zu suchen, ich hab den von heute mittag vor mir liegen
    Wird ja an die Rechnung drangeheftet zum Nachweis, was alles gemacht wurde. Ist nicht drauf und ich hatte den Meister extra drauf angesprochen: Nein, sei nicht nötig, erst bei 60t...

    Gruss
    gerry
    Dein Meister hat keine Ahnung.

  9. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    Was kostet eigentlich (vielleicht weiss es einer aus dem Stegreif, dann muss
    ich nicht suchen) der Wechsel des Oels im Endantrieb und in welchem Intervall
    ist es notwendig.

    Alle 20.000 -> 75/90er Oel -> 7 AW? Kann das sein?
    Ciao Phil
    Das kann ich dir sowas von genau und aktuell sagen :
    2 AW, bei mir 15,40
    0,18 l SAF X075W-90 4,41 Eu
    plus .........ssteuer.

    Gruss
    gerry

  10. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Dein Meister hat keine Ahnung.
    Mmhhh... das wär ja fatal....
    Das Ganze hat ja aber wieder mal ne rechtliche Komponente:
    Keine-Ahnung-haben ist ja nicht strafbar, hab mal gehört, das sei auch kein Einzelfall , aber wie siehts jetzt aus, wenn das Ding reisst und 'irgendein' Schaden entsteht?
    Hätte ich drauf bestehen müssen ? Eher nicht, BMW gibt den Umfang der Servicearbeiten vor, oder ?

    Gruss
    gerry


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Poly V Riemen
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 15:56
  2. Poly-V-Riemen
    Von Bingo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 15:56
  3. Poly V-Riemen
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 19:43
  4. Poly-V Riemen
    Von Knappi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 23:00
  5. Poly-V-Riemen
    Von MaBo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 13:26