Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Potentieller GS Neuling mit einigen Fragen zu Kaufgelegenheit

Erstellt von Chrieees, 10.02.2013, 12:07 Uhr · 52 Antworten · 6.980 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    94

    Standard

    #31
    Ja cool.. gratuliere und viel Spaß damit!

    Lg Benschi

  2. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #32
    Hey Chris,

    Glückwunsch zu Deiner GS! Das wird schon alles prima, sieht nicht arg schlimm aus auf den Fotos!

    ...und wegen Deiner Freundschaft zum Verkäufer: Das gibt keine Probleme! Schließlich wißt Ihr Beide, wie es der GS erging, keine versteckte Hinterlist! Ich habe gerade von/an gute Freunde gerne verkauft! Ist auch eine Sache des Vertrauens!

    Sollten sich ein paar kleinere Problemchen zeigen (z.B. bei rubbelnde Bremsscheiben gibts mittlerweile einen modifizierten Befestigungssatz), dann findest Du hier Rat.

    Gruß

    der Kurze

  3. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Chrieees Beitrag anzeigen
    Ach ja, das Ding hat wohl Griffheizung... Wer braucht denn sowas??

    Gruss,
    Chris
    Warte mal ab Meister! Mit der GS wirst du gerne mehr fahren als die bisherigen 5000 km im Jahr. Da hast du auch mal im November oder später Bock drauf. Du wirst die Dinger schätzen lernen ...
    Kauf den Hobel und viel Spaß.

  4. Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    83

    Standard

    #34
    Die Fotos sehen doch alles andere als schlimm aus, ein paar neue Schrauben, Belege und neue Flüssigkeiten ....

    Wird sicher Spass machen in der kommenden Saison, allzeit gute Fahrt!

  5. Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #35
    Danke Euch,

    bin auch optimistisch und freu mich jetzt drauf sie wieder flottzumachen.
    Gekauft ist sie (noch nicht umgemeldet oder abgeholt, nur gekauft). Ich muss mir jetzt nen Hänger organisieren, zum Schrauber fahren und möchte sie erst nach dem Tausch aller Flüssigkeiten starten. Erstaunlicherweise ist noch TÜV drauf bis Oktober und die eine oder andere Inspektion hats auch gegeben. Falls der Kollege die Unterlagen findet, weiss ich bald auch, wann zuletzt was gemacht wurde :-)

    Also alles nicht so schlimm wie gedacht. Allerdings ists wohl kein 2006er Modell. Das Ding hat einen Warnblinkschalter. Kann mir jemand sagen, woran ich ohne Papiere das genaue Modelljahr identifizieren kann? Nicht dass es wichtig wäre, aber irgendwie interessieren mich plötzlich auch die eig. irrelevanten Dinge.

    @Kilometer: immer noch keine Ahnung, aber ich bleibe dabei, es werden unter 4K sein.

    Noch ne Frage: Was für eine Batterie ist zu empfehlen? Am besten eine Batterie, die auch längere Standzeiten abkann. Freue mich über Empfehlungen.

    Ach ja: tolles Forum hier, nette Leute, toller Support. Hoffe den ein oder anderen mal persönlich kennenzulernen.

    Gruss,
    Chris

  6. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    #36
    Der VIN Decoder gibt Dir ausreichend Infos zum Fahrzeug
    BMW Motorcycle VIN Decoder @ Motoverse.com

  7. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #37
    Hallo Chris,

    Glückwunsch zu deiner GS.

    Das Motorrad müsste Modelljahr (und auch Zulassung) 2004 oder 2005 sein. Mit dem Modelljahr 2006 wurde der Hauptständer verändert und meines Wissens auch etwas am Rahmen (im Bereich der Seitenständeraufnahme, Hauptständeranschlag usw.). Das mit dem Warnblinklichtschalter ist so weit ich weiß ein weiteres Indiz.
    Bei der Batterie musste mal suchen. Es kommt halt drauf an, was du möchtest. Eigentlich sollte eine normale wartungsfreie Batterie reichen (bei längeren Standzeiten ggf. ab und an so alle 4 Wochen mal nachladen). Oder du willst richtig viel Geld in die Hand nehmen, dann kaufst du dir eine Odyssey- oder Hawker-Batterie.
    Guckst du auch hier: http://www.tourenfahrer.de/index.php?id=1835

    Viel Spaß mit dem Teil und Gruß

    Martin

  8. Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    83

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Chrieees Beitrag anzeigen
    Danke Euch,

    ......, woran ich ohne Papiere das genaue Modelljahr identifizieren kann? .......
    Hast Du ohne Papiere nicht auch noch ein ganz anderes Problem?!

  9. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    #39
    Hallo Chris,
    wegen der Inspektionen - schau mal nach der Betriebsanleitung (Service-Heft). Ich hatte bis vor kurzem auch eine 2004er GS.
    Bei diesem Modell ist das Service-Heft unter der Fahrersitzbank an einer speziell dafür vergesehenen Halterung vor dem Luftfilterkasten
    befestigt. Vielleicht hast Du Glück und es häng noch dort.
    Mit dem BKV hatte ich nie ein Problem - Du ziehst mit einem Finger an der Bremse und es zieht Dich fast über den Lenker.
    Allerdings sind die Inspektionskosten durch den Bremsflüssigkeitswechsel beim BKV deutlich teurer.

    Gruß
    Fritz

  10. Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von kv_gs Beitrag anzeigen
    Hast Du ohne Papiere nicht auch noch ein ganz anderes Problem?!

    könnte man meinen, ja...
    Im Ernst: Bei uns im Sauerland geht alles etwas langsamer. Ich habe die Papiere noch nicht, werde sie aber bekommen. Ich war nur gestern dabei Infos aufzusaugen und wollte einfach wissen, ob ich das Modelljahr irgendwie identifizieren kann.

    Also keine Sorge... Moped UND Papiere werden mir sicher irgendwann übergeben

    Gruss,
    Chris


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuling hat Fragen zur Drehzahl der GS
    Von silberfuchs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 11:03
  2. Neuling mit Fragen: F650GS ohne ABS? usw.
    Von böcki im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 19:00
  3. Neuling mit zwei Fragen
    Von Anger im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 18:03
  4. Ein Neuling hat Fragen
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 09:44
  5. Neuling mit Fragen über Fragen :-)
    Von Sota im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 13:48