Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

powercommander montieren- wie??

Erstellt von HP1200, 29.08.2014, 19:27 Uhr · 12 Antworten · 1.742 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2014
    Beiträge
    13

    Standard powercommander montieren- wie??

    #1
    Hallo,ich habe einen gebr powercommander 5 erworben der vorher auf d Prüfstand an einer 1200r eingestellt war- leider ohne montagehinweise.ich suche nun Hilfe zur Erklärung.danke

  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #2
    http://www.powercommander.com/downlo...g12-014.04.pdf

    wichtig!

    die Lambdasonden müssen an den Steckern getrennt werden.

    besser ist, diese gegen defekte Dummis zu tauschen. Einfach bei den Ortsansässigen Werkstätten nach defekten Sonden fragen.

    werden diese nicht mehr elektrisch beheizt, können die originalen kaputt gehen. Die brauchst du ja alle 2 Jahre.

  3. Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    Um den Powercomander voll nutzen zu können wirst du um eine Einstellung auf dem Prüfstand nicht herumkommen.... aber es lohnt sich

  4. Registriert seit
    01.09.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    Lohnt es sich wirklich?
    Änderungen am Gemisch führen zum Erlöschen der Allgemeinen Betriebserlaubnis und sind ohne Eintragung nur außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs erlaubt.
    Im Falle eines Unfalles (mit Personenbeteiligung) wird die Versicherung sich quer stellen und dann zahlt man selber.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von darkbobber Beitrag anzeigen
    Lohnt es sich wirklich?
    Änderungen am Gemisch führen zum Erlöschen der Allgemeinen Betriebserlaubnis und sind ohne Eintragung nur außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs erlaubt.
    Im Falle eines Unfalles (mit Personenbeteiligung) wird die Versicherung sich quer stellen und dann zahlt man selber.
    für dich lohnt es sich nicht!

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #6
    es lohnt sich.

  7. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    280

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von darkbobber Beitrag anzeigen
    Lohnt es sich wirklich?
    Änderungen am Gemisch führen zum Erlöschen der Allgemeinen Betriebserlaubnis und sind ohne Eintragung nur außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs erlaubt.
    Im Falle eines Unfalles (mit Personenbeteiligung) wird die Versicherung sich quer stellen und dann zahlt man selber.
    servus Darkbobber,
    die Umbauten bzgl. fehlender Betriebserlaubnis müssen aber ursächlich mit dem Schadensfall zusammenhängen.

    Gruß Alex

  8. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #8
    Wow ihr seid alle Verbrecher :-)

    Warum können sich eigentlich diese Super Glugschei..... nicht zurück halten oder sich einen Eigenen laberfred aufmachen wie bin ich immer konform mit der Deutschen Rechtsprechung und Brauch mir nicht in die Hose sch....sen.

    Warum besitzen diese Leute nicht den Anstand und halten sich einfach raus, Lesen berechtigt nicht gleich zum Finger heben.

    Schönen Abend

  9. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    309

    Standard

    #9
    Moin,

    an den TE: was meinst Du mit *Montagehinweise*? Anschluß des PCs oder Einstellung/Programmierung?
    Für letzteres brauchst Du nicht zwingend einen Prüfstand; das Autotune-Modul liefert eine sehr gute individuelle Abstimmung auf Dein Fahrzeug.

    Leider kennen offenbar viele nicht die Funktionsweise bzw. die Möglichkeiten eines Powercommanders.
    Zumindest der Powercommander5 bietet die Möglichkeit ZWEI Maps zu speichern und mit einem Schalter zwischen denen hin und her zu schalten; so kann man -unabhängig von der Aufspielung weiterer Maps- zwei Maps parallel fahren und abwechselnd ausprobieren.
    Außerdem bietet er auch die Option eine sog. 'Null-Map' zu installieren. Dabei sind alle Werte, die die Benzineinspritzung gegenüber dem Serienzustand des Moppeds ändern, auf 0 gesetzt, sprich: diese unverändert. Mit einer Null-Map fährt man also, trotz installiertem Powercommander, im Serienzustand des Motorrades. Dabei kommt ausschließlich reiner Sauerstoff aus dem Auspuff...
    Nun kann man mittels des Schalters, den man sich z.B. am Lenker einbaut, zwischen der Null-Map und einer 'optimierten Map' schalten.
    Alles klar?
    Der geneigte PC-Nutzer kann sich also im Geltungsbereich der StVO und anderer staatstragender Paragraphen brav im Serienzustand bewegen (reiner Sauerstoff...) und auf privatem Gelände ausserhalb der StVO durch ein einfaches *klick* die optimierte Map aufrufen.
    Dagegen hat sicherlich auch der Bundespräsident nichts einzuwenden, da nur bei Verwendung der fetteren Map ausschließlich auf privatem Gelände Bäume sterben und Gletscher schmelzen. Aber das merkt ja dann keiner.
    Ein Schelm, wer im übrigen Böses denkt... Tach auch.

    Gruß,

    Arne

    P.S. bitte antworte nicht auf diesen Beitrag, wenn Du nicht sicher bist, dass Du Ironie verstehst und mit Satire umgehen kannst.
    P.P.S. das mit den zwei Maps und dem Schalter stimmt wirklich!

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #10
    Die Frage war:

    Zitat Zitat von HP1200 Beitrag anzeigen
    powercommander montieren- wie??

    Hallo,ich habe einen gebr powercommander 5 erworben der vorher auf d Prüfstand an einer 1200r eingestellt war- leider ohne montagehinweise.ich suche nun Hilfe zur Erklärung.danke

    die zielführende Antwort dazu ist erfolgt.


    Das das Map der R nicht passt ist klar, fährt die R doch mit anderen Kolben, höherer Verdichtung und mehr Serienleistung.
    Danach wurde aber nicht gefragt.

    Änderungen am Gemisch führen zum Erlöschen der Allgemeinen Betriebserlaubnis und sind ohne Eintragung nur außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs erlaubt.
    Im Falle eines Unfalles (mit Personenbeteiligung) wird die Versicherung sich quer stellen und dann zahlt man selber.
    Auch danach wurde nicht gefragt und interessiert in dem Zusammenhang auch keine Sau.
    (Was es doch für Papnasen und Dummschwätzer gibt, solche wünscht man sich nicht als Nachbar)



    Autotune.
    Dazu gabe es keine Frage, da die Instalation sowieso zusätzlich ist. Zudem kostet das Modul ordentlich extra.

    Map Schalter.
    Dazu gabe es keine Frage, da die Instalation sowieso zusätzlich ist. Zudem kostet das Modul ordentlich extra.



    Also, wo gab es jetzt das Problem mit dem lesen und vor allem dem verstehen des gelesenen ?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GoPro Hero - wo & wie montieren?
    Von Ronald im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 16:15
  2. Tankrucksack - wie montieren???
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 20:54
  3. Fahrerfußrastenfedern wie montieren?
    Von Ra_ll_ik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 10:16
  4. Bremsscheibe vorne wie richtig montieren ?
    Von FeuerFritz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 13:36
  5. Wie Adapterplatte für Topcase montieren.?
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 13:43