Ergebnis 1 bis 7 von 7

Preis Zylinderkopfhaube

Erstellt von nypdcollector, 03.05.2006, 22:20 Uhr · 6 Antworten · 1.986 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard Preis Zylinderkopfhaube

    #1
    Kleine Frage am Rande:
    Nachdem ich meine 12 dummerweise langsam aber deutlich auf die rechte Seite gelegt hatte, musste ich feststellen, dass der *§!&# Bordstein die rechte Zylinderkopfhaube verschrammt hat.
    Sieht einfach extrem mies aus und ich will den Schönheitsfehler wieder weg machen. Lt. BMW Autohaus kostet das Teil inkl. Märchensteuer 146 €.
    Ist der Preis ok, oder weiss jemand eine billigere Bezugsquelle.

    BTW: Kann man die Haube einfach austauschen, oder muss etwas besonderes beachtet werden.

  2. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard Re: Preis Zylinderkopfhaube

    #2
    Hi,

    Neupreis ist 119 (rechts) und 125 (links)

    Die Ebucht kann eine günstige Quelle für Gebrauchtteile sein. Man muss
    nur etwas Geduld haben. Im März habe ich für mein Sturzteilelager eine
    gebrauchte aber gut erhaltene Zylinderkopfhaube für 21 Euro incl.
    Verandkosten ersteigert.

    Wenn man keine zwei linke Hände mit je fünf linke Daumen hat, kann man
    das Teil problemlos selbst montieren. Man muss nur darauf achten, dass
    die Dichtung nicht beschädigt ist und dass alle Dichtflächen sauber sind.

    Schrammen wären für mich aber kein Grund für den Austausch.

  3. Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    166

    Standard

    #3
    @ nypdcollector,

    der Preis scheint in Ordung zu sein. Habe meinen rechten Deckel letztes Jahr zwangsläufig auswechseln müssen. Der Preis war bei ca 200.-- Sfr, was ungefähr dem Betrag in € entspricht.
    Aus diesem Grund habe ich bei meiner Dicken auch nur die Kunststoffschützer montiert, alles Andere ist bei Sturz oder Zerkratzen teurer als der Deckel selbst.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    184

    Standard

    #4
    Aus diesem Grund habe ich bei meiner Dicken auch nur die Kunststoffschützer montiert, alles Andere ist bei Sturz oder Zerkratzen teurer als der Deckel selbst.

    ...nur dass ich die Erfahrung gemacht hab, dass der BMW-Kunststoffschutz so gut wie gar nix bringt. Der geht nämlich schon bei leichten Umfallern kaputt und der Deckel ist trotzdem verkratzt, so dass Du gleich 2mal zahlen darfst.
    Daher hab ich mir jetzt Sturzbügel zugelegt, wenn die Verkratzen - na und...

    Gruß

    Sebastian

  5. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von wmadam
    ...nur dass ich die Erfahrung gemacht hab, dass der BMW-Kunststoffschutz so gut wie gar nix bringt. Der geht nämlich schon bei leichten Umfallern kaputt und der Deckel ist trotzdem verkratzt, so dass Du gleich 2mal zahlen darfst.
    Daher hab ich mir jetzt Sturzbügel zugelegt, wenn die Verkratzen - na und...

    Gruß

    Sebastian
    Dieses Kunststoffding ist ja auch nicht als "Panzerung" für den Deckel
    gedacht, sondern soll ihn nur vor völliger Zerstörung schützen. Mit einem
    zerkratzen Deckel kann man weiterfahren. Wenn er dank fehlendem
    "Kunststoffding" schon bei einem harmlosen Umfaller eingedrückt wird, ist
    die Tour erst einmal zu Ende. So meine Erfahrungen bei einem Unfaller
    ohne Zylinderschutz und einem Lowsider mit selbigem (R1100RS).

    Die beiden Zylinderkopfdeckel kann man nur verschonen, in dem man sich
    z.B. ein Mopped mit V2-Motor kauft

  6. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #6
    Nochmal zurück zur Montage:

    Ich habe leider (noch) kein Reparaturbuch.
    Kann mir jemand mit mehr Ahnung als ich vom Schrauben (als faktisch jeder) kurz beschreiben, wie das Teil getauscht wird. THX im Voraus.

  7. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #7
    Vielleicht lässt Du Deine Ventildeckel einfach Lackieren oder Pulverbeschichten?!? Dann brauchst Du keine Neuen. Und die Kratzer sin auch weg.
    Wechseln ist einfach. Schrauben raus, ab damit, Dichtung säubern, drauf damit, Schrauben rein. Kerzenstecker+Abdeckung vor und nacher nicht vergessen.
    NOH


 

Ähnliche Themen

  1. PREIS OK
    Von Matti63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 19:03
  2. Preis ok???
    Von Buggyboy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 08:27
  3. Suche rechten Ventildeckel (Zylinderkopfhaube) für R1100GS
    Von turncryer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 16:37
  4. Preis ok?
    Von Philleo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 16:29
  5. Preis ok für GS 650 ?
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 15:15