Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Preise für Garantieverlängerung

Erstellt von bachl, 13.10.2011, 20:11 Uhr · 43 Antworten · 5.754 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.022

    Standard

    #21
    Allgemeiner Hinweis:

    Anschlußgarantie kann man nur bei Einhaltung der Service-Intervalle und deren Nachweis abschließen!

  2. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Beitrag Garantieverlängerung...

    #22
    Ich schließe mich Matti an - und frage mich wer denn NICHT die Verlängerung in Anspruch nimmt ...
    kostet ja erstmal Kohle die in den Tank gehört ...
    gibt es Freds darüber wie oder wer das während der Verlängerung mal zum Vorteil nutzte ? Typische Schäden nach Ablauf der Werksg. ?
    Gibt es sowas ? Für alles offen ...
    GSA Bj 2011 - bei mir hat es Zeit ...

    GrusS Frank...

    ich bin auch am überlegen, ob ich eine Verlängerung order !
    Aber in der Regel fahre ich meine Mopeds max. 3 Jahre-
    Gibt es eine Rangliste, die aufzeigt, was am häufigsten in der Garantiezeit anfällt.So oder so wäre es mal interessant- dann würde sich die Frage nach einer Verlängerung stellen.

    LG Matti[/QUOTE]

  3. Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    1.076

    Standard

    #23
    Hallo Zusammen,

    ich denke es hängt auch stark von der Kilomterleistung ab. Ich selber fahre leider gerade mal 6000 km im Jahr. Habe einfach nicht mehr Zeit. Des Weiteren möchte ich mich nicht bevormunden lassen und selber entscheiden wann und wo meine BMW zur Inspektion und Händler geht. Einen Großteil mache ich selber.

    Außerdem möchte ich im Schadensfall nicht mit einen Händler oder Versicherung diskutieren welche Komponenten im Leistungsumfang sind und welche nicht. Grob gesehen habe ich doch am Motorrad doch nur Verschleißteile .

    Somit schenke ich mir das Geld bzw. baue meine eigenen Rückstellungen auf und habe keine Garantieverlängerung.

    VG
    Andreas

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #24
    Mal an die Rechtskundigen: Hat eigentlich dieses Urteil irgend einen Einfluss auf den Händlerzwang bei Anschlussgarantie?

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Mal an die Rechtskundigen: Hat eigentlich dieses Urteil irgend einen Einfluss auf den Händlerzwang bei Anschlussgarantie?
    Da gehts ja nur um das überziehen des Intervalls.
    Nach meiner Meinung ist das durchführen von KDs beim ein Vertragsbestandteil der Garantieverlängerung.
    Eine einseitige Änderung führt zum Verlust der Leisung.

    Ich wiederhole es gerne.Die Preise der KDs sind durchaus in Ordnung.Für einen normalen KD unter 200 Euro ist sehr gut.
    Ich sehe keinen Grund nicht weiter beim zu bleiben.

    Ich habe die Garantie abgeschlossen.Bei 50000km.Ich hab einen Sondertarif bekommen,der wegen der hohen Laufleistung eine Abstufung der Leistungen über 2 Jahre vorsieht.

  6. CBR Gast

    Standard

    #26
    Ich hatte das letzte Woche auch von meinem Händler bekommen bezüglich Garantie verlängerung.

    Kurz meinen Händler / Verkäufer eine Email geschrieben das er das für mich in die Wege leiten sollte und fertig.

    Ist mir einfach sicherer, lieber die paar Euros ausgeben bevor dann was dickes kommt.

  7. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #27
    Nabend,

    hab aktuell auch 260,- Mücken für die Garantieverlängerung (2 Jahre) bezahlt.

  8. CBR Gast

    Standard

    #28
    Da muss ich wohl bei meinem Händler mal nachhakarken.

    2 jahre 299, 1 Jahr 199

    Sind doch die gleichen Motorräder.

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Lächeln

    #29
    Zitat Zitat von Alle wollen alles-ich muß Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich Matti an - und frage mich wer denn NICHT die Verlängerung in Anspruch nimmt ...
    kostet ja erstmal Kohle die in den Tank gehört ...
    gibt es Freds darüber wie oder wer das während der Verlängerung mal zum Vorteil nutzte ? Typische Schäden nach Ablauf der Werksg. ?
    Gibt es sowas ? Für alles offen ...
    GSA Bj 2011 - bei mir hat es Zeit ...

    GrusS Frank...

    ich bin auch am überlegen, ob ich eine Verlängerung order !
    Aber in der Regel fahre ich meine Mopeds max. 3 Jahre-
    Gibt es eine Rangliste, die aufzeigt, was am häufigsten in der Garantiezeit anfällt.So oder so wäre es mal interessant- dann würde sich die Frage nach einer Verlängerung stellen.

    LG Matti
    [/QUOTE]

    Ich hatte bei meiner vorherigen GS aus 2007 bei Kilometerstand ca. 50000 km und 2;5 Jahren einen Ölverlust an der Kurbelwelle/getriebeseitig. Dieser wurde fast komplett von der Versicherung übernommen, lediglich die Bremsflüssigkeit (7 Euro) musste ich bezahlen.

  10. Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    75

    Standard Mehrwertsteuer ??

    #30
    Hallo,

    ich wollte gerade bei meinem ebenfalls die Garantieverlängerung beantragen. Dabei hat er mir mitgeteilt, dass seit kurzem auf die bisherigen Preise ( € 250 - 260 .-- ) nun Mwst. bezahlt werden muß. Damit liegt der Bruttopreis bei knapp € 300.-- !!!!
    Hat jemand ähnliche Aussagen bekommen oder ist das nur eine Abzocke

    Grüße

    Pepelino


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garantieverlängerung
    Von Janemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 14:50
  2. Garantieverlängerung
    Von Starbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 19:41
  3. Preise Garantieverlängerung 1200GS
    Von bezetausoer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 16:06
  4. Garantieverlängerung?
    Von Durchboxer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 22:49
  5. Garantieverlängerung
    Von noodles im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 22:52