Ergebnis 1 bis 5 von 5

Probefahrt

Erstellt von Oxygen, 26.06.2007, 20:12 Uhr · 4 Antworten · 1.038 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    105

    Standard Probefahrt

    #1
    Hallo Gemeinde

    Bin heute mit einer 1200 GS Probe gefahren - im Großen und Ganzen ein GEILES GEFÜHL - nur die verzögerte Gasannahme hat mir nicht so gut gefallen. Liegt es daran das die Maschine erst 3000 km am Tacho hatte oder ist das ganz normal. Hatte vorher eine Suzuki V-Strom DL 1000 war bei diesem 2 Zylinder nicht so oder gibt es irgenwelche Tricks sprich durch nachträgliche Einbauten (anderer Luftfilter oder Iridium Zündkerzen) um eine bessere und spontanere Gasannahme zu ereichen.

    Würde mich über einige Tipps sehr freuen.
    Ansonsten würde ich in den nächsten Tagen zuschlagen - ich meine mir eine 1200 GS - kaufen.

    Gruß
    Gerhard

  2. Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    365

    Standard

    #2
    moin moin,

    deine Wahl ist die richtige. Das kannst du uns hier mit Sicherheit glauben

    gruß
    elektriker-2000

  3. Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    48

    Standard

    #3
    Hatte ich am Anfang auch. Am schlimmsten in der Zeit während der ersten 1000 km und danach. Das viel zitierte Leistungsloch zwischen 4000 und 5000 U/Min war auch bei mir merklich da.
    Inzwischen hat meine Q 9500 km auf der Uhr und ich habe ein paar Änderungen vorgenommen.
    Leistungsbeschränkung von 98 PS beim Händler herausgenommen. Serienauspuff gegen SR Komplettanlage (das war der Aha Effekt) getauscht.
    Bin jetzt sehr zufrieden. Laut Prüfstand am Hinterrad 108 PS und 120 Nm und das immer noch mit Kat. im .....
    Benzinverbrauch 6,8 ltr. bei meiner Fahrweise
    Man muß auch vielleicht noch dazu sagen das der Boxer am Anfang seines Lebens ein paar tausend km braucht bis er dann richtig läuft.
    Gruß Bernd

  4. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #4
    Ich komme auch aus dem DL1000 Lager. Verzögerte Gasannahme ist mir bisher nicht aufgefallen aber der DL Motor ist vom Gefühl her explosiver.
    Man darf sich allerdings auch nicht vom Sound täuschen lassen - der GS Boxer ist durchaus hemdsärmelig und hat power satt.
    Ich fahre jetzt die ADV und da ist im Vergleich zur DL natürlich mehr Gewicht im Spiel: Kardan, ABS, Heizgriffe, Bordcomputer mit Eiswarnung, usw. BMW ist insgesamt eine neue, coole Erfahrung, leider ist der Kundenservice und die Zuverlässigkeit im Vergleich für mich bislang ein Bauchplatscher. Vielleicht wirds ja noch.

    Gruss!

  5. HP2Sascha Gast

    Standard Die verzögerte Gasannahme...

    #5
    ... (welche nicht zu verwechseln ist mit einem eventuellen Leistungsloch in irgendeinem Drehzahlbereich) ist mir auch aufgefallen. Hat die HP2 nicht. Probier die HP mal aus!!
    Sascha


 

Ähnliche Themen

  1. Probefahrt
    Von Wogenwolf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 16:25
  2. Probefahrt GS '08
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 14:57
  3. Probefahrt
    Von Presi7XL im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 08:31
  4. Probefahrt mit der GS?
    Von camelopardario im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 11:07
  5. Probefahrt
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2004, 15:00