Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Probefahrt BMW R 1200 GS Das wahrscheinlich beste Motorrad der Welt

Erstellt von bernyman, 15.10.2010, 13:28 Uhr · 16 Antworten · 3.911 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard Probefahrt BMW R 1200 GS Das wahrscheinlich beste Motorrad der Welt

    #1
    ...gerade im Focus gefunden:

    http://www.focus.de/auto/motorrad/fa...id_562033.html

    Gruß

    Bernd

  2. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    82

    Reden

    #2
    Auf welcher Ges haben die denn gesessen. Das Fahrverhalten ist ja ganz nett beschrieben. Aber den Schwamm von Sitzbank als straff zu bezeichnen ist ein Witz. Ach ja ... Stimmt die Ganze Fuhre wog mit Fahrer ja nur 300kg. Das wäre dann ein 71Kg Fahrerchen. Ich kann das nicht beurteilen ob die Sitzbank bei einem Gewicht von 71 Kg "straff" ist. Aber ich glaub der durchschnittliche GS Fahrer hat schon ein paar Kilo mehr.

  3. Registriert seit
    31.10.2009
    Beiträge
    53

    Standard

    #3
    Hallo!
    Wenn man sich mal dieses Forum anschaut und durchließt mit all den Mängel (Reflektor,Batterie,Bremsen usw.)dann frage ich mich (R1200 GS 07) ob unsere BMW das 2. beste Modell ist oder noch schlechter!

    Gruss GS-Bär

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von GS-Bär Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Wenn man sich mal dieses Forum anschaut und durchließt mit all den Mängel (Reflektor,Batterie,Bremsen usw.)dann frage ich mich (R1200 GS 07) ob unsere BMW das 2. beste Modell ist oder noch schlechter!

    Gruss GS-Bär
    Naja, all dies Mängelgequake in Ehren und herzliches Beileid für jeden betroffenen Fahrer!
    Aber das sind, auch wenn es sich hier häuft, dennoch keine Massenphänomene.
    Die Sitzbankqualität scheint immer noch so mies zu sein wie 1998 - muss absurd schwierig sein, das zu verbessern.
    Aber abgesehen von diesem ärgerlichen Detail - im Fazit stimme ich dem Autor voll zu! SOnst hätte ich auch keine. Ist doch ganz logisch.

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard Phänomen GS

    #5
    Die sie nicht haben loben sie in höchsten Tönen, die sie haben möchten sie am liebsten wieder los werden bzw. sehen nur das was bei anderen scheinbar alles viel, viel besser ist. Zumindest, die die am lautesten schreien. Das nenne ich jammern auf höchstem Niveau. Premium-Jammern halt.

    Und BMW sieht sich bestätigt freut sich über die hohen Zulassungszahlen.

    Ob da wohl ein Zusammenhang besteht?

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Naja, all dies Mängelgequake in Ehren und herzliches Beileid für jeden betroffenen Fahrer!
    Aber das sind, auch wenn es sich hier häuft, dennoch keine Massenphänomene.
    Aber solche, die nicht nur Einzelfälle sind und in der Preisklasse nicht sein dürften. Dass eine Q ein besonderes und insgesamt sehr gutes Motorrad ist, bedarf wohl keiner Diskussion, nur fallen dann und bei ihrem Preis Kleinigkeiten besonders auf. Es gibt verschiedene Punkte vom Verdrecken schon bei leicht nasser Straße bis zur Scheibe, die der Hersteller ohne oder mit nur geringen Mehrkosten beseitigen könnte, aber das würde dann den Zubehörhandel schmerzen.

  7. Registriert seit
    31.10.2009
    Beiträge
    53

    Standard

    #7
    Bin ich froh das ich nur ein Einzelfall bin mit "2 mal Birne gewechselt in 3Jahren, 1 Batterie nach 2,5 Jahren, und Reflektor ausgehängt und wieder beim so hinbekommen das ich andere Verkehrsteilnehmer nicht blende,aber jedesmal Angst bekomme beim lampenwechsel.Mod. 07." Meine Frau fährt eine CBF 1000 Bauj. 06 nur eine Batterie def. in den 4 Jahren auch hohe Verkaufszahlen und auch nicht so billig.Trotzdem muß man für sein Geld doch etwas Qualität und Stabilität verlangen können.Qualität und nicht nur Quantität.oder?Ob bei diesem Preis der GS die Mängel nur Kleinigkeiten sind ist auch eine Frage der Ansicht!

    Gruss ein zufriederner GS-Bär

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #8
    Nach 7 Monaten habe ich 20.000 km gefahren, die Sitzbank zur Wunderlich Ergo umgebaut, 1* Windschild Spoiler montiert, 1* die Abblendlicht Birne und 3 * Reifen gewechselt..

    Dafür 4* Urlaub mit Koffern und Sozia (die auch bequem sitzt und dann gerne während der Fahrt Fotos macht )

    Ich könnte ja auch über ... jammern, was die Maschine "angeblich" alles nicht kann oder wo was mängeln könnte. Nur fällt mir da kaum was ein...
    Für mich ist mein ADV mein BESTES und Universellstes Motorrad das ich JE hatte
    (und ich werde nicht für lobhudelei von BMW gesponsort .. )

    mfg

  9. Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    49

    Standard

    #9
    Der Artikel ist doch wohl ein Witz. Die Sitzbank ist alles andere als gut, und Tempo 180 mit dem Windschild eine Qual. Außerdem sind heutzutage 15.000 € nicht mehr das teuerste Motorrad, in der Preislage tummeln sich viele und es gibt deutlich teurere. Typisch Journaille... Von nix ne Ahnung aber reißerische Phrasen dreschen! vielleicht sollte der Schreiber doch lieber über die längste Praline der Welt schreiben.

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Scheibe, Lenkerform und Sitzbank sind immer individuell und subjektiv. Darüber gibt es in jedem Forum bei jeder Marke die meisten Klagen.

    Nebenbei: Die Sitzbankschaum wird auf 80 kg hin ausgesucht.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thomas Junker, mdr reisen mit motorrad und geländewagen um die welt
    Von monopod im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 08:40
  2. Was ist der beste Helm für GS 1200 Adventure ?
    Von euro-lift im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 21:51
  3. Enfield, GS und K1200 das beste Motorrad
    Von White GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 19:25
  4. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49
  5. Das teuerste Motorrad der Welt
    Von nypdcollector im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 23:14