Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Problem Frontlicht 1200 GS

Erstellt von achimL, 11.03.2012, 17:26 Uhr · 20 Antworten · 2.458 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard Problem Frontlicht 1200 GS

    #1
    Hallo zusammen,

    an meiner 12er GS (Bj 2007) funktioniert das Abblendlicht nicht, Fehlermeldung "Lampf" leuchtet im Display. Birne sieht o.k. aus, trotzdem gewechselt -- ohne Erfolg. Jemand ne Idee, was das sein könnte? Die Kontakte am Stecker sehen völlig i.O. aus.

    Danke schon mal für Hinweise

  2. lechfelder Gast

    Standard

    #2
    Hallo Achim,

    hast Du den Motor schon gestartet?

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Standlicht geprüft? Blinker O. K.?

  4. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Standlicht geprüft? Blinker O. K.?
    Standlicht, Fernlicht, Blinker, Rück- und Bremslicht funktionieren einwandfrei.

  5. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard

    #5
    Das Problem hatte meine Q auch als der erste die Birne kaputt war.

    Erst als ich dann den Motor startete war die Fehlermeldung weg und die ausgetauschte Lampe funzte!

    Zitat Zitat von achimL Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    an meiner 12er GS (Bj 2007) funktioniert das Abblendlicht nicht, Fehlermeldung "Lampf" leuchtet im Display. Birne sieht o.k. aus, trotzdem gewechselt -- ohne Erfolg. Jemand ne Idee, was das sein könnte? Die Kontakte am Stecker sehen völlig i.O. aus.

    Danke schon mal für Hinweise

  6. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Muffel Beitrag anzeigen
    Das Problem hatte meine Q auch als der erste die Birne kaputt war.

    Erst als ich dann den Motor startete war die Fehlermeldung weg und die ausgetauschte Lampe funzte!
    Du hast mir gerade den Sonntag gerettet! In der Bed.Anleitung stand, dass es nach dem nächsten Einschalten der Zündung funktionieren müsste, deshalb habe ich den Motor nicht gestartet. Eben gemacht, und siehe da, es ward Licht!

    Besten Dank! Und wieder was gelernt in Sachen moderner Fahrzeugelektr(on)ik!

  7. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo Achim,

    hast Du den Motor schon gestartet?
    Oh Mist, Dein Posting hatte ich übersehen, Du warst der erste mit dem Motorhinweis, deshalb natülich auch Dir ein großes Dankeschön!

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Wie soll die ZFE feststellen ob das Abblendlicht funzt wenn es nicht an ist?

  9. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wie soll die ZFE feststellen ob das Abblendlicht funzt wenn es nicht an ist?
    Ja, sorry, hätte ich selbst drauf kommen können, aber mit CAN-Bus und ZFE und all diesem Zeug habe ich (noch) keine Erfahrung. Früher war das alles anders...

    Dafür gibt es heute Foren, wo einem schnell geholfen wird!
    Also danke nochmal.

  10. Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    159

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wie soll die ZFE feststellen ob das Abblendlicht funzt wenn es nicht an ist?
    Es gibt aber auch die Kaltdiagnose ( zb. Bei meinem Volkswagen) da muss die Lampe nicht an sein, die Elektronik misst denn Widerstand der Lampe und erkennt wenn die Lampe Defekt oder OK ist ohne sie anzumachen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS problem
    Von dark-rider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.03.2017, 18:03
  2. Problem mit Reichweite 1200 Adventure 2010
    Von advrider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 09:33
  3. 1200 tenere auf72/25 kW oder 80km/h (125 ccm) kein Problem :-O
    Von gstreiberstgt im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 13:01
  4. Getriebe Problem bei 1200 gs
    Von palmi5000 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 10:32