Zitat Zitat von olst Beitrag anzeigen
Aber BMW Schweiz schreibt doch, dass es zulässig ist, Navi's von Fremdanbietern anzuschließen und zu betreiben...

Die Kostenübernahme betreffend technischen Unregelmässigkeiten bezüglich der Fahrzeugelektrik und Bord-Elektronik ist mit einem Vorbehalt behaftet, da es nicht unzulässig ist Navigationsgeräte und/oder Elektrikzubehör von Fremdanbieter (Garmin, TomTom, Medion etc.) an die BMW Motorradelektrik anzuschliessen und so zu betreiben.
Genau genommen schreibt "der Schweizer", dass BMW das schreibt. Offen gesagt ist dies für mich ein Unterschied. Nach einigen Jahren in diesem Forum ist mein Misstrauen gegen mir nicht bekannte Internetuser grösser als das gegen BMW. Und zwar schlichtweg aufgrund gemachter Erfahrungen...
Vermutlich ist hier alles gut, weil der Schweizer schon länger aktiv ist und BMW Schweiz wirklich sehr speziell ist...
Aber dennoch bin ich vorsichtig, mir nur wegen Hörensagens sofort eine Meinung zu bilden.