Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 104

Probleme mit Modell 2010

Erstellt von ursel998, 24.03.2010, 22:27 Uhr · 103 Antworten · 20.118 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #81
    Bist Du sicher, dass Du ein BMW GS besitzt? Nicht eine Royal Enfield Bullet?

  2. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Bist Du sicher, dass Du ein BMW GS besitzt? Nicht eine Royal Enfield Bullet?
    Hallo Peter,
    deine Frage verstehe ich nicht. Vielleicht liegt es an den fehlenden Smilies.

  3. Jörgen Gast

    Standard

    #83
    Also, wenn ich das so lese scheinen BMW Fahrer extrem leidensfähig zu sein, oder werden beim Kauf irgendwie geistig manipuliert! Bei soviel Kohle für ein Motorrad, darf soetwas nicht sein! Kein Wunder, dass ich mit der GS keine innige Beziehung herstellen konnte, das Ding ist ne echte Zicke und keine Kuh!

    Grüße
    Jörgen

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von K-D Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    deine Frage verstehe ich nicht. Vielleicht liegt es an den fehlenden Smilies.
    Ja Du hast recht. Bei Deiner Mängelliste wäre bei mir auch wenig Humor geblieben. Was ich in Wahrheit ausdrücken wollte: Solche Mängelliste würde man wohl bei einer Ural oder Bullet als ziemlich normal ansehen.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Jörgen Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich das so lese scheinen BMW Fahrer extrem leidensfähig zu sein, oder werden beim Kauf irgendwie geistig manipuliert! Bei soviel Kohle für ein Motorrad, darf soetwas nicht sein! Kein Wunder, dass ich mit der GS keine innige Beziehung herstellen konnte, das Ding ist ne echte Zicke und keine Kuh!

    Grüße
    Jörgen
    Moin, die GS kann doch nix dafür wenn Du die Technik nicht verstehst und dich vom technischen Verständnis noch im Dampfmaschienenalter aufhältst. Ich empfehle dir da eine Enfield, da brauchst's nur ein Fuhrwerk das dich dann zu einer Schmiede bringt

    Ist nicht ganz so bös gemeint, aber die Vorlage kann man auch nicht so liegen lassen

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #86
    Ach lass ihn mal, der ist noch sauer, weil er sich ne BMW gekauft und dann damit nicht klar gekommen ist - oder die Liebe nicht erwidert wurde oder was sonst noch

    Grüße
    Steffen

  7. Jörgen Gast

    Standard

    #87
    Moin!

    Ich hab sicher nichts gegen moderne Technik, wenn sie vernünftig funktioniert ist das klasse! Ja und ich ärgere mich sicher, dass ich mit der GS nicht so gut klargekommen bin und ich deswegen Kohle verbrannt habe und ein gut funktionierendes Motorrad für die GS verkauft habe! Das tut doppelt weh, ist aber nicht mehr zu ändern! Das ändert allerdings nicht viel an der Tatsache, dass die GS nicht so perfekt ist, wie es manche darstellen!
    Soll jeder mit dem Moped glücklich werden, dass ihm gefällt, die GS war es bei mir eben nicht!

    Grüße
    Jörgen

  8. Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    15

    Standard

    #88
    @Jörgen: da bin ich ja richtig froh, Deine Gs nicht gekauft zu haben; damals war das ja am Telefon ein Supermotorrad, das nur wegen Zeitmangel verkauft wurde...Habe jetzt eine neue erworben, da kann mir niemand eine schöne Geschichte dazu erzählen.

  9. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von kldima Beitrag anzeigen
    @Jörgen: da bin ich ja richtig froh, Deine Gs nicht gekauft zu haben; damals war das ja am Telefon ein Supermotorrad, das nur wegen Zeitmangel verkauft wurde...Habe jetzt eine neue erworben, da kann mir niemand eine schöne Geschichte dazu erzählen.
    horch horch Jö Jö Jö

  10. Jörgen Gast

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von kldima Beitrag anzeigen
    @Jörgen: da bin ich ja richtig froh, Deine Gs nicht gekauft zu haben; damals war das ja am Telefon ein Supermotorrad, das nur wegen Zeitmangel verkauft wurde...Habe jetzt eine neue erworben, da kann mir niemand eine schöne Geschichte dazu erzählen.
    Ich weiß nicht was Du willst, kenne Dich nicht!
    Wenn Du meine Beiträge in diesem Thread mal richtig gelesen hättest, würdest Du merken, dass mit meinem Motorrad alles OK war und ich keine großen Probleme hatte, außer einem kleinen Lackfehler in der Vorderradfelge.
    Sie fuhr immer, sprang immer an, alles OK! Ich konnte sie mit ruhigem Gewissen verkaufen und der Neue Besitzer ist glücklich damit! Ich habe hier nur darüber geschrieben, dass ich mich ärgern würde, wenn ich all diese Fehler an meiner gehabt hätte, die hier diskutiert werden. Es scheint bei BMW enorme Schwankungen zu geben was die Qualität angeht!

    Viel Spaß mit Deiner Neuen und nicht so viele Defekte und denk dran: Garantieverlängerung ist wichtig!

    Jörgen


 
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Modell 2010 R1200GS KEINE Probleme und vollkommen zufrieden
    Von Klaus_D im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 22:43
  2. Y-Stecker für Modell 2010
    Von Q-Tourer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:09
  3. Suche R 1200 GS Modell 2010
    Von cappo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 13:59
  4. Zylinderschutz Modell 2010
    Von diddlo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 15:52
  5. F 800 GS Modell 2010
    Von -Allgäuer- im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 18:06