Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Progressive Federn oder doch WESA?

Erstellt von Rasu, 10.07.2013, 22:46 Uhr · 16 Antworten · 1.692 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #11
    Hey Rasu,
    Du bist das
    Viel Spaß mit dem HH. Der kann das sicher, keine Frage. Ich wollte nur Rogers schnelle und Wilbers kompetente Art in der Vordergrund stellen. Und dor nicht von HH abraten.

    Tja, morgen geht es leider schon auf die Fähre wieder zurück. Schottland ist der Hammer, ohne Flachs!

  2. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #12
    Aktueller Stand
    Heute morgen um 10 Uhr mit Hubert Hofmann von HH Racetec telefoniert wegen ESA Umbau, schnell die Beine ausgebaut um 12 Uhr in Ergenzingen abgeliefert, morgen kann ich sie aller Vorrausicht nach wieder abholen.
    Klasse Service einfach mal so dazwischen geschoben
    Mann was bin ich gespannt
    Rainer

  3. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #13
    Ich will dann mal eine Rückmeldung über den Fahrwerksumbau abgeben
    Also, zu allererst muss ich mal HH Racetec lobend erwähnen von wegen Termientreue. Hubert Hoffmann hat mich angerufen und sagte ....O- Ton.... in einer halben Stunde sind wir fertig!....super so stelle ich mir das vorgerade mal 24 std später war die Sache durch!
    Also losgefahren die Dämper geholt noch ein paar "coole" infos über Öhlins erhalten und zu Hause das umgebaute ESA Fahrwerk eingebaut.

    2 Std später auf die Piste
    Dann gleich mal den Test mit Sozia gefahren, der war ernüchterntWas aber im nachhinein gesehen an der Einstellung lag!
    Ich dachte, fährste mal "hoher Berg und Dämpfung auf Soft" krasse Fehlentscheidung! Die erste Abbiegung mit Schmackes genommen und gleich rechts auf dem Bremshebel aufgesessen.....so ein Scheiß....
    Ich bin/musste eben so bisher fahren um einigermaßen meinem ding fahren zu können.
    Nach 3-400 km erkannte ich nun daß die Dämpfung kommplett anders reagiert
    Wenn ich nun auf 2 Helme und Dämpung normal oder Sport gehe ist es super.
    Heutemorgen dann nochmal eine sportliche Runde alleine gefahren.....so muss das sein ....HH Racetecc find ich Klasse ...
    Rainer

  4. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #14
    Toll wenn alles ist wie es soll

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    danke für Deinen Bericht und schön, dass alles gut klappt

  6. Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    68

    Standard

    #16
    Bin seit meinem Umbau auf WESA ca.3500 Km gefahren und kann nur sagen ,kein Vergleich zum Standartfahrwerk

    Habe auch für hinten eine härtere Feder verbauen lassen für mehr Gewicht

  7. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    #17
    Hallo Rasu

    hatte ursprünglich das selbe Problem. Die Kiste ist viel zu früh aufgesetzt im Zweipersonenbetrieb. Ich hatte das Gefühl ich sitze auf einem Chopper. Hab mir dann eine progressive Feder einbauen lassen von Hyperpro und muss sagen, es setzt nicht mehr auf. Selbst vollbeladen habe ich jetzt keine Probleme mehr und bin mit dem orginal Fahrwerk soweit zufrieden. Vorne alles orginal. Ach ja bei ner TÜ 2011 mit ESA.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Fußrasten Pivot Pegz oder Adventure (inkl. Federn)
    Von Dauborner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 23:30
  2. Wesa oder was?
    Von Guy Incognito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 16:14
  3. Einbauanleitung progressive Wilbers-Federn
    Von mhd im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 18:10
  4. ABS II oder doch besser I-ABS
    Von Jonni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 10:17
  5. RA oder doch mal den Z6
    Von Schlonz im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 19:19