Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Q 6000km "alt" und BKV fällt aus

Erstellt von C.H.M., 19.01.2007, 12:48 Uhr · 33 Antworten · 3.391 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard Q 6000km "alt" und BKV fällt aus

    #1
    Hallo Forum,

    gerade für meine Q eine neue Batterie bekommen heute die nächste Überraschung:

    der BKV geht nicht mehr . Morgens die Q gestartet, hektisches blinken der ABS Anzeige, kein gewohnt fröhliches Pfeifen des BKV!

    Nachher gehts ab in die Werkstatt, dort werde ich langsam zum Dauerkunden.
    Mal sehen was es diesmal ist, das Wetter? Aber man fährt ja auch nicht im "Winter"......

    Gruß C.H.M.

  2. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard

    #2
    Servus !

    Aber Du hast doch bestimmt eine BMW-Gebrauchtfahrzeug-Garantie, oder ?

  3. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von AdventureQ
    Aber Du hast doch bestimmt eine BMW-Gebrauchtfahrzeug-Garantie, oder ?
    Warum Gebrauchtfahrzeug-Garantie? Das Teil ist knapp ein Jahr alt.
    Und so richtig witzig finde ich das auch nicht.
    Die typische Reaktion beim Händler: das hatten wir noch niiiie!!!

    Als ich sie gebeten habe nach den hinteren Bremsbelegen zu schauen (siehe etliche Beiträge hier im Forum) war die Reaktion, und jetzt raten wir ein bisschen: bei 6000km? Das hatten wir noch niiiiie!!!

    Langsam habe ich die Faxen so richtig dicke.

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #4
    Hallo,

    bevor Du komplett in Panik verfällst, kontrolliere erstmal, ob der Handbremshebel und der Fußbremshebel in die Endstellung kommen. Ist das nicht der Fall, hat die Q einen BKV-Ausfall.

    Mir ist meine ADV. mal umgekippt, dabei hat sich der Griffprotektor verdreht und der Handbremshebel konnte nicht mehr in die Endstellung. Da reichen wenige Millimeter aus und man sieht es nicht unbedingt.

    Lass mal hören, was es war.

  5. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GS Peter
    bevor Du komplett in Panik verfällst, kontrolliere erstmal, ob der Handbremshebel und der Fußbremshebel in die Endstellung kommen. Ist das nicht der Fall, hat die Q einen BKV-Ausfall.

    Mir ist meine ADV. mal umgekippt, dabei hat sich der Griffprotektor verdreht und der Handbremshebel konnte nicht mehr in die Endstellung. Da reichen wenige Millimeter aus und man sieht es nicht unbedingt.
    In Panik verfalle ich bestimmt nicht, nachgucken soll die Werkstatt. Wenn es so etwas einfaches wie der von Dir geschilderte Bremshebel wäre hätte die Werkstatt das doch gleich gesehen, oder? Oder kennen die das nicht?
    (Das hatten wir ja noch niiiie!)

    Ihr werdet mit Sicherheit über den Fortgang der Geschichte informiert!

    Gruß C.H.M.

  6. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #6
    Hallo,

    hast Du auch einen Namen? Finde es ziemlich doof, wenn ich jemanden nicht anreden kann.

    Gehe doch einfach in die Garage, schalte die Zündung ein und höre mal, ob der BKV fiepst.
    Tut er dies nicht, drücke mal beide Bremshebel nach vorne oder oben. Fiebst der BKV jetzt, lag es an den Hebeln.

  7. Anonym3 Gast

    Daumen hoch Minimü....

    #7
    Zitat Zitat von GS Peter

    Gehe doch einfach in die Garage, schalte die Zündung ein und höre mal, ob der BKV fiepst.
    Tut er dies nicht, drücke mal beide Bremshebel nach vorne oder oben. Fiebst der BKV jetzt, lag es an den Hebeln.
    Servus Peter

    ...bestimmt ist daß der Black -Out Verursacher ...die 2V Fraktion lacht sich gerade ins Fäustchen ..

    ..bin mal gespannt wie die Geschichte endet ..

    ..Hertzi..

  8. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Cool

    #8
    Zitat Zitat von GS Peter
    hast Du auch einen Namen? Finde es ziemlich doof, wenn ich jemanden nicht anreden kann.

    Gehe doch einfach in die Garage, schalte die Zündung ein und höre mal, ob der BKV fiepst.
    Tut er dies nicht, drücke mal beide Bremshebel nach vorne oder oben. Fiebst der BKV jetzt, lag es an den Hebeln.
    Und ich finde es doof wenn jemand Beiträge nicht liest bevor er antwortet, sorry.

    1. habe ich geschrieben das es nicht "pfeift" bzw "fiept" und
    2. hab ich die Q in die Werkstatt gebracht
    3. weiß ich nicht warum plötzlich meine Bremshebel nicht mehr da sein sollten wo sie hingehören.

    Wenn das daran schuld sein sollte das meine Bremse nicht mehr richtig funktioniert, na prost Mahlzeit! Und die BWM Vertragswerkstatt sollte das wissen wenn es so eine einfache Fehlerursache gibt. Hat sie jedoch nicht.

    Nix für Ungut....<img>

    Und ich bin auch gespannt! ;-)

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    es kann tatsächlich passieren, dass der Handbremshebel mit dem Handschutz in Kontakt kommt und das verursacht von Dir beschriebene Störung. Check das mal, bevor eine größere Aktion daraus wird.

  10. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Schlonz
    es kann tatsächlich passieren, dass der Handbremshebel mit dem Handschutz in Kontakt kommt und das verursacht von Dir beschriebene Störung. Check das mal, bevor eine größere Aktion daraus wird.
    Das glaube ich ja das sowas passieren kann.
    Aber leider habe ich die Q, wie mehrfach geschrieben, schon in die Werkstatt gebracht und verstehe nicht, warum eine BMW Werkstatt diese einfache Lösung nicht kennt und mir erstmal ein Leihmotorrad gibt, was natürlich toll ist.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03