Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Q beschleunigt nicht sauber

Erstellt von Rallemann, 10.10.2012, 08:46 Uhr · 27 Antworten · 2.914 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #11
    hallo !

    hast du sie kurz vorher im bereich der "motorkabel" geputzt ?
    wenn ja, dann könnte es sein, dass du unabsichtlich eine steckverbindung gelockert hast und
    die elektronik auf "notprogramm" schaltet.

    das war jedenfalls bei mir einmal die ursache, als meine diese symptome hatte. und
    sie würde bei bmw geputzt und für den winter konserviert....

    LG, Klaus

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ne 1200er im standgas synchronisiert ... respekt ... ich kann das nicht.


    bei der synchro verändert man den winkel der drosselklappen um wenige winkelminuten ... evtl auch winkelgrade.
    um selbiges ändert sich die vollauslenkung der drosselklappen.
    und ich soll jetzt glauben, dass die jetzige öffnung beider klappen um 90° sich bei volllast so anfühlt, als ob es vorher bei beiden nur um 70° waren?
    der realistische unterschied vorher war bei mieser synchro vielleicht 90° bei der einen DK und 88° bei der anderen.
    ich verneige mein haupt vor diesem gespür ...

    im leerlauf werden die 1200er übrigens automatischmit den leerlaufstellern korrigiert.
    nicht per anschlag oder umluftschraube.

    korrekt bzgl. des Leerlaufes...jedoch hatte man bei Leerlauf +200 rpm einen Einstellpkt.gewählt..also quasi in Standgasnähe..weitere bei 2500, 4000 und 5500.
    die Synchronisierung hatte insgesamt 20 min in Anspruch genommen da immer wieder Abgleiche nur mit den Umluftschrauben vorgenommen werden mussten. Für mich war auch neu das die Einstellungen auch wechselseitg mit beiden Zylindern vorgenommen wurde und nicht nur auf einer Seite..aber vieleicht war ich da falsch gewickelt ..bin halt kein Schrauber..

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    ...
    die Synchronisierung hatte insgesamt 20 min in Anspruch genommen da immer wieder Abgleiche nur mit den Umluftschrauben vorgenommen werden mussten. ...
    lassen wir das besser ...

    die 12er hat keine umluftschrauben ... nicht mal was ähnliches.

  4. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #14
    was sind denn das für Kontermuttern ( 8 -ca. 10mm ) hinter den Drosselklappen ..an denen wurde verstellt..

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #15
    verstellt werden:
    drosselklappenanschlag rechts bei unbetätigten, gelockerten gaszügen (und bei abgezogenen steckern der leerlaufsteller, dh zwischen 1500 und 1800/min)
    länge der bowdenzüge links und rechts (bei verschiedenen drehzahlen)

    alle schrauben sind hinter dem drosselklappengehäuse.


    aber wir sollten uns hier nicht verzetteln, das thema war ein anderes als das "wie".

  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #16
    Trotzdem Danke für deine Geduld mit einem Sachunkundigem! Ich bin jedenfalls happy das sie nun besser durchzieht beim Beschleunigen..
    Gruß
    Dirk

  7. Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    12

    Standard

    #17
    Hallo, hab gerade mal auf die schnelle gelesen, ich hoffe die Q ist noch zu retten :-D

    Hermann, ich nehme das Angebot für nächste Woche gerne an und wie Du schon sagtest - Wetterabhängig!

    Morgen kontrolliere ich erst mal alle Stecker. Übrigens, die Zündspulen hab ich mit dem Wunderlich Abzieher gezogen ;-)

    Gruß, Ralf

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #18
    hmmm ... dann hab ich so pauschal keine idee die halbwegs einfach prüfbar ist

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Trotzdem Danke für deine Geduld mit einem Sachunkundigem! Ich bin jedenfalls happy das sie nun besser durchzieht beim Beschleunigen..
    Gruß
    Dirk
    Und warum quatscht Du dann so als ob Du wüsstest, was nicht funktioniert? Entschuldige, musste mal sein!

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Und warum quatscht Du dann so als ob Du wüsstest, was nicht funktioniert? Entschuldige, musste mal sein!

    Gruß,
    maxquer
    Die Ursprungsfrage war " woran kann es liegen das die Q nicht mehr richtig zieht"?
    Da ich gleiches Problem hatte und damit zu meinem BMW_Schrauber gefahren bin hat er das Problem mit einer sorgfältigen Synchronisation merkbar behoben.
    Die von Ralf ebenfalls vorgenommenen Kontrollen der Zündspulen , Kerzen etc. hatte mein Schrauber auch vorgenommen und ebenfalls als Fehlerquelle ausgeschlossen.
    Das ich nun keine Ahnung habe mit welchen Schrauben er den Motor synchronisiert hat möge mir verziehen werden...werde zukunftig unsachliche Vermutungen unterlassen.
    Das ändert aber nichst an der Tatsache das die Synchronisation die Lösung gebracht hat und meine Maschine erheblich besseren Durchzug hat als vorher. Letzteres hat mein BMW-Schrauber auch bei der anschließenden Testfahrt selber festgestellt und ist daher nicht nur eine subjektive Annahme meinerseits....

    und deshalb die von mir geäußerte Vermutung das es bei Ralf seiner Maschine ebenfalls an einer nicht optimalen Synchronisation liegen könne.....vieleicht haben wir noch einen vollständig verstopften Luftfilert als mögliche Ursache vergessen...aber der wurde von Ralf ja auch erneuert oder ist neu..

    Gruß
    Dirk


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum sind die ADV immer so sauber?
    Von Summerhillxy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 07:40
  2. Motor beschleunigt ab 5000rpm nur zögerlich
    Von leopold im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 09:24
  3. Schön sauber...
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 15:32
  4. Wie Kuehler sauber machen ?
    Von wallysator im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 07:48
  5. Wie bekomme ich meinen Motor sauber?
    Von Franky im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 21:10