Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 81

Qualität Sturzschutz Ventildeckel

Erstellt von Grafenwalder, 21.12.2010, 23:51 Uhr · 80 Antworten · 14.463 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    .. und die sind rund um den Kerzenschacht ...
    Hallo Peter, da müssen wir wohl beide auf Januar warten

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Hilti Beitrag anzeigen
    Ich denke das er die originalen montiert hat, beim Sondermodell sind es die von der ADV und diese sind auf jeder Seite mit zwei Gummipolstern unterlegt.
    Hallo,
    kann es sein das die bei der TÜ mit Gummipolstern unterlegt sind und bei den Baujahren davor nicht? Wenn ja, hat es wahrscheinlich einen Grund das die Gummis bei der TÜ gekommen sind.
    Das lässt dann wohl den Schluß zu das die Teile ohne Gummis nicht zufriedenstellend schützen?

    Viele Grüße, Grafenwalder

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #13
    Meine MÜ GSA hat die Gummis auch

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #14
    Hallo mond99,
    danke für die Info. Das beruhigt mich, die sind mir früher gar nicht aufgefallen.

    Also ist es wie im richtigen Leben- ohne Gummi kein Schutz....

    Viele Grüße, Grafenwalder

  5. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    74

    Standard Schutz gegen Umfaller, aber ...

    #15
    ... bei einem Sturz aus 25 - 30 km/h hat sich mein ADV-Ventildeckelschutz ziemlich zerknittert verabschiedet, den Kratzspuren nach gleich beim ersten Bodenkontakt.

    Das Loch im Ventildeckel konnte vor Ort mit Kaltmetall geflickt werden.

    Für meine DR-Z 400 gibt es formgenaue Edelstahlabdeckungen, die mit Silikon oder Kaltmetall auf die empfindlichen Magnesiumdeckel aufgeklebt werden.

    Gibt es das für den Boxer auch?

    chris
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscc0051.jpg   dsc03996.jpg   drz.jpg  

  6. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von chris72 Beitrag anzeigen
    ... bei einem Sturz aus 25 - 30 km/h hat sich mein ADV-Ventildeckelschutz ziemlich zerknittert verabschiedet, den Kratzspuren nach gleich beim ersten Bodenkontakt.

    Das Loch im Ventildeckel konnte vor Ort mit Kaltmetall geflickt werden.

    Für meine DR-Z 400 gibt es formgenaue Edelstahlabdeckungen, die mit Silikon oder Kaltmetall auf die empfindlichen Magnesiumdeckel aufgeklebt werden.

    Gibt es das für den Boxer auch?

    chris
    Man o man,
    das Beispiel zeigt auf, dass es eigentlich keinen wirksamen Schutz bei Stürzen auf die Seite gibt (ausser im Stand)
    Ich glaub ich mach die Q nackich...
    Viele Grüße, Grafenwalder

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #17
    Grafenwalder, ohne das Teil selber in Händen gehabt zu haben: Am Botektor sind Gummis um den Kerzenschacht herum aufgeklebt . Das ist meiner Meinung nach falsch. Richtiger sollten die Gummis außen sitzen wo die Ventildeckel stabiler sind, und die exponierte Mitte der Haube sich besser etwas eindrücken lassen. Da kann eher ein Moosgummi hin.


    Die meisten Hauben sind wenig effektiv bis untauglich. Wenn z. B. eine der beliebten Aluhauben über die Straße schlittert drückt sich die raue Oberfläche in das relativ weiche Alu und verhakt sich ganz hervorragend. Der Reibwiderstand ist hoch und darum wird das häufig in Bruchteilen von Sekunden abreißen. So sieht das typisch aus: siehe Anhang. Eine besser wirksame Haube hat Gleitschleifer an den Seiten, oder ist ganz aus einem gleitendem Material. Hier war mal eine neue schwatte Haube vorgestellt mit solchen Schleifern, ich find' sie im Moment nicht wieder.

    Die meiste Ware ist letztlich ohne besondere Schutzfunktionen, hat aber die Optik von Abenteuer und Freiheit. Sturzbügel ohne Querverstrebung, Hauben mit Hartgummis um den Kerzenschacht, weiches Alu ... das geht schon mal gar nicht.

    Natürlich kann kein Sturzbügel oder keine Schutzhaube bei jeder Sturzart jeden Schaden verhindern. Zum Beispiel wenn der Zylinderkopf geradewegs auf eine Bordsteinkante knallt dann reißt häufig auch der stabilste Schutz ab, oder er wird eingedrückt. Die Chance bei so etwas ohne jeden Schaden davon zu kommen sind was immer man montiert nicht hoch. Aber man kann durch konstruktive Maßnahmen die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass es den Schaden mildert oder manchmal verhindert, gerade bei Rutschern. Viele Teile im Markt schaden mehr als das sie nutzen, aber nicht alle.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken r12adv_protector.jpg  

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #18
    ich denke auch, dass einzig gut gleitende Dinge einen eventuellen Schutz bieten, der Rest birgt die Gefahr, eher mehr zu zerstören als es ohne Schutz passieren würde.

  9. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #19
    ich denke die rede ist von diesen hier:


  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #20
    ich sach mal so, wenn es mit diesem Teil zu Schäden kommt, dann reisst es mir im Zweifel die Schrauben aus dem Zylinderkopf. Ich bleibe dabei, bei mir kommt da nichts dran. Wenn man sicher sein möchte, dass nach einem Sturz mit durchgeriebenem Deckel nichts ausläuft, holt man sich eben Kaltmetall oder diese bei BMW erhältliche Kunststoffhaube.


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Qualität des Fernsehprogramms
    Von GGG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 00:46
  2. BMW - Qualität
    Von confidence im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 13:24
  3. Qualität
    Von haubi62 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 21:09
  4. BMW Qualität
    Von Roland.D im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 18:33
  5. Qualität fängt mit Kuh an...
    Von Peter blau im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 16:22