Ergebnis 1 bis 3 von 3

R 1200 GS Halterung Bremsleitung Vorne lose?

Erstellt von Bernde_DGF, 10.05.2013, 10:05 Uhr · 2 Antworten · 566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    664

    Frage R 1200 GS Halterung Bremsleitung Vorne lose?

    #1
    Hallo,

    hab heute bei meiner R 1200 GS Adventure bei der Vorderen Bremsleitung etwas bemerkt. Und Zwar geht die Bremsleitung vom Vorderrad an der Gabel zusammen und von dort dann weiter (4) zu (7) diese Fest ist.



    Diese Leitung (4) ist weiter drinnen mit einem Halter festgeschraubt, nahe der Hupe. Ist dieser Halter mit der Bremsleitung Fest geschraubt, so das man diesen Halter mit der Bremsleitung nicht mehr Bewegen kann oder hat dieser bei euch auch ein Spiel?

    Oder haben die bei mir mal wieder ab Werk vergessen, diesen Halter mit der Bremsleitung fest zu schrauben?

    Mit freundlichen Grüßen
    Bernde_DGF


    - - - Aktualisiert - - -

    Kann da keiner kurz in der Garage nachschauen wie es bei euch ist?!

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Beitrag

    #2
    Die Halterung ist drehbar befestigt. Alles ist gut.

  3. Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    664

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Microbi Beitrag anzeigen
    Die Halterung ist drehbar befestigt. Alles ist gut.
    Puh... ok vielen Danke


 

Ähnliche Themen

  1. GS 1200 Federbein vorne
    Von GS11 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 19:44
  2. Suche verlängerte bremsleitung vorne r1100gs
    Von Tobi`s_gs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 18:25
  3. Bremsleitung vorne Enduro
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 06:48
  4. Suche 1200 GS ADV 08 Kotflügelerweiterung vorne
    Von Frechbaer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 11:07
  5. Halterung für GPS III für GS 1200 Adv.
    Von devildog im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 16:20