Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

R 1200 GS Startknopf locker

Erstellt von gser, 19.03.2011, 21:21 Uhr · 16 Antworten · 2.837 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard R 1200 GS Startknopf locker

    #1
    hallo GS-fahrer,

    der Startknopf der 1200er ist lose, also der Notaustaster lässt sich 360 Grad im Kreis rum drehen. Startknopf hat keine Funktion mehr.
    Ich wäre mir keiner "Kollission" bewusst.

    Was ist da los?
    Kann jemand helfen?

    Gruß Philipp

    (in der Signatur steht zwar meine 1150 ADV, hier gehts um eine 1200er)

  2. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #2
    hatte das noch keiner?
    na, dann werd ich mich mal in meine "Werkstatt" begeben und anfangen zu schrauben.

  3. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #3
    hat sich erledigt.

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.134

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von gser Beitrag anzeigen
    hat sich erledigt.

    und wie?

  5. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #5
    sodele,
    alles auseinandergebaut, und siehe da:
    so wies ausssieht ist da was gebrochen. Bei dem schwarzen Teil ist no ne "Klemmnase" gebrochen, in die der rot Killschalter gesteckt wird. Wie das Zustande gekommen ist weiß keiner. Geh heute mal zum Freundlichen, hoffentlich hat der das Teil da.

    Gruß
    Philipp
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc_0594.jpg  

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gser Beitrag anzeigen
    Geh heute mal zum Freundlichen, hoffentlich hat der das Teil da.
    DIES würde mich wunden, wahrscheinlich gibt's nur die rechte Armatur komplett

  7. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    DIES würde mich wunden, wahrscheinlich gibt's nur die rechte Armatur komplett
    hat recht, gibt´s nur komplett für 196 Taler
    (Ich muss nicht alles verstehen)


    braucht jemand die Armatur rechts OHNE Killschalter?

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    die werden regelmäßig bei ebay angeboten, musst halt schauen

    edit: hab schon einen: http://cgi.ebay.de/BMW-R-1200-GS-Sch...item56417040c9

  9. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #9
    im Vergleich zu 200 Euro ist das Ebay-Teil (um die 90 Euro) zwar ein "Schnaeppchen", aber dennoch frech, dass es das Teil nicht separat gibt... 200 Steine nur wegen ner gebrochenen Plastiknase ist aergerlich.

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von schmock Beitrag anzeigen
    im Vergleich zu 200 Euro ist das Ebay-Teil (um die 90 Euro) zwar ein "Schnaeppchen", aber dennoch frech, dass es das Teil nicht separat gibt... 200 Steine nur wegen ner gebrochenen Plastiknase ist aergerlich.
    Du willst doch BMW nicht zumuten, so kleine Teile auf Lager zu legen?! Einen Stecker für die Adv-Zusatzscheinwerfer gibt's zum Beispiel auch nicht, wenn der kaputt geht brauchst Du den kompletten Kabelbaum der Zusatzscheinwerfer für 90 Okken.
    Was allerdings gegen 200 Okken für den simplen Startknopf schon fast ein Schnäppchen ist


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hinterrad ist locker
    Von hajokl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 23:25
  2. Startknopf weg !!! Wer kann helfen ??
    Von beretoan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 22:36
  3. Suche R1200GS Startknopf gesucht
    Von beretoan im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 14:55
  4. Lautes klackern beim drücken des Startknopf
    Von mr.pi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 18:35
  5. Schraube locker...
    Von Michi (ein anderer) im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 21:08