Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

R 1200 GS UK Import Frage

Erstellt von tomtom712, 18.03.2010, 15:13 Uhr · 18 Antworten · 5.104 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #11
    das würde ich gerne bestätigt bekommen....

  2. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #12
    nach DAT Fahrzeugbewertung

    Händler Ek für eine 04er GS mit 40 000 km 6400€
    wenn er 5000 gespart hat wie er schreibt hat er höchstens 3000 bezahlt

    wenn nicht hat er keine 5T gespart

    jetzt bin ich auch gespannt

  3. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    208

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von tomtom712 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Habe meine 1200er aus GB importiert und stehe jetzt vor dem Scheinwerfer Problem um TÜV zu bekommen!
    Habe mal gelesen, dass sich jemand auf den Linkslenker-Scheinwerfer einen dreieckigen, lichtdämmenden Aufkleber geklebt haben soll, um so nicht den Gegenverkehr zu blenden und TÜV zu bekommen.

    Hat da jemand eine Idee?

    Gruß, Tom
    Du suchst ´nen Scheinwerfer? Schau mal hier: original Scheinwerfer und anderes

    Vielleicht ist der was für Dich.

    Grüße
    Micha

  4. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von tomtom712 Beitrag anzeigen
    Ich hätte mich ja anders entschieden, aber hier in D wird ja auf alles, dass einen weiß-blauen Propeller hat, ein extra Preis aufgeschlagen (z.B. eine GS Basic von 95 für über 8000€..)
    Eine Basic Baujahr 95 für 8000 Euros
    Das ist ja mehr, als ich damals für meine neu bezahlt habe.
    Also entweder hat mich mein granatenmäßig übers Ohr gehauen oder die ist noch keinen Kilometer gefahren. Als ich letztes Jahr im Sommer meine Basic gegen die Adventure getauscht habe, hat er mir 2800 Euros für die 95er Basic mit 70 tkm gegeben. Und dann noch geheult, das sie keine "Showroom-Qualität" hat und sich sein Stift die Finger wund schrubben würde. Welche Kuh hat nach 13 Jahren Putzmittelabstinenz noch Showroom-Qualität? Besonders wenn sie auch im Winter regelmäßig bewegt wird. Aber technisch war sie tip-top, ist immer sofort angesprungen wenn man das Knöpfchen gedrückt hat und gerannt wie Sau.

    Gruß

    Alex

  5. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard Inselpreise

    #15
    Also wenn ich mir das in der deutschen und englischen Bucht so anschaue,
    und ein wenig rechnen kann , fällt mir eigentlich nur das dazu ein



    @ tomtom712
    waren sooooo gespannt auf Deine weiteren Infos
    hat sich wohl erledigt

  6. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #16
    war wohl doch nicht ganz so billig

  7. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    105

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    nach DAT Fahrzeugbewertung

    Händler Ek für eine 04er GS mit 40 000 km 6400€
    wenn er 5000 gespart hat wie er schreibt hat er höchstens 3000 bezahlt

    wenn nicht hat er keine 5T gespart

    jetzt bin ich auch gespannt
    Ne, das stimmt. Im Vergleich damit habe ich das nich gespart. Hatte während meiner Suche eine ähnliche wie meine in der Bucht gesehen, die sollte 9800 kosten. Im Vergleich damit stimmt´s.
    Die Überführungskosten, TÜV und anmelden nicht eingerechnet.. und der unselíge Scheinwerfer, der neu ca. 340 Euro kostet
    Die angebotenen Teile sind leider für eine 1150er. Aber danke trotzdem!
    Wenn die Maschine noch gültigen TÜV hat und die Versicherung der Gegenseite ein Formular unterschreibt, ist das kein Problem. Falls nur TÜV (MOT in UK) vorhanden ist, ´kann man sich in Deutschland ein Überführungskennzeichen besorgen.
    Dann flux an den Rechtsverkehr gewöhnen und schon kann man nach Hause fahren ;-)

    Gruß

  8. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #18
    und bei uns neu TÜV machen, denn der in UK gilt bei uns nicht

  9. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    105

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    und bei uns neu TÜV machen, denn der in UK gilt bei uns nicht
    Leider ja. Da ist ja das Problem mit dem Lenkrad auf der falschen Seite

    War übrigens von privat, sehr netter Kontakt wie ich ihn aber überall hatte in UK trotz allen Unkenrufen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Import Google Maps auf BMW Navi 4
    Von GS Dirk im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 23:34
  2. 12er US-Import, Marktpreis, ein paar Fragen & Überlegungen
    Von moto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 11:10
  3. Import-Modell kaufen?
    Von momos234 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 11:05
  4. Odyssey Import aus USA
    Von KleinAuheimer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 18:25
  5. Ein weiterer Ostwestfalen-Import stellt sich vor
    Von Dougal im Forum Neu hier?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 12:16