Ergebnis 1 bis 5 von 5

R12 GS im Linksverkehr

Erstellt von nordicboxer, 05.03.2007, 18:52 Uhr · 4 Antworten · 1.309 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    1

    Standard R12 GS im Linksverkehr

    #1
    Moin zusammen,

    kann mir jemand von Euch sagen, ob der Hauptscheinwerfer der R12 GS für Linksverkehr umgebaut werden kann und sollte, und wenn ja wie? Vielleicht nur abkleben, und wenn ja wie?

    Dank Euch und alle Macht den Boxern.

  2. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    5

    Standard

    #2
    Einen Keil links unten abkleben (kleine Markierungen vorhanden).
    Auf dem Bild kann man es gerade noch erkennen:

    http://img340.imageshack.us/my.php?i...tland18iw1.jpg
    Gruß

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    Murx.. hab die rep-Rom jez nich zur Verfügung, aber da kannste Dir die Schablone dafür ausdrucken incl anleitung.

    Sollte aber jeder Dir auch kostenfrei machen....

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #4
    Hi
    Für "mal" Linksverkehr oder für die Daueranwendung? Für ersteres genügt das Kleben (oder gar nix), für zweiteres muss ein anderer Scheinwerfer rein
    gerd

  5. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    5

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von vision1001
    Murx.. hab die rep-Rom jez nich zur Verfügung, aber da kannste Dir die Schablone dafür ausdrucken incl anleitung.
    Stimmt , hab in der RepCD nachgeschaut, ist genau auf der anderen Seite, also rechts unten.


 

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer bei Linksverkehr
    Von Rattenfänger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 17:27
  2. Frontscheinwerfer für GS1200 bei Linksverkehr (GB) gesucht
    Von Matsche1967 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 22:58
  3. Scheinwerfereinstellung Rechts-/Linksverkehr
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 23:16