Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

R1200 GS von 2012 Tankanzeige ungenau,ist das normal ?

Erstellt von GS1200TB, 28.09.2013, 18:42 Uhr · 10 Antworten · 1.825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    313

    Standard R1200 GS von 2012 Tankanzeige ungenau,ist das normal ?

    #1
    Hallo Gemeinde

    Wie genau ist eure Tankanzeige bei R1200GS ab BJ 2010

    Ich Fahre ne R1200GS von Mai 2012( Neu beim Händler gekauft) und habe das Problem das die Tankanzeige ca.4 Liter Benzin nich registriert und das von Anfang an.Ich Fahre noch ca.80 KM wenn die Tankanzeige auf null und keine Striche mehr vorhanden sind.Wenn ich volltanke zeigt sie Range 238 KM bei Kollegen ( auch GS 1200 ) zwischen 290 und 320 KM.

    Beim ersten mal neu Kalibriert ohne Ergebnis,beim zweiten mal auch kein Ergebnis.

    Jetzt beim dritten Versuch erklärte mir der Meister das er den Hebelgeber optimiert hätte ich mir aber nicht vorstellen sollte das ich jetzt wenn sie Leer ist 20 Liter Tanken würde,sondern um die 17-18 Liter,das wäre normal.

    Ich dachte die Problematik gebe es bei den 2012 GS nicht mehr,oder liege ich falsch,bin ich vielleicht zu kleinlich.

    Ich habe gelesen die Toleranz liege bei max.5 % Ist eine fehlerhafte Tankanzeige genug um Wandelung zu fordern ?

    Zur Sicherheit : Die Maschine war in den letzten zwei Monaten 4 mal für je 1 Woche in der Werkstatt aufgrund verschiedener Probleme,jedesmal bekam ich sie nicht komplett repariert zurück,das ärgert.

    Gruss und danke vorab
    Thorsten

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von GS1200TB Beitrag anzeigen
    ...
    Ist eine fehlerhafte Tankanzeige genug um Wandelung zu fordern ? Ich denke ja.

    Gruss und danke vorab
    Thorsten
    Ich fasse es nicht.
    Sorry, aber ich fürchte du hast nicht mehr alle Glocken am Baum oder willst ein wenig trollen.

    Was ist mit diesem Thema hier?

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GS1200TB Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde

    Ich Fahre ne R1200GS von Mai 2012( Neu beim Händler gekauft) und habe das Problem das die Tankanzeige ca.4 Liter Benzin nich registriert und das von Anfang an.Ich Fahre noch ca.80 KM wenn die Tankanzeige auf null und keine Striche mehr vorhanden sind.Wenn ich volltanke zeigt sie Range 238 KM bei Kollegen ( auch GS 1200 ) zwischen 290 und 320 KM.

    Beim ersten mal neu Kalibriert ohne Ergebnis,beim zweiten mal auch kein Ergebnis.

    Jetzt beim dritten Versuch erklärte mir der Meister das er den Hebelgeber optimiert hätte ich mir aber nicht vorstellen sollte das ich jetzt wenn sie Leer ist 20 Liter Tanken würde,sondern um die 17-18 Liter,das wäre normal.

    Ich dachte die Problematik gebe es bei den 2012 GS nicht mehr,oder liege ich falsch,bin ich vielleicht zu kleinlich.

    Ich habe gelesen die Toleranz liege bei max.5 % Vielleicht ist ja auch ein Rechtsanwalt unter uns

    Ist eine fehlerhafte Tankanzeige genug um Wandelung zu fordern ? Ich denke ja.

    Gruss und danke vorab
    Thorsten
    Tüüürlich ist das ausreichend für eine Wandlung! Ich würde ihm das Dingen heute noch auf den Hof stellen und den Schlüssel in den Briefkasten schmeissen.
    Man oh man, mir fehlen die Worte.

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von GS1200TB Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde

    Ich Fahre ne R1200GS von Mai 2012( Neu beim Händler gekauft) und habe das Problem das die Tankanzeige ca.4 Liter Benzin nich registriert und das von Anfang an.Ich Fahre noch ca.80 KM wenn die Tankanzeige auf null und keine Striche mehr vorhanden sind.Wenn ich volltanke zeigt sie Range 238 KM bei Kollegen ( auch GS 1200 ) zwischen 290 und 320 KM.

    Beim ersten mal neu Kalibriert ohne Ergebnis,beim zweiten mal auch kein Ergebnis.

    Jetzt beim dritten Versuch erklärte mir der Meister das er den Hebelgeber optimiert hätte ich mir aber nicht vorstellen sollte das ich jetzt wenn sie Leer ist 20 Liter Tanken würde,sondern um die 17-18 Liter,das wäre normal.

    Ich dachte die Problematik gebe es bei den 2012 GS nicht mehr,oder liege ich falsch,bin ich vielleicht zu kleinlich.

    Ich habe gelesen die Toleranz liege bei max.5 % Vielleicht ist ja auch ein Rechtsanwalt unter uns

    Ist eine fehlerhafte Tankanzeige genug um Wandelung zu fordern ? Ich denke ja.

    Zur Sicherheit : Die Maschine war in den letzten zwei Monaten 4 mal für je 1 Woche in der Werkstatt aufgrund verschiedener Probleme,jedesmal bekam ich sie nicht komplett repariert zurück,das ärgert.

    Gruss und danke vorab
    Thorsten

    Da bin ich froh, daß man sich seine Freunde aussuchen kann .

    Boxerdriver

  5. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #5
    ES gibt Leute denen ist Lagweilig und die bauchen kein Motorrad statt zu Fahren und Spass zu haben lassen sie sich so en mist einfallen TZTZTZ


    Gruss RHGS

  6. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    313

    Standard

    #6
    OK
    Hab ich wohl zu ungenau geschrieben.Die TA ist das Problem was übrig ist.
    Diverse Werkstattaufenthalte wegen defekte an Reifen,Steuergerät,Einspritzdüsen usw,usw.sind Gott sei dank erledigt.
    Aber aus den antworten lese ich,das bei einem 15.000€ teuren Fahrzug die TA nicht funktionieren muss.
    Leider nur antworten ohne Inhalt.
    Schade

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #7
    OK, dann mal etwas laienhafter Inhalt:
    das Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft bzw. das Vorhandensein eines erheblichen Mangels berechtigt den Käufer dazu, dies vom Verkäufer im Rahmen einer Reparatur beheben zu lassen, sofern möglich. Allerdings gibt es Eigenschaften, die nicht mehr per Rep. herzustellen sind; z.B. unfallfreiheit.
    Deine Tankanzeige ist jedoch vorhanden und funktioniert, wenngleich auch etwas ungenau.
    Niemand hat dir zugesichert, dass die TA ganz exakt anzeigt. Somit leider nix mit Wandlung.
    Und ja, es gibt hier Rechtsanwälte unter uns
    Ich bin allerdings keiner, habe aber das Thema Wandlung nach 3 erfolglosen Reparaturversuchen letztes Jahr mit meinem durchlebt. Bei mir war allerdings der Motor inkontinent. Dies ist ein schwerer Mangel, weswegen sogar eine HU nicht bestanden wurde. Somit hatte ich vor Gericht damit Erfolg.

  8. guesol Gast

    Standard

    #8
    Eine eigentlich normale Frage wurde gestellt. Normal daher, da jeder eine andere Auffassung hat. Dann kommen 4 unnötige z.t. beleidigende Antworten und endlich erbarmt man sich und schreibt einen richtigen Beitrag.

    Warum eigentlich nicht gleich so. Geht ihr im wahren Leben auch so mit den Mitmenschen um, die euch umgeben?

    Hilfsbereitschaft und Verständnis sieht anders aus.


    -=Sorry, aber das musste mal raus, das wird hier immer schlimmer mit den Freizeit - Einsteins=-

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #9
    Vielleicht schilderst Du deine Mängel mal Detail, das könnte einen Überblick verschaffen und dir Lästereien ersparen. So ist das jedenfalls nix.


    Zitat Zitat von GS1200TB Beitrag anzeigen
    OK
    Hab ich wohl zu ungenau geschrieben.Die TA ist das Problem was übrig ist.
    Diverse Werkstattaufenthalte wegen defekte an Reifen,Steuergerät,Einspritzdüsen usw,usw.sind Gott sei dank erledigt.
    Aber aus den antworten lese ich,das bei einem 15.000€ teuren Fahrzug die TA nicht funktionieren muss.
    Leider nur antworten ohne Inhalt.
    Schade

  10. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #10
    @Guesol
    Das ist hier fast normal ...... leider
    allerdings hat GS1200TB es auch ein wenig rausgefordert ;-)
    wegen Wandlung u.s.w.

    @GS1200TB
    ich seh das so wenn die Anzeige 2-3 liter zu wenig anzeigt ... was solls.
    Zu viel wäre meines Meinung nach viel schlimmer.
    Ausserdem ändert sich die Restreichweite je nach Fahrstil
    eventuell habe die Vergleichs Kollegen nen anderen Durchschnittsverbrauch
    und daher auch ne andere Restreichweite


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200 GSA Bj 2012
    Von Nordlicht im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 10:19
  2. Bremsgeräusch R1200 GS tü 2012
    Von Ralle 58 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 23:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 19:14
  4. Original Windschild R1200 GS für Baujahr 2012 Rallye
    Von Mac GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 19:58
  5. meine Tankanzeige hat eine "Leerstelle" - ist das normal???
    Von LD_1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 07:27