Ergebnis 1 bis 10 von 10

R1200GS 2007 ohne ESA mit 43000km kaufen?

Erstellt von dirk1, 08.06.2011, 12:46 Uhr · 9 Antworten · 3.145 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard R1200GS 2007 ohne ESA mit 43000km kaufen?

    #1
    Hallo guten Tag an alle hier,
    ich möchte mich erst einmalkurz vorstellen.
    Ich heiße Dirk komme aus dem MKK Kreis und fahre eine K 1200 GT seit ca 5 jahren.

    Ich spiele mit dem Gedanken auf eine R 1200 GS umzusteigen.

    Dazu hätte ich mal eine kleinere Frage,
    mir wurde eine GS Baujahr 2007 ohne ESA mit 43ooo KM für ca 9800 Euro angeboten, beim Preis kann man vielleicht noch was machen.
    Da ich aber nicht alzu viel Ahnung von der GS habe, würde mich mal euere Meinung interressieren. Gibt es irgendetwas besonderes zu beachten oder ratet Ihr miot von dem älteren Model ab wo liegt der Unterschied zur neuen GS außer 10 PS Mehrleistung.
    Ist die mit 98 PS ausreichen Motorriesiert wie ist es mit längeren Touren bei diesem Motorrad.
    Würde mich freuen wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet,

    Viele Grüße und unfallfreie Saison

    Danke im vorraus

  2. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von dirk1
    für ca 9800 Euro angeboten, beim Preis kann man vielleicht noch was machen.
    Wenn vorn eine 8 stehen würde, wäre der Preis interessant, außer wenn schon sehr viel Zubehör dabei ist. Die Neuerungen ab 2010 sind nicht so gewaltig, wie hier zu lesen ist, und über die 98 PS gab es keine besonderen Klagen.

  3. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    710

    Standard

    #3
    Ich habe mir vor drei Wochen eine 2008er mit ESA (Touring- und Sicherheitspaket) und 27 TKM für 10 T€ in erstklassigem Zustand gekauft. Da scheint mir der von Dir genannte Preis deutlich zu hoch. Über 9 würde ich nicht bezahlen.

  4. Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    #4
    ok vielen dank, da werde ich noch mal schauen müssen

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #5
    Ich habe vor 2 Jahren meine 4 Jahre alte GS aus 2005 für € 8.900,-- verkauft. Auch ohne ESA, aber mit nur 10.000 km auf dem Tacho.

    Das dir angebotene Motorrad ist im Preis übersetzt. Allenfalls um € 8.250,-- würde ich für das Motorrad zahlen. Voraussetzung: Privatverkauf. Bei Händlerverkauf mit Garantie, Inspektion und ordentlichen Reifen könntest du bis ca. € 9.500,-- gehen.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    83

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Ich habe vor 2 Jahren meine 4 Jahre alte GS aus 2005 für € 8.900,-- verkauft. Auch ohne ESA, aber mit nur 10.000 km auf dem Tacho.

    Das dir angebotene Motorrad ist im Preis übersetzt. Allenfalls um € 8.250,-- würde ich für das Motorrad zahlen. Voraussetzung: Privatverkauf. Bei Händlerverkauf mit Garantie, Inspektion und ordentlichen Reifen könntest du bis ca. € 9.500,-- gehen.

    CU
    Jonni
    Sehe ich anders.. max. 9.000,- € bei der Laufleistung vom Händler m. Garantie.

    Ich habe auch die 07er u. bin sehr zufrieden. Die 98PS reichen mir völlig und vor allen Dingen ist es ja auch eine Frage, was bin ich bereit, für 12 MehrPS versicherungstechnisch zu zahlen.

  7. Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    #7
    Ok vielen Dank,
    da muss ich mal sehen ob ich verhandeln kann
    oder muss was anderes Suchen meine muss ja auch in Zahlung gehen

    Vielen dank

  8. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    181

    Standard

    #8
    Kannst meine R1200GS aus 03/2006 mit 46.000 km haben !

    Bei BMW Scheckheftgepflegt
    Neue Reifen ca. 800 km
    Sehr gepflegt !

    Preis: 8.250 €

  9. Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von R1200GS & K1200R Beitrag anzeigen
    Kannst meine R1200GS aus 03/2006 mit 46.000 km haben !

    Bei BMW Scheckheftgepflegt
    Neue Reifen ca. 800 km
    Sehr gepflegt !

    Preis: 8.250 €

    Hey Hallo vielen dank, muss aber meine erst an den Mann bringen

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von dirk1 Beitrag anzeigen

    Dazu hätte ich mal eine kleinere Frage,
    mir wurde eine GS Baujahr 2007 ohne ESA mit 43ooo KM für ca 9800 Euro
    Zu teuer.
    Wenn es eine Mü (ab Bj 08) währe,dann ginge der Preis in Ordnung.

    Ich würde sowieso nur nach den MÜs ausschau halten.Optisch das aktuelle Design und weil es technisch schon einen Nachfolger gibt,preislich recht interessant.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Krümmer ohne Kat für GS 1200 (2004-2007)
    Von hwh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 10:59
  2. R1200GS 2007 für Kurzentschlossene ohne BKV
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 14:38
  3. 2007 umbauen oder 2010 kaufen?
    Von cappo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 21:16
  4. R1200GS mit oder ohne BKV kaufen ???
    Von Uli-RT im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 14:55
  5. 2007 ohne bkv... ´warum???
    Von applejack im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 21:12