Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

R1200GS Adv - Vergleich 2012 vs 2015

Erstellt von boxerlust, 25.07.2015, 06:47 Uhr · 39 Antworten · 4.533 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #11
    Rudi Ratlos hiess der Geiger...;-)))
    Nur keine Panik - Gruss

  2. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    #12
    das neue ist des besseren feind…
    2010er gsa mit 70.000, all die zeit ohne auch nur irgendein problem, verkauft. und auf der 2012er 3schwarz sind nun auch 71.000 drauf.
    ja, die mehreren versuchsendtöpfe mit dem "tollen" sound haben mich genervt aber jetzt hab ich eine nähmaschine (jeder soundorgiastiker wird mich milde belächeln) aber das lächeln summt nicht im ohr… und den windschutz hab ich auf 194 optimiert und kann mir bei 160 die nase kratzen. eine reparatur hatte ich bei 30.000. lenkkopfabdeckung? defekt. das wars. -…… - aber die neue.die war halt einfach da. also meine gute an einen freund verkauft, die neue 2014 adv. bestiegen. 3000km absolviert.
    leute, super zu fahren, sowas von motor, auch wenn unten raus öfter zu schalten ist, aber dann, der durchzug…poah... ...die vielen modi verwirren mich. einer für alle tage sollte reichen. ich will aufsteigen und fahren, an kurven denken und nicht an modi. aber bei leicht feuchter fahrbahn eingesaut zu werden, aber wie, mit dem windschild herumzuexperimentieren zu müssn und dann doch alles als unbefriedigend zu finden… der sound geht ja noch, obwohl am 3 pass in folge oben die lauscher wieder altbewährt summen…dann geht der blinker nicht mehr , dann leuchtet im nassen eine warnleuchte oder auch nicht (wohl ein nässesensor) und dann wieder und wieder eingesaut, aber wie…. nö. ich mag mich nicht dauernd abputzen müssen und mein motorrad schon gar nicht - mein freund hatte erbarmen, mir die lc abgenommen und so bin ich nun 3besitzer meiner tripleblack lg (LuftgGekühlt) die war gefühlte 10 kurven lang etwas bärbeißig - aber jetzt - weiß ich dass ich alt bin und nix neues nicht immer nicht haben muss. oder so. und ein wenig lehrgeld gehört dazu. einmal auf die nase fallen (physikalisch) ist teurer.

  3. Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    220

    Standard

    #13
    Ok dann will ich auch mal meine Senf dazu abgeben.
    als Vorgeschichte meine 2012 TB MÜ/TÜ ist von einem Autofahrer vor nu mehr 7 Wochen Zerlegt worden. Schaden 9,5 KiloEuro. Einen super Kurs für die Wundweide und für die Neue bekommen und zugeschlagen.
    OK meine Aussage mag noch nicht ganz maßgeblich sein weil erste 191 KM abgerupft. ABER..... Das Kalb klingt bei langsamer Fahrt wie eine Eimer Schrauben im Schleudergang, das Getriebe ist wie ein FAUN ZKW aus dem zweiten Weltkrieg (nicht so schwergängig aber genau so laut)was man hier schon weitläufig gehört hat. Zur Optik zu sagen, die Tachobeleuchtung in weis ist auch nicht meine (das Rot war geiler) aber Geschmackssache. ABER alles andere much better than before. Das haben die BMW'ler richtig gut hinbekommen.
    Sie hat mehr Dampf und das schon obwohl ich nur bis 4000 drehen darf, fährt sich supergeil, und viele Details sind einfach viel mehr durchdacht und besser.
    Also lästern erlaubt, weil nach gefühlten 100 Jahren BMW sollte das Getriebe irgendwann einmal anwenderfreundlich sein, aber echt ALLES Andere besser. Kein kippeln mehr bei Gasstössen, kein klacken mehr bei stop and go und und und. Ich find die neue (bis jetzt) Cool
    Gruß Dirk

  4. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #14
    @Chaos;ich stimme dir voll zu.Ich liebe meine 2012 GSA.Ein super Motorrad dem eigentlich nur 40PS fehlen um perfekt zu sein.Denn 110PS sind bei dem Gewicht und der Aerodynamik eines Scheinentores eben nicht ueppig in Geschwindigkeiten oberhalb von 130...
    Dann kam die Neue deren Motor nicht mehr so kernig ist,staerker aber immer noch nicht stark genug um 50% des Gebrauchtpreises fuer die Neue draufzulegen.Zumal das japanische Getriebe sehr unjapanisch/unhoeflich laut und der Ventiltrieb sich nach einer R75/5 anhoeren.
    Aber trotzdem sollte ich meine Alte schrotten wuerde ich auch auf eine GSA-LC umsteigen...Warum?
    Um mal wieder was Neues mit Garantie zu fahren und weiter von der 150PS GSA mit weniger mechanischen Geraeuschen zu traeumen...;-)))
    Trotzdem bin ich immer noch supergluecklich jedes mal wenn ich mit meiner Luft-GSA nach Mexico fahre und traeume davon wie geil es waere wenn sie anstatt 200,240Km/h laufen wuerde um meinen Kumpels auf MS nicht zuviel Vorsprung zu geben...;-)))
    Schoene Gruesse

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #15
    Prozentrechnen ist nicht so Deins, hm?

  6. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #16
    Aber trotzdem sollte ich meine Alte schrotten

    Warum willst Du Deine Alte schrotten?

    (Das kommt davon, wenn auf der Tastatur die Komma-Taste fehlt )

  7. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #17
    Ich will sie nicht schrotten aber Unfaelle passieren...

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #18
    sagen Deine Eltern auch heute noch täglich.....

  9. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #19
    *Provokation - gelöscht*

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    Schoene Gruesse an meinen Fan-Club !
    Rudi,Larsi und max;die Gutesten aller Guten Gutmenschen...
    Schlechtes Deutsch ? Stupidedia


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 11:32
  2. R1200GS adv EZ 2012 Givi Airflow Scheibe + Pearl Navi SLX-350 + Schubert C3
    Von Karlsrider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 11:21
  3. NEU TT Schutz Drosselklappenpoti V2 Alu Schwarz R1200GS + ADV bis 2012
    Von Christian RA40XT im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 17:56
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 18:11
  5. Lenkererhöhung für R1200GS Adv. Bj.2012, Farbe EGAL
    Von End u RO im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 13:05