Ergebnis 1 bis 5 von 5

R1200GS BJ2008 und Verhalten BMW Adventure Navi

Erstellt von uskoeln, 28.05.2014, 19:24 Uhr · 4 Antworten · 597 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    31

    Standard R1200GS BJ2008 und Verhalten BMW Adventure Navi

    #1
    Hallo Leute,

    ich habe mehrfach Google bemüht, aber kein ähnliches Problem finden können.

    Ich habe an meine GS einen Bügel (BMW) geschraubt und die Halterung (BMW) für das BMW-Navi angebracht (Adventure, entspricht Garmin Montana 600). Den Stecker konnte ich direkt in den vorgesehenen stecken, eigentlich alles prima.

    Beim ersten Einschalten der GS schaltet sich auch das Navi ein - soweit so gut.

    Wenn ich allerdings zwischendurch einen Kaffee trinken gehe und das Navi in der Halterung lasse oder auch mitnehme, in beiden Fällen passiert nach dem Einschalten der GS nichts mehr. Auch der Versuch, das Navi via Schalter (in der Halterung) einzuschalten, funktioniert nicht.

    Erst nach dem Entnehmen aus der Halterung, dem Einschalten am Gerät und dann zurück in die Halterung funktioniert (inkl. Stromversorgung beim Einschalten der GS).

    Was nun?

    Es ist alles Original BMW (auch wenn Garmin, sollte es doch so modifiziert sein, das mit CAN-Bus funktioniert).

    Kennt jemand das Problem? Kennt jemand eine Lösung?

    Ein direktes Anklemmen an Leitung xy wird sicherlich funzen; dafür kaufe ich jedoch nicht die BMW-Lösung.

    Würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Idee zur Lösung hat und danke im Voraus

    Uwe

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #2
    Du weißt wahrscheinlich noch nicht das sich die Bordelektrik ,nach ausschalten der Zündung nach 1ner Minute (ca) abschaltet.?

  3. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    31

    Standard

    #3
    Doch, deshalb schrieb ich ja vom Kaffee trinken. Danach das Mopped einschalten (= Strom) und nichts passiert.

    Das Gerät fragt nach der Minute ganz normal, ob Akku oder Abschalten.

    Das Problem liegt aber beim Wiedereinschalten der GS nach 5, 10 oder 20 Minuten (nachdem das Gerät entweder in der Halterung verblieb oder vor dem Zünden der GS wieder eingesetzt wurde).

    Evtl. nehme ich morgen mal den Adventure eines Kumpels und schaue, ob sich dessen Gerät ebenfalls so verhält. Man las ja schon von Montanas, welche Garmin tauschen musste.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von uskoeln Beitrag anzeigen
    Doch, deshalb schrieb ich ja vom Kaffee trinken. Danach das Mopped einschalten (= Strom) und nichts passiert.

    Das Gerät fragt nach der Minute ganz normal, ob Akku oder Abschalten.

    Das Problem liegt aber beim Wiedereinschalten der GS nach 5, 10 oder 20 Minuten (nachdem das Gerät entweder in der Halterung verblieb oder vor dem Zünden der GS wieder eingesetzt wurde).

    Evtl. nehme ich morgen mal den Adventure eines Kumpels und schaue, ob sich dessen Gerät ebenfalls so verhält. Man las ja schon von Montanas, welche Garmin tauschen musste.

    Ich glaube ( Ich habe kein Garmin mehr) musst Du im Menü suchen wie und wann er oder nicht er abschalten soll , suchen ...

    aber kommen bestimmt noch ein paar mehr antworten ...

  5. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    31

    Standard

    #5
    Hallo Forum

    ich habe das Gerät meines Freundes eingeklinkt und alles funktioniert wunderbar - umgekehrt leider nicht. Da wird mein Gerät wohl zurück zu BMW/Garmin gehen

    Danke an Alle, welche mir helfen wolten

    Uwe


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche TT Zylinderschützer schwarz BMW R1200GS gegen Zylinderschützer Orginal BMW Adventure
    Von Tpauli1977 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 15:20
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) BMW Unterfahrschutz ohne Haltesatz für die R1200GS + ADV und R1200GS HP2 Enduro
    Von Burmi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 19:02
  3. Tausche R1200GS Fahrer- und Soziusstz gegen Adventure Fahrer- und Soziussitz
    Von ice-bear im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 18:49
  4. Haynes Wartung und Reparatur BMW R1200GS
    Von sunny27805 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 10:21
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS & ADV Teile, AKRAPOVIC BMW AUSPUFF-WUNDERLICH XTREMESCREEN UND VIELES MEHR
    Von Heike-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 16:23