Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

R1200GS Newbie - auf was achten beim Kauf

Erstellt von hildejun, 28.01.2010, 11:01 Uhr · 19 Antworten · 2.765 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    126

    Standard R1200GS Newbie - auf was achten beim Kauf

    #11
    hallo hilde,

    ich fahr ne 1200 gs bj. 08 und bin sehr zufrieden damit.
    20000 km ohne irgenein problem. ich machte 2x Service und füllte über die gesamte strecke einen liter öl nach.

    ein echtes problem war das thema turbulenzen, lärm usw.

    das hab ich nun final gelöst. siehe "Neues zum Thema Windschild".

    ich fahr die gs auch alltagsbike zur arbeit usw.

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #12
    Habe auch die 08er MÜ. Bin 13000 km gefahren. Keine Probleme. Alle technischen Gimmiks funktionieren bestens. Windschildproblematik habe ich
    mit dem ADV-Schild ebenfalls für mich persönlich gelöst. Die MÜ kann ich
    mit ruhigem Gewissen empfehlen.

  3. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von hildejun Beitrag anzeigen
    ...

    Werde mit dem Teil täglich ca 130km zurücklegen. Drum sollen noch die Touratech Zusatztanks dran ...
    Lass es bleiben. Die Dinger sind optisch eine Katastrophe und gasen aus. Ein Bekannter hat die Dinger dran, ärgert sich nur drüber. Weil das aber so'n Maraton Fahrer ist behält er sie und als nächstes steht die Adventure auf seiner Wunschliste...

  4. ulixem Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von hildejun Beitrag anzeigen
    Ich bin 1,82. Also gut dann werd ich mir doch mal die Adventure genauer anschauen. Und das mit der Scheibe werd ich ausprobieren.
    Wie gesagt ich hab lang genug Klamotten und Helme verkauft. Auch an GS Fahrer Evtl hats BMW ja bei der 1200 nun mit Aerodynamik in den Griff bekommen. Aber bei der 1150 wars ne Katastrophe
    Ich hatte die 1150 GS mit ner normalen, ner abgesägten und der GSA Scheibe, dann die 1200 ADV mit Serienscheibe, abgesägter Serien-Scheibe und der Wunderlich Ergoscreen.(nach nem Tipp von einem offensichtlich tauben ,älteren Fahrer)
    Alle Scheiben indiskutabel laut, aber ich bin bestimmt ein 1,85 m großer Einzelfall mit System 5 Helm und zwei anderen Integral-Modellen, die komischerweise auch laut sind.

    Achja der Wundersamkrempel verzichtet auf die zweite Halterung der 1200 ADV und wackelt völlig indiskutabel im Wind und man hat sie in den steilen Stellungen vor der Linse.
    Einzelfall halt und BMW hat ja keinen Windkanal, die Armen.

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    So ist jeder Jeck anders. Ich zum Beispiel kann die ganze Scheibendebatte komplett nicht nachvollziehen, weder an der kleinen 12er noch an der adv habe bzw. hatte ich irgend ein Problem mit dem Wind. Und ich fahr auch schon mal 3 bis 5 Stunden Autobahn am Stück.

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    So ist jeder Jeck anders. Ich zum Beispiel kann die ganze Scheibendebatte komplett nicht nachvollziehen, weder an der kleinen 12er noch an der adv habe bzw. hatte ich irgend ein Problem mit dem Wind. Und ich fahr auch schon mal 3 bis 5 Stunden Autobahn am Stück.
    Ich auch nicht, denn mit Stöpseln in den Ohren ist es schön leise Kosten nur wenige Cent!

  7. ulixem Gast

    Standard

    #17
    Natürlich, jeder sieht es anders.
    Ich sah es u.a. nicht ein, bei einer 17000 Euro Fernreisemaschine Stöpsel zu tragen und habe das Problem für mich gelöst.

    Unabhängig davon möchte ich nochmal ganz klar sagen, dass die ADV ein klasse Mopped ist und die Probefahrt dir sicher ein breites Grinsen und ein leeres Bankkonto bereiten wird.

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Ich sah es u.a. nicht ein, bei einer 17000 Euro Fernreisemaschine Stöpsel zu tragen und habe das Problem für mich gelöst.
    ich hingegen fahre ab 10° mit Endurohelm

  9. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    So ist jeder Jeck anders. Ich zum Beispiel kann die ganze Scheibendebatte komplett nicht nachvollziehen, weder an der kleinen 12er noch an der adv habe bzw. hatte ich irgend ein Problem mit dem Wind. Und ich fahr auch schon mal 3 bis 5 Stunden Autobahn am Stück.
    Genauso gehts mir auch....

  10. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ich hingegen fahre ab 10° mit Endurohelm
    Hee! Hör auf meine Antworten immer vorweg zu nehmen!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. X Moto Kauf / Worauf achten?
    Von Sonnenhut im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 17:27
  2. Gebrauchte GS - Worauf beim Kauf achten?
    Von Oldtimer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 19:05
  3. Worauf achten beim Gebrauchtkauf?
    Von schherry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 19:50
  4. worauf muss ich beim Kauf achten
    Von Gammelheino im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 11:47
  5. R 1100 GS Kauf - Auf was muß ich achten ?
    Von Michl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 08:28