Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

R1200GS oder Adventure

Erstellt von kingbaer, 13.08.2013, 16:27 Uhr · 51 Antworten · 5.603 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von jkmotorrad Beitrag anzeigen
    Hier haben manche scheinbar ein paar Komplexe...

    Humor nennt man das, bestenfalls Ironie....

    Komplexe.... klingt ja genu so pathologisch wie......Neurose


    davon sind GS Eigner generell nicht betroffen, erst recht nicht die GSA `ler



    .... nicht mehr lang und wir wissen, was auf die alte GSA folgt....

  2. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Cool

    #42
    Zitat Zitat von E.Stone Beitrag anzeigen
    Morgen,die Adventure ist für Männer , die GS für Mädchen.
    Also wenn ich in BÄRlin durch Neukölln bzw. den Wedding tucker, dann haben hier alle "MÄNNER" einen 7er bzw. eine E-/S-Klasse.

  3. Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    #43
    Die Adv konnte ich auch schon probefahren.... wenn ich drauf sitze komme ich mit der hälfte vom Fuss an den Boden, also kein vollständiger Stand... sie wäre ca. 3 cm zu hoch... ich denke ich hätte meine probleme, sobald mal der Boden/Strasse nicht mehr schön Wagrecht verläuft....

    Was ist denn der unterschied ralley zur norm. gs? Ausser andere Farbe und das sie einen dohc motor hat habe ich im inet nichts herausgefunden... die occ. 2009er hat ebenfalls abs, rdc, asc und zusätzlich noch motorschutzbügel sowie variokoffer...

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von kingbaer Beitrag anzeigen
    Was ist denn der unterschied ralley zur norm. gs?
    außer dem design gibts keine unterschiede

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von kingbaer Beitrag anzeigen
    Die Adv konnte ich auch schon probefahren.... wenn ich drauf sitze komme ich mit der hälfte vom Fuss an den Boden, also kein vollständiger Stand... ...
    Ist bei mir auch so. Mehr brauch ich auch garnicht, reicht doch völlig aus. Und wenn ich trotzdem mal n ganzen Fuss auf dem Boden haben will rutsch ich halt mit dem Pöter ein cm nach rechts oder links (aber das ist echt selten).

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von kingbaer Beitrag anzeigen
    Was ist denn der unterschied ralley zur norm. gs? Ausser andere Farbe und das sie einen dohc motor hat habe ich im inet nichts herausgefunden... die occ. 2009er hat ebenfalls abs, rdc, asc und zusätzlich noch motorschutzbügel sowie variokoffer...
    Die Rallye ist in der Farbe der BMW-Motorsport Abtl. lackiert, also die Farbe der GS-Motorräder, mit denen BMW früher die Paris-Dakar bestritt. Also das richtige, für den, der die PD-Optik mit leichtem Gewicht kombinieren will.

    CU
    Jonni

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #47
    ich weiss, Klassiker....

    nur wegen dem Attribut : klein



  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    außer dem design gibts keine unterschiede
    DAS kommt ja schon der Blasphemie nahe.....


    nicht bei mir, aber da gibts ein paar Eiferer......


  9. Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    #49
    @ChristianRA40XT: Wie machst du den das wenn du nicht ganz an den Boden ankommst wenn du in einer Spitzkehre halten musst oder wenn der Bodenuntergrund abfallend ist?

    Ihr macht es einem echt nicht einfach....

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #50
    nicht stressen lassen, probiere die ADV mit tiefem Sitz, passt von jeder normalen GS.....

    am besten bei einem BMW Händler, der auch tiefere Sitze zum tauschen parat hat...

    sollte Dir das immer noch nicht zusagen, teste die normale GS, die von jeher schon kürzere Federn hat.

    Mit dem ESA Fahrwerk geht die ADV im Comfort / Gelände Modus - noch ein weiteres Stück aufwärts...

    nicht viel, aber bei manchen langt das schon....

    Nicht vergessen, die ADV ist auch etwas schwerer, Du solltest in der Lage sein sie wieder aufzurichten, wenn sie mal liegt....

    Auch wenn immer behauptet wird, mit der richtigen Technik kann es jeder, etwas Power solltest Du mitbringen, man ist ja nicht immer
    "unter Menschen"



    Du kommst da um einen persönlichen Test nicht rum,

    aus welcher CH Region kommst Du?


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 10:32
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 09:28
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 21:36
  4. 1200GS Adventure oder 1150GS Adventure kaufen???
    Von Elch1979 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 15:39
  5. R1200GS umbauen oder Adventure kaufen?
    Von ovek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 19:03