Ergebnis 1 bis 7 von 7

R1200GS TÜ Summen nach Initialisierung

Erstellt von pmcl77, 21.10.2014, 15:10 Uhr · 6 Antworten · 1.136 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    259

    Standard R1200GS TÜ Summen nach Initialisierung

    #1
    Hi,

    Seit einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass meine TÜ manchmal nach der Initialisierung ein regelmässiges Summen von sich gibt. Es hört sich an wie ein Wecker und tritt nur manchmal auf sobald die Zündung eingeschalten wird. Das Geräusch scheint von der Klappensteuerung zu kommen, das zweimalig Klacken bei Initialisierung hört man auch, das scheint normal zu sein, aber danach eben dieser Summton.

    Wenn ich den Motor einschalte, verschwindet es... und dieser Ton kommt eben auch nicht jedesmal beim Einschalten der Zündung.

    r1200gs_klappensteuerung.jpg

    Ich habe das mal aufgenommen, man hört das initiale Klacken und dann das Summen, das erst aufhört, wenn ich Motor anstelle oder die Zündung ausschalte:

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/...0GS-Summen.mp3


    Ist dieser "Alarm" normal? Was hat er zu bedeuten?

    Danke und Grüsse
    Philippe

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    Das machte meine so mittendrin auch hin und wieder mal. Der konnte mir auch nicht sagen, was das war und woran es lag. Im Fehlerspeicher fand sich nichts.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #3
    Ist absolut normal, bei mir macht das auch ab und zu.
    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    #4
    Bei mir auch. Habe mal einen Thread dazu gelesen, in dem es hies, dass es mit der Einstellung der Seilzüge zur Klappe zusammenhängen würde. Da es bei meiner sehr selten summt und das Summen zudem i.d.R. nach Zündung aus/ein weg ist, habe ich mich noch nicht näher damit befasst.
    Gruß Arno

  5. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #5
    Das Summen direkt nach Zündung an kommt von der sich im Tank befindlichen Benzinpumpe. Dies ist deutlich bei allen R1200 Modellen zu vernehmen, weil sonst würde der Motor nicht starten.
    Mag sein das die Klappensteuerung manchmal oder immer ein zusätzliches Geräusch erzeugt. Ich konnte ein solches bei meiner TÜ allerdings noch nicht vernehmen.

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    Ich würde vermuten dass hier die Elektronik den Drosselklappenpoti anlernt.


    Mach mal Zündung ein, bewege 3x langsam den Gasgriff von Anschlag bis Anschlag, dann Zündung wieder aus.
    Macht sie wieder das Geräusch dann stimmt meine Vermutung.

    Kann natürlich nicht sagen ob die 12er noch so verfährt, bei mehreren anderen BMW´s (auch bei den F´s) kam dann ein surrendes bis tickendes Geräusch aus den Steuergeräten.
    Versuch macht kluch! Kaputtmachen kannst du dabei nichts.

  7. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    259

    Standard

    #7
    Hi,

    Danke für Eure Antworten, dann bin ich ja erst mal beruhigt.

    Wollte es ausprobieren mit dem am Gas drehen, aber jetzt grad Summt die Q nicht mehr....

    LG
    Philippe


 

Ähnliche Themen

  1. R1200GS riecht nach Öl
    Von blauteddysean im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2014, 11:32
  2. Restwert einer R1200GS ADV TB nach 2 Jahren 83,7%
    Von Bmwtroller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 14:00
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) schlachte R1200GS nach Seitenschaden
    Von derteiletoni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 06:00
  4. Ende einer Probefahrt einer R1200GS nach 10 min.
    Von moldavia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:30
  5. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56