Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

R1200GS Twin Turbo - Endlich genug Leistung

Erstellt von AlpenoStrand, 11.11.2011, 09:37 Uhr · 25 Antworten · 10.887 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #21
    Technisch absolut genial! Keine elendig langen Verschlauchungen rund ums Moped sondern total simpel und die haben keine 10cm vom teuren Silikonschlauch gebraucht.
    Ich persönlich hätte aber trotzdem lieber einen Kompressor, lieber 80PS bei 2500u/min als 180 bei 8500

  2. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von alex37 Beitrag anzeigen
    Ideal .... Fuers Viertelmeilerennen!
    Wenn man da mal links oder rechts aufsetzt mit 200 haste Freeride-Akrobatik in Vollendung

    Sent from my Samsung GT-S5830 using Tapatalk
    Wie, viertel Meile? Ich habe in Hockenheim gesehen wie Mister Hayabusa mit seinen 400 Turbo-PS die Drakster-Bikes ins Staunen gebracht hat.
    Kann nur sagen, das muß man mal gesehen haben.Da fahren wir alle nur Dreirad.

  3. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #23
    Passendes Video von den italienischen Jungs:

    http://www.youtube.com/watch?feature...v=BFEl6MEean0#!

  4. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #24
    So möcht ich auch mal einen geblasen bekommen.

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard Da sind sie wieder

    #25
    die Emotionen!
    ASC ist überflüssig dafür gibt es dann hinten Metzeler TWIN-Zwillingsreifen damit die Power überhaupt auf die Straße kommt....
    schöne Spinnerei für verträumte Ingenieure...

    Mein Ideal währe eine GS Boxer mit Kompressor und 5 L-Druckspeicher unter der Sitzbank welcher bereits bei 2500 U/min das max Drehmoment von sagen wir mal 150NM anliegen hätte bei max 130 PS ...und mindestens eine Laufleistung von 250tkm hat, einen nicht nur wartungsfreien Kardan sondern einen reparaturfreien Kardan (Hinterachsgetriebe)...über den Druckspeicher könnte man nebenbei noch das ESA betreiben...
    Gruß
    Dirk

  6. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    die Emotionen!
    ASC ist überflüssig dafür gibt es dann hinten Metzeler TWIN-Zwillingsreifen damit die Power überhaupt auf die Straße kommt....
    schöne Spinnerei für verträumte Ingenieure...

    Mein Ideal währe eine GS Boxer mit Kompressor und 5 L-Druckspeicher unter der Sitzbank welcher bereits bei 2500 U/min das max Drehmoment von sagen wir mal 150NM anliegen hätte bei max 130 PS ...und mindestens eine Laufleistung von 250tkm hat, einen nicht nur wartungsfreien Kardan sondern einen reparaturfreien Kardan (Hinterachsgetriebe)...über den Druckspeicher könnte man nebenbei noch das ESA betreiben...
    Gruß
    Dirk
    Hinterachsgetriebe? Dagegen -> Zuviel ungefederte Massen.

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Nicht krank genug?!
    Von marmidesign im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 17:42
  2. Lange genug mitgelesen
    Von Baumbart im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 12:10
  3. 5 Jahre Sozia sind genug
    Von Biene Maja im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 19:33
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 19:05